Kategorien
Wuchshöhe
bis
Blütenfarbe
Standort
Blütezeit
Jan Apr Jul Okt Dez
bis
Wuchsbreite
bis
Lieferform
Laub
Versand
Bewertung
Eigenschaften
Wurzelsystem
Erntezeit
Jan Apr Jul Okt Dez
bis
Preis
bis
» Wir sind für Sie da!
› Sie erreichen uns telefonisch
04892 / 8993 400
(Wir tun alles, um schnell wieder persönlich erreichbar zu sein. Versprochen!)
Kontaktformular

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir unsere telefonische Erreichbarkeit aufgrund der aktuellen Lage vorübergehend vollständig eingeschränkt haben.
So ist es uns möglich, jedes Anliegen per E-Mail umfassend zu bearbeiten und lange Wartezeiten am Telefon auszuschließen. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage per E-Mail an info@baumschule-horstmann.de oder über unser Kontaktformular

» Informationen

Exotisches Obst

  
Ergebnisse pro Seite:
sortieren nach:
Kiwi 'Jenny' / 'Yennie'
Actinidia deliciosa 'Jenny' / 'Yennie' (selbstfruchtend)

 (35)
Kletterpflanze mit starkem Wuchs, walzenförmige Früchte, haarig, braune Schale, selbstfruchtend
€27.80
lieferbar
Vergleichen
Containerware
60 - 100 cm
Gojibeere / Gemeiner Bocksdorn / Teufelszwirn
Lycium barbarum

 (31)
leuchtend korallen-rote Beeren, sehr gute Winterhärte
€14.10
lieferbar
Vergleichen
Containerware
60 - 100 cm
Bayern-Kiwi 'Weiki' ® (Kiwipaket 1x männlich & 1x weiblich)
Actinidia arguta 'Weiki' ® (Kiwipaket 1x männlich & 1x weiblich)

 (11)
Mini-Kiwi mit glattschaligen Früchten, sehr Vitamin-C-haltig, männliche und weibliche Pflanzen in je einem Topf
€40.80
lieferbar
Vergleichen
Containerware
60 - 100 cm
Indianerbanane / Papau
Asimina triloba

 (16)
neues Geschmackserlebnis, nahrhafte Früchte, hohe Winterhärte älterer Pflanzen
ab €18.20
lieferbar
Vergleichen
Containerware
40 - 60 cm 60 - 80 cm 80 - 100 cm
Jungpflanzen (Topf)
10 - 15 cm
Gojibeere / Gemeiner Bocksdorn / Teufelszwirn 'No. 1 Lifeberry ®'
Lycium barbarum 'No. 1 Lifeberry ®'
platzfeste große Früchte, gesunde und süße Früchte, großer Strauch, attraktiver Wuchs, vielseitig verwendbar, winterhart, pflegeleicht, anspruchslos, sehr gesund, Heilpflanze, Hecke
€17.90 / Stück
€20.10 / Stück
Sie sparen:
€2.20 (11 %)
lieferbar
Vergleichen
Containerware
40 - 60 cm
Nashi / Asienbirne / Asiatische Apfelbirne 'Nijiseiki'
Pyrus pyrifolia 'Nijiseiki'

 (11)
reich tragender Obstbaum mit süß-aromatischen exotischen Früchten, robust, mehrjährig, winterfest
€41.70
lieferbar
Vergleichen
Containerware
120 - 160 cm
Trauben-Kiwi / Zwerg-Kiwi 'Ken's Red' (weiblich)
Actinidia arguta 'Ken's Red' (weiblich)

 (2)
zahlreiche wohlschmeckende Früchte, süß und enthalten viel Vitamin C, weibliche Sorte
ab €20.90
lieferbar
Vergleichen
Containerware
40 - 60 cm 60 - 100 cm
Nashi / Asienbirne / Asiatische Apfelbirne 'Kosui'
Pyrus pyrifolia 'Kosui'

 (3)
pflegeleichtes Obstgehölz, anspruchslos, ertragreich an Früchten, winterhart
€41.70
lieferbar
Vergleichen
Containerware
Kiwi 'Solo'
Actinidia deliciosa 'Solo'

