Winterblühende Heide 'White Perfection' / 'Isabell'

Erica x darleyensis 'White Perfection' / 'Isabell'


 (90)
Vergleichen
Winterblühende Heide 'White Perfection' / 'Isabell' - Erica x darleyensis 'White Perfection' / 'Isabell' Shop-Fotos (3)
Foto hochladen
Winterblühende Heide 'White Perfection' / 'Isabell' - Erica x darleyensis 'White Perfection' / 'Isabell' Video
  • lange Blühdauer, von November bis in den Mai in weiß
  • wächst buschig aufrecht bis auf 40 cm
  • bevorzugt leicht saure eher sandige Böden, verträgt aber auch Kalk
  • Rückschnitt direkt nach der Blüte hält die Pflanze jung und vital

Wuchs

Wuchs aufrecht, buschig
Wuchsbreite 30 - 40 cm
Wuchsgeschwindigkeit 5 - 8 cm/Jahr
Wuchshöhe 30 - 40 cm

Blüte

Blütenfarbe weiß
Blütenform glockenförmig
Blütezeit November - April

Blatt

Blatt nadelartig
Blattgesundheit
Laub immergrün
Laubfarbe grün, Austrieb gelblich

Sonstige

Besonderheiten pflegeleicht, winterhart, lange Blütezeit
Boden ausreichend sauer, gerne sandig
Bodendeckend
Duftstärke
Pflanzenbedarf 5-7 pro m²
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Heidegärten, passt sehr gut zu Wacholder
Wurzelsystem Flachwurzler
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerware€4.50
  • Topfware€1.40
20 - 25 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
€4.90*
ab 10 Stück
€4.50*
- +
- +
15 - 20 cm (Lieferhöhe)
Topfware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
€1.60*
ab 25 Stück
€1.40*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Schmückend, dekorativ und äußerst vielseitig. Diese Gartenpflanze hat es in sich. Dabei ist sie oftmals gar nicht als solche bekannt. Die Erica x darleyensis 'White Perfektion' / 'Isabell', so der botanische Name des kleinen Strauches, gehört zu den Heidegewächsen, die für malerische und wunderschöne Farbakzente in Heidelandschaften sorgen. Diesen natürlichen und bezaubernden Charme, kann sich ein jeder Gartenfreund auch in seinen eigenen Garten bringen. Mit der Winterblühende Heide 'White Perfection' / 'Isabelle' ist dies umgehend möglich. Die Pflanze besitzt derzeit zwei Sortennamen. Der alte Sortenname ist 'Isabell'. Als Neuauflage genießt die wunderschöne Heidepflanze jetzt den Namen 'White Perfection', der ihr mehr als zusteht.

Andere Bezeichnungen für die Pflanze sind Erika (Erica), Heidekraut, Heidepflanze oder einfach nur Heide. Mit der weißen, perfekten Blütenpracht dieser Sorte, bereichert sich ein jeder Pflanzenfreund die Beete. Ob in einem Naturgarten gesetzt oder in den Beeten, die Winterblühende Heide 'White Perfection' / 'Isabell' ist eine Augenweide, wenn die vielen Blüten ihr weißes Meer präsentieren. Ihre Blütenpracht präsentiert die 'White Pervection' / 'Isabell' ganz ihrem Namen getreu im Winter. Ab Dezember bis in den April ist das Thema weiße Schneepracht ihr Spezialgebiet. Hier mach ihr keiner was vor. Sie erstrahlt mit ihren vielen Blüten in einem Traum in Weiß. Oft beginnt diese Sorte auch schon im November zu blühen und kann sich unter Umständen sogar bis in den Mai halten. Sie ist ein dekorativer und schmückender Akzent im winterlichen Garten. Zudem eignet sie sich äußerst gut für Gestecke. Ob in Pflanzschalen, Kübeln oder in Trockengestecken, die Erica x darleyensis White Perfektion / 'Isabell' kann auf vielfältige Art und Weise eingesetzt werden.

Betreffend des Bodens stellt die Winterblühende Heide 'White Perfection' / 'Isabelle' wenig Ansprüche. Sie benötigt nur weniger Nährstoffe und gibt sich mit einem ganz normalen Gartenboden äußerst zufrieden. Zudem zählt diese Sorte als äußerst kalkunempfindlich. Leicