Winterhärte-Check 

Postleitzahl eingeben & Winterhärte checken.

Kategorien
Wuchshöhe
bis
Blütenfarbe
Standort
Blütezeit
Jan Apr Jul Okt Dez
bis
Wuchsbreite
bis
Lieferform
Laub
Versand
Bewertung
Wurzelsystem
Preis
bis
» Wir sind für Sie da!
› Sie erreichen uns telefonisch
04892 / 8993 400
Mo-Do. von 8:00-17:00 Uhr
Fr. von 8:00-12:00 Uhr
Kontaktformular
» Informationen

Kalmien

  
Ergebnisse pro Seite:
sortieren nach:
Berglorbeer / Lorbeerrose 'Ostbo Red'
Kalmia latifolia 'Ostbo Red'

 (44)
gefragte Sorte mit rosa angehauchten Blüten
ab €29.40
lieferbar
Vergleichen
Containerware
15 - 20 cm 20 - 25 cm
Berglorbeer / Lorbeerrose 'Olympic Fire'
Kalmia latifolia 'Olympic Fire'

 (10)
sehr empfehlenswerte Sorte mit rosaweißen Blüten
€39.30
lieferbar
Vergleichen
Containerware
25 - 30 cm
Berglorbeer / Lorbeerrose 'Peppermint'
Kalmia latifolia 'Peppermint'
Strauch, dicht verzweigt, immergrün, doldenförmiger Blütenstand, pflegeleicht, winterhart
€30.80
lieferbar
Vergleichen
Containerware
20 - 25 cm
Kalmien: die immergrünen und außergewöhnlichen Schönheiten im Garten
Vielen Gartenbesitzern sind Kalmien leider noch unbekannt; andere bezeichnen sie gerne als Juwelen in der Gartenwelt. Dem möchten wir uns gerne anschließen.

Genau wie Rhododendren gehören Kalmien zu den Heidekrautgewächsen. Sie passen auch sehr gut zusammen und gestalten Beete sehr eindrucksvoll. Die Kalmie wird auch Berglorbeer oder Lorbeerrose genannt. Alle Sorten sind immergrün, viele von ihnen zudem winterhart.

Das Besondere dieser traumhaften Pflanzen aber sind ihre Blüten. Sie sind sechszipfelig und sehen dadurch wie Sterne aus. Es gibt es einfarbige Arten, andere verzieren die Grundfarbe ihres Flors mit dunkler gefärbten Bändern oder hübschen Punkten. Wunderschön dazu passen die lorbeerartigen Blätter der Belaubung.

Wer sich dazu entschieden hat, diese fantastischen Laubgehölze im Garten zu pflanzen, der wird sich freuen. Denn Kalmien stellen an ihre Umgebung nur wenige Ansprüche. Der Standort sollte sonnig bis halbschattig sein. Für ein gesundes Wachstum wird ein feuchter, leicht saurer Gartenboden benötigt. Dieser muss desweiteren durchlässig sein, da Staunässe nicht vertragen wird.
Produkte vergleichen
x
Wir nutzen Cookies, um den bestmöglichen Service zu erbringen und zu verbessern. Wenn Du weitersurfst, stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. OK