Fächer-Ahorn 'Pung Kil'

Acer palmatum 'Pung Kil'


 (5)
Fächer-Ahorn 'Pung Kil' - Acer palmatum 'Pung Kil' Shop-Fotos (5)
Foto hochladen
  • früher Austrieb
  • dunkelrotes Laub
  • im Alter gut frosthart
  • Flachwurzler

Wuchs

Wuchs aufrecht
Wuchsbreite 150 - 180 cm
Wuchsgeschwindigkeit 5 - 15 cm/Jahr
Wuchshöhe 150 - 180 cm

Blüte

Blütezeit Mai

Blatt

Blatt tief eingeschnitten
Herbstfärbung
Laub laubabwerfend
Laubfarbe tiefrot bis schwarzrot

Sonstige

Besonderheiten eine der schönsten roten Sorten
Boden durchlässiger, frisch-feuchter Gartenboden, verdichtete Böden meiden
Standort Sonne
Verwendung Einzelgehölz, Kübelpflanzung
Wurzelsystem Flachwurzler
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerwareab €26.60
25 - 30 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 12 Werktage
Sofortversand möglich Sofortversand möglich
€26.60*
begrenzte Stückzahl lieferbar
- +
- +
40 - 50 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 12 Werktage
Sofortversand möglich Sofortversand möglich
€41.30*
- +
- +
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Bestellen Sie innerhalb der nächsten 4 Stunden und 35 Minuten Produkte mit diesem Zeichen, erfolgt der Versand Heute, wenn Sie als Versandart Sofortversand wählen.
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Der Fächer-Ahorn 'Pung Kil' ist vielleicht die schönste der rotlaubigen Sorten!
Entscheiden Sie selbst!

Dieser Ahorn zeigt sich vom Blatt bis zur Rinde tiefrot bis schwarzrot. Die Blätter sind tief eingeschnitten, die einzelnen Lappen pfeilförmig und schmal.
Der Wuchs gestaltet sich aufrecht bis zu einer Höhe von 1,5 - 1,8 m.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Fächerahorn
FächerahornAcer palmatum
Goldgelber Fächer-Ahorn 'Aureum'
Goldgelber Fächer-Ahorn 'Aureum'Acer palmatum 'Aureum'
Fächer-Ahorn 'Butterfly'
Fächer-Ahorn 'Butterfly'Acer palmatum 'Butterfly'
Fächer-Ahorn 'Shishigashira' / 'Cristatum'
Fächer-Ahorn 'Shishigashira' / 'Cristatum'Acer palmatum 'Shishigashira' / 'Cristatum'
Fächer-Ahorn 'Okushimo'
Fächer-Ahorn 'Okushimo'Acer palmatum 'Okushimo'
Fächer-Ahorn 'Reticulatum'
Fächer-Ahorn 'Reticulatum'Acer palmatum 'Reticulatum'
Fächer-Ahorn 'Seiun kaku'
Fächer-Ahorn 'Seiun kaku'Acer palmatum 'Seiun kaku'
Fächer-Ahorn 'Shino buga oka'
Fächer-Ahorn 'Shino buga oka'Acer palmatum 'Shino buga oka'
Fächer-Ahorn 'Taylor'
Fächer-Ahorn 'Taylor'Acer palmatum 'Taylor' ®
Fächer-Ahorn 'Trompenburg'
Fächer-Ahorn 'Trompenburg'Acer palmatum 'Trompenburg'
Fächer-Ahorn 'Yugare'
Fächer-Ahorn 'Yugare'Acer palmatum 'Yugare'

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (5)
5 Bewertungen
3 Kurzbewertungen
2 Bewertungen mit Bericht

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Duftstärke
Pflanzenwuchs
Pflanzengesundheit
Anwuchsergebnis
Blütenreichtum
Pflegeleicht

Einzelbewertungen mit Bericht


Weilar

Fächerahorn

Der kleine Fächerahorn ist sehr gut angegangen und braucht nun seine Zeit, um zu wachsen. Gute Wahl
vom 24. September 2017

Neuenkirchen

dp

kränkelt nach gutem Anwuchs, mal sehen was das neue Gartenjahr mit sich bringt
vom 5. March 2017




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
In 2011 gepflanzt, hat sich sehr gut entwickelt. Dieses Jahr ein stärkerer Ast rot und die zwei anderen Äste trocken ohne Blattansatz und innen trocken. Schneiden möglich? Wann? Bis ins lebendige Holz?
von einer Kundin oder einem Kunden , 3. May 2018
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Das trockene Holz mit einer scharfen und möglichst desinfizierten Schere (Alkohol oder Spiritus) herausschneiden, wenn möglich bis ins gesunde Holz. Können Sie nur das trockene Holz herausschneiden ohne frisches oder grünes Holz zu verletzen, kann der Schnitt jederzeit durchgeführt werden. Schneiden Sie bis ins grüne Holz, dann möglichst spät abends schneiden damit sich die Wunden so besser schließen.
1
Antwort
Wieviel Sonne braucht dieser Ahorn zur Ausfärbung seiner Blätter? Genügt Halbschatten bzw. Sonne ab ca. 14:00 Uhr?
von einer Kundin oder einem Kunden , 9. July 2010
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Sie können die Pflanze in den Halbschatten pflanzen, allerdings ist dabei zu beachten, dass die Blätter eher eine dunkelgrüne Laubfärbung haben. Sie geht fast ins rot über, trägt aber lange nicht diese intensive Farbe. Sonne ab 14 Uhr sollte völlig ausreichen.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!