 (58)
mittelgroße Früchte, köstliches Aroma, selbstfruchtende Sorte, winterhart
€21.20
lieferbar
Vergleichen
Containerware
40 - 60 cm
Nashi / Asienbirne / Asiatische Apfelbirne 'Chojuro'
Pyrus pyrifolia 'Chojuro'

 (1)
bronzefarbene, große Früchte, hoher Ertrag
€41.70
lieferbar
Vergleichen
Containerware
Drachenfrucht / Dragon Fruit / Chacam
Hylocereus undatus
pflegeleichter, schnellwachsender Kletterkaktus, beeindruckend große Blüten, schrill pinke, essbare Früchte, anspruchslos, pflegeleicht
€39.10
lieferbar
Vergleichen
Containerware
60 - 80 cm
Avocado
Persea americana
immergrün, pflegeleichte tropische Topfpflanzen, schnelles Wachstum
€43.60
lieferbar
Vergleichen
Containerware
80 - 100 cm
Echte Guave 'Fresa'
Psidium guajava 'Fresa'
pflegeleichter tropischer Obstbaum, delikate Früchten, kompakter Wuchs, robust
€39.10
lieferbar
Vergleichen
Containerware
80 - 100 cm
Japanische Wollmispel
Eriobotrya japonica
immergrüner Fruchtstrauch, Blüte im Herbst, Früchte im Frühjahr, anspruchslos
€39.10
lieferbar
Vergleichen
Containerware
80 - 100 cm
Zier-Banane / Bananenstaude 'Maurelli'
Musa ensete 'Maurelli'
dekorative, prächtige Blattstaude mit außergewöhnlicher dunkelroter Laubfarbe, hoher Wasserbedarf, Kübelkultur
€43.60
lieferbar
Vergleichen
Containerware
80 - 100 cm
Natal-Pflaume
Carissa grandiflora
kompakter, kleiner Strauch mit dichtem Laub, lange Stacheln, fruchtet und blüht gleichzeitig, große duftende Blüten
€39.10
lieferbar
Vergleichen
Containerware
80 - 100 cm
Cherimoya / Rahmapfel / Ochsenherz
Annona cherimola
schlank wachsend, große, samtige Blätter, aromatische köstliche Früchte, Topfkultur
€39.10
lieferbar
Vergleichen
Containerware
80 - 100 cm
Großfruchtige Mini-Kiwi KiwiBerry ® 'Super Jumbo' ®
Actinidia arguta KiwiBerry ® 'Super Jumbo' ®
Ertragreiche, schnellwüchsige Kletterpflanze mit überdurchschnittlich großen Früchten, winterhart bis -28°C
€26.10
lieferbar
Vergleichen
Containerware
60 - 100 cm
Mini-Kiwi 'Jumbo' ®
Actinidia arguta 'Jumbo' ®
kletternd wachsende Liane mit grünen, süßen Früchten, weißen Blüten und grünem Laub, Schale essbar
€26.10
lieferbar
Vergleichen
Containerware
60 - 100 cm
Brasilianische Guave
Acca sellowiana
vitaminreiche Früchte, süß-saurer Geschmack, immergrünes Laubwerk, robust, extravagante Blüten, bienenfreundlich
€39.10
lieferbar
Vergleichen
Containerware
80 - 100 cm
Mini-Kiwi KiwiBerry ® 'Red Jumbo' ®
Actinidia arguta KiwiBerry ® 'Red Jumbo' ®
sommergrüne Kiwipflanze, mit kleinen Früchten, unkompliziert und starkwüchsig, winterhart
€26.10
lieferbar
Vergleichen
Containerware
60 - 100 cm

Mit exotischen Obstpflanzen blüht die ferne Welt im eigenen Garten auf.

Was früher als unmöglich oder Sache für erfahrene Profis galt, gelingt heute auch experimentierfreudigen Hobbygärntern: Maracuja, Guave, Drachenfrucht, Kaki und Co selbst anbauen. Diese Pflanzen aus fernen Ländern wachsen mittlerweile auch in unseren Breitengraden gut. Die steigenden Temperaturen und die milderen Jahresverläufe machen es möglich. Während viele unserer heimischen Pflanzen durch den Klimawandel an ihre Grenzen stoßen, kommen exotische Obstarten mit hohen Temperaturen bestens zurecht.

