Berglorbeer / Lorbeerrose 'Moyland'

Kalmia latifolia var. myrtifolia 'Moyland'

Sorte
Vergleichen
Foto hochladen
  • attraktiv gemusterte Blüte
  • immergrünes Laub
  • lorbeerähnliche Blätter
  • schöner Solitär, winterhart

Wuchs

Wuchs buschig aufrecht
Wuchsbreite 70 - 100 cm
Wuchsgeschwindigkeit 10 - 30 cm/Jahr
Wuchshöhe 100 - 150 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe pink
Blütenform schalenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Mai - Juni

Blatt

Blatt elliptisch, lorbeerartig
Blattschmuck
Herbstfärbung nein
Laub immergrün
Laubfarbe mittelgrün

Sonstige

Besonderheiten außergewöhnliche Blütenverzierung, immergrünes Laub, winterhart
Boden frisch bis feucht, humoser, durchlässig, leicht saurer bis saurer Gartenboden
Bodendeckend nein
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Solitär, Ergänzung in Rhododendron- und Heidegärten
Wurzelsystem Flachwurzler
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerwareab €29.10
20 - 25 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 9 Werktage
€29.10*
begrenzte Stückzahl lieferbar
- +
- +
30 - 40 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 9 Werktage
€39.80*
begrenzte Stückzahl lieferbar
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Berglorbeer / Lorbeerrose 'Moyland' verzaubert mit außergewöhnlichen Blüten in schönstem Pink! Im oberen Bereich erscheinen die Blütenschalen durch ein unterbrochenes dunkelrotes Band punktiert. Dieses Muster verleiht ihnen Tiefe und wirkt faszinierend. Während der Blütezeit von Mai bis Juni zieht (bot.) Kalmia latifolia var. myrtifolia 'Moyland' den Betrachter in ihren Bann. Vortrefflich kontrastiert das mittelgrüne Laubkleid der Pflanze die Blütenpracht. Die Blätter sind elliptisch geformt und erinnern an die des Lorbeers. Das erklärt die geläufigen Namen der Pflanzen dieser Art. Vielen Gärtnern ist dieser immergrüne Strauch auch als Breitblättrige Lorbeerrose bekannt. Der Wuchs gestaltet sich buschig aufrecht. Nach circa zehn Jahren hat der Berglorbeer / Lorbeerrose 'Moyland' eine Höhe von rund 110 cm erreicht. Im Alter erreicht der Blütenstrauch bis zu 150 cm Wuchshöhe. In der Breite wächst diese Sorte auf 70 bis 100 cm.

Im Garten fasziniert dieser immergrüne Strauch als Solitär oder in Gemeinschaft mit anderen Pflanzen. Mit Rhododendron oder Azaleen geht der Berglorbeer / Lorbeerrose 'Moyland' bezaubernde Partnerschaften ein. Von Vorteil ist, dass sie alle ähnliche Ansprüche an den Boden haben. Kalmia latifolia var. myrtifolia 'Moyland' bevorzugt humose, schwach saure bis saure Substrate und wächst bestens in Rhododendronerde. Ist der Untergrund frisch bis feucht und durchlässig, gedeiht der Berglorbeer / Lorbeerrose 'Moyland' bestens. Die Pflanze eignet sich ebenfalls für Heidegärten und zieht im Vorgarten die Blicke auf sich. Den Standort wählt der Gärtner sonnig bis halbschattig. Die Pflanze ist robust und verträgt tiefe Temperaturen von bis zu -28 °C. In der kalten Jahreszeit empfiehlt es sich, an frostfreien Tagen zu gießen, da die immergrünen Blätter auch im Winter Wasser verdunsten. Ein Schutz vor Wintersonne ist ebenfalls angeraten, um das Laub vor Verbrennungen zu schützen.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!
Produkte vergleichen