Bodendecker

Unsere Top-Empfehlungen

Bodendeckerpflanzen sind wahre Zauberer! Glauben Sie nicht? Dann überzeugen Sie sich einfach selbst.

Bodendecker können jeden farblosen Flecken im Garten in einen schicken grünen Teppich verwandeln. Sie schaffen blühende Flächen, wie Sie sie noch nicht gesehen haben. Nur eine von vielen Möglichkeiten ist der Efeu. Als schnell wachsende Pflanze, die zu den immergrünen gehört, glänzt er nicht wirklich mit auffallenden Blüten. Aber er überzeugt mit seinen typischen Blättern, die geschmackvoll die Erde überziehen.

Wer es ein wenig bunter mag, der sollte sich für blühende Bodendecker entscheiden. Sie sorgen für bodennahe Farbkleckse - und das zumeist bei geringem Pflegeaufwand. An Boden und Standort werden in der Regel keine großen Ansprüche gestellt. Viele Pflanzen benötigen nicht zwingend einen Platz an der Sonne. Sie kommen genauso gut im Halbschatten oder Schatten zurecht. Auch auf winterharte Bodendecker muss nicht verzichtet werden. So halten z. B. Kriech- und Teppichmispeln Sorten bereit, die robust gegenüber Frost sind. Sie sehen, diese Kategorie bietet Ihnen vielfältige Gartenbewohner. Eines haben sie jedoch gemeinsam: Sie alle sind bestechend schöne Bodendecker direkt aus der Baumschule.