Klassifikation

botanische Namen anzeigen
  • Ordnung: Spargelartige
  • Familie: Schwertliliengewächse
  • Gattung: 6 Einträge
  • Art: 10 Einträge
Zurück Weiter
nur bestellbar
Botanik Explorer

Eigenschaften

  • krautige Pflanzen mit Speicherorganen und linearen Blättern
  • unterschiedlicher Bau der Blütenstände
  • durch Insekten oder Vögel bestäubt
  • zwittrige Blüten mit sechs Blütenhüllblättern, angeordnet in zwei Kreisen
  • vorrangig als Garten- und Schnittblumen bekannt

Schwertliliengewächse

Familie Iridaceae ab €3.50 kaufen
     
  • Beschreibung
  • Gattungen
  • Arten
  • Fotos
  • Pflanzen in unserem Sortiment
  •  

Die in der Botanik als Iridaceae bezeichneten Schwertliliengewächse bilden eine weltweit verbreitete Familie. Sie gehören zu den Lilienartigen, Liliiflorae genannt. Einige Gattungen zählen zur neu erschaffenen Ordnung der Spargelartigen, Asparagales. Seit 2008 gehören sieben Unterfamilien zu der Pflanzenfamilie.

Diese unterteilt sich in 92 Gattungen, deren bekannteste Vertreter die namensgebenden Schwertlilien, Iris, darstellen. Insgesamt umfassen die Schwertliliengewächse rund 2.000 Arten. Deren Erscheinungsbild zeigt eine vielfältige Ausprägung. Aufgrund ihres Facettenreichtums dienen die Gewächse hauptsächlich als Zierpflanzen. Die Blütenstände der Schwertliliengewächse treten doldig oder traubig auf. Ebenso kommen einzelne Blüten vor. Deren Bestäubung erfolgt durch Insekten. Bei tropischen Arten übernehmen Vögel die Aufgabe.

Blatt

Die Laubblätter der Iridaceae zeichnen sich durch ihr schwertförmiges Erscheinungsbild aus. Sie stehen an einer offenen Blattscheide und sind auf der Ober- und Unterseite unifacial. Diese Gleichartigkeit betrifft die Morphologie und die Anatomie. Eine Abweichung der Grundform tritt beispielsweise bei den Tigridieae auf. Die Mehrzahl der Gattungen verfügt über dorsiventrale Nebenblätter, die verschiedene Blattoberflächen aufweisen.

Blüte

Als Grundform der Blütenstände tritt das Rhipidium auf. Der Fachbegriff steht für eine spezialisierte, eingabelige Zyme. Die Blüten der Schwertliliengewächse erweisen sich als zwittrig. Sie unterscheiden sich in Größe, Form und Farbe. Zu den grundlegenden Gemeinsamkeiten zählen die Dreizähligkeit und das radiärsymmetrische Aussehen. Ein innerer Kreis der Staubblätter existiert nicht.
Der Fruchtknoten erscheint unterständig. Die einzige Ausnahme bilden die Isophysidoideae. Schwertliliengewächse verfügen über Blütenhüllblätter, die bei zahlreichen Gattungen miteinander verwachsen.

Frucht

Die Schwertliliengewächse bilden fachspaltige Kapselfrüchte, die bei den Fruchtblättern einzeln aufplatzen, aus. Botaniker sprechen von lokuliziden Kapseln. Diese besitzen drei Fruchtfächer, gefüllt mit einreihig oder zweireihig angeordneten Samen. In ihnen liegt der Embryo gerade, das Endosperm weist eine fleischige oder hornartige Konsistenz auf. Die Samen verfügen über einen Arillus genannten Samenmantel oder Flügel.

Wuchs

Schwertliliengewächse existieren als ausdauernde, in der Regel krautige Pflanzen. Selten kommen sie als einjährige Gewächse vor. Die Arten einer Unterfamilie, der Nivenioideae, verholzen. Als Überdauerungsorgane der gesamten Pflanzenfamilie fungiert ein kriechendes, kurzes Rhizom. Die Stauden wachsen selten aus Knollen oder Zwiebeln. Viele Iridaceae zeichnen sich durch schmale, lineare und zweizeilig angeordnete Blätter aus.

Verbreitung

Die Schwertliliengewächse gehören zu den weltweit verbreiteten Pflanzenfamilien. Verbreitungsschwerpunkte befinden sich in Südafrika und dem östlichen Mittelmeergebiet. Ein Großteil der Gattungen wächst in Mittel- und Südamerika.

Nutzung

Die Mehrzahl der Gattungen innerhalb der Iridaceae dient als Zierpflanzen. Einige Arten wie die Florentiner Schwertlilie finden in der Kosmetikindustrie Einsatz.

Alle Fotos anzeigen
Montbretien (Crocosmia)
Montbretien

Crocosmia

Gattung
Dierama

Dierama

Gattung
Gladiolen

Gladiolus

Gattung
Schwertlilien (Iris)
Gattung
Schizostylis (Schizostylis)
Schizostylis

Schizostylis

Gattung
Grasschwertel (Sisyrinchium)
Grasschwertel

Sisyrinchium

Gattung
Produkte vergleichen