Die Exoten unter den Obstpflanzen stammen aus Asien, Mittel- und Südamerika oder Afrika. Viele der Arten stehen schon seit längerer Zeit im Mittelmeerraum in Kultur. Oftmals tragen sie daher den Namen Südfrüchte. Was diese Pflanzen gemein haben: Sie bringen ein weltläufiges Flair in den Garten und begeistern schon allein optisch! Ungewöhnliche Blattformen, extravagante Blüten und natürlich Früchte, die die Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Sie präsentieren sich in bunten Farben und signalisieren, dass sich hier wahre Geschmacksexplosionen ernten lassen.

Viele exotische Früchte sind schon seit langem im Supermarkt erhältlich. Kiwis, Bananen, Avocado und Kaki sind ein vertrauter Anblick im Obstregal. Den Geschmack von Maracuja, Guave, Sternfrucht, Cherimoya und Pitahaya kennen viele von exklusiven Desserts, Sorbets oder asiatischen Buffets. Die Kehrseite dieser Supermarktware: Der Transport von tropischem Obst und Südfrüchten ist für einen hohen Ausstoß von Kohlenstoffdioxid verantwortlich. Doch das ist nicht das einzige Problem, das Mangos, Bananen und Ananas haben. Der intensive Einsatz von Pestiziden auf den Obstplantagen ist schlecht für die Umwelt und die menschliche Gesundheit. Auch nach der Ernte kommt Chemie in Großen Mengen zum Einsatz. Da viele Früchte erst auf dem Transportweg reifen sollen, werden sie begast. Für den anspruchsvollen Kunden werden die Früchte sonnengereift geerntet und kommen als Flugware bei uns an. Insgesamt keine gute Öko-Bilanz für das Obst aus Übersee oder dem Mittelmeerraum.

Als Beitrag zum Klimaschutz und als spannendes Experiment im Garten, lassen sich exotische Obstpflanzen nun selbst anbauen. Die Aussicht auf interessante Aromen und ausgefallenen Geschmack machen die Gewächse für viele Gartenbesitzer attraktiv! Auch wenn der Ernteertrag noch einige Zeit auf sich warten lässt, lohnt sich beispielsweise eine Banane, die attraktive Japanische Wollmispel oder die Brasilianische Guave in jedem Fall. Denn als außergewöhnliche Zierpflanzen machen sie auf der Terrasse eine gute Figur. Schnell verwandeln sie jeden Standort in ein tropisches Paradies und erzeugen Urlaubsstimmung.

Die Winter verlaufen hierzulande immer milder und mit strengem Frost ist häufiger nur noch in exponierten Lagen zu rechnen. In vielen Städten, Weinbauregionen und im Küstenbereich sind ist ein echter Winter mittlerweile schon länger nicht mehr zu verzeichnen. Dennoch sollten Gartenbesitzer die kalte Jahreszeit nicht aus dem Blick verlieren! Viele der exotischen Obstpflanzen ertragen einige Minusgrade, doch ein Winterschutz ist bereits ab +5 °C ratsam. Damit ein Überwintern auch von jüngeren Pflanzen risikolos gelingt, empfehlen wir die Kultur unserer exotischen Obstarten im Kübel. Sinken die Temperaturen, lassen sich die Gehölze und Stauden dann einfach in ein geschütztes Quartier bringen. Ein unbeheizter Wintergarten oder ein frostsicheres Gewächshaus bieten sich hierfür hervorragend an. Nicht umsonst gelten diese Gewächse unter Fachleuten als sogenannte Kalthauspflanzen. Wichtig für ein gutes Wachstum dieser Exoten ist ein ausreichend großes Pflanzgefäß mit mindesten 30 bis 50 Litern Volumen. Auf eine ausreichende und auf die Ansprüche der Pflanze angepasste Wasserzufuhr ist bei dieser Kulturform unbedingt zu achten. Mindestens genauso wichtig ist ein guter Wasserabzug durch ausreichend Löcher im Boden des Kübels und ein durchlässiges Substrat, das keine Staunässe zulässt.

Produkte vergleichen