Berglorbeer / Lorbeerrose 'Carousel'

Kalmia latifolia 'Carousel'


 (4)
Du hast diese Pflanze in deinem Garten?
Prima! Jetzt Foto hochladen!
Foto hochladen

Wuchs

Wuchs locker breitaufrecht
Wuchsbreite 70 - 100 cm
Wuchsgeschwindigkeit 10 - 30 cm/Jahr
Wuchshöhe 100 - 150 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe rosarot, weiß
Blütezeit Mai - Juni

Blatt

Blatt lorbeerartig
Laub immergrün
Laubfarbe dunkelgrün

Sonstige

Besonderheiten sehr winterhart
Boden feuchter, leicht saurer Gartenboden, keine Staunässe
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelstellung
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen bis einschließlich Sonntag, 11. Dezember 2016, werden bis Heiligabend ausgeliefert. Spätere Bestellungen werden voraussichtlich Mitte Februar 2017 versandt.
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Containerware21,80 €
25 - 30 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
21,80 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sehr adrett und dekorativ präsentiert sich die Blütenpracht des Berglorbeer 'Carousel'. Im Mai/Juni haben sich die rosigweißen Knospen zu wunderschönen sternartig gestalteten Blüten verwandelt und geben eine rosarot und weiße Farbenkombination frei.
Die lorbeerartigen Blätter sind dunkelgrün.

Diese neue Sorte verfügt über eine sehr gute Winterhärte und wächst locker breitaufrecht auf eine Höhe von 100 bis 150 cm.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Berglorbeer / Lorbeerrose 'Pinwheel'
Berglorbeer / Lorbeerrose 'Pinwheel'Kalmia latifolia 'Pinwheel'
Berglorbeer / Lorbeerrose 'Pink Charme'
Berglorbeer / Lorbeerrose 'Pink Charme'Kalmia latifolia 'Pink Charme'
Berglorbeer / Lorbeerrose 'Corona'
Berglorbeer / Lorbeerrose 'Corona'Kalmia latifolia 'Corona'
Berglorbeer 'Ewa'Kalmia latifolia 'Ewa'
Berglorbeer / Lorbeerrose 'Ginkona'
Berglorbeer / Lorbeerrose 'Ginkona'Kalmia latifolia 'Ginkona'
Berglorbeer / Lorbeerrose 'Olympic Fire'
Berglorbeer / Lorbeerrose 'Olympic Fire'Kalmia latifolia 'Olympic Fire'
Berglorbeer / Lorbeerrose 'Olympic Wedding'
Berglorbeer / Lorbeerrose 'Olympic Wedding'Kalmia latifolia 'Olympic Wedding'
Berglorbeer / Lorbeerrose 'Minuet'
Berglorbeer / Lorbeerrose 'Minuet'Kalmia latifolia var. myrtifolia 'Minuet'
Berglorbeer / Lorbeerrose 'Ostbo Red'
Berglorbeer / Lorbeerrose 'Ostbo Red'Kalmia latifolia 'Ostbo Red'
Berglorbeer / Lorbeerrose 'Galaxy'Kalmia latifolia 'Galaxy'
Berglorbeer / Lorbeerrose 'Quinnipiac'Kalmia latifolia 'Quinnipiac'

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (4)
4 Bewertungen
3 Kurzbewertungen
1 Bewertung mit Bericht

75% Empfehlungen.

Detailbewertung

Duftstärke
Pflanzenwuchs
Blütenreichtum
Pflegeleicht
Anwuchsergebnis
Pflanzengesundheit

Einzelbewertungen mit Bericht



besonders hilfreich

Kalmia Carousel

Ich habe diese Kalmia an einem sonnigen Standort im Garten stehen und im ersten Jahr hat sie toll geblüht und war noch gesund. Im darauffolgenden Jahr hatte ich einen Rost Pilz und habe dagegen behandelt. Die Pflanze hat sich dann wieder erholt, leider habe ich dann im nächsten Jahr wieder einen Pilz (Blattfleckenkrankheit) und schon wieder musste ich sie spritzen. Momentan schmeißt sie noch alle braunen Blätter ab und da es ziemlich viele sind, weiß ich nicht, ob sie sich dieses Mal wieder erholt. Spass machte die Kalmia leider nur im ersten Jahr. Jetzt hat sie sich mehr zum Sorgenkind entwickelt... Schade!
vom 28. August 2013




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Ist sie schnittverträglich? Falls ja, ist beim Schnitt etwas zu beachten?
von einer Kundin oder einem Kunden aus München , 1. Mai 2016
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Die Pflanze ist langsam wüchsig, daher sehen wir hier von einem Schnitt ab. Dennoch ist die Pflanze schnittverträglich und kann direkt nach der Blüte, um einen Drittel zurück geschnitten werden. Mit einer ausreichenden Nährstoff- und Wasserversorgung wird sie zum Wachstum angeregt und treibt schnell wieder durch.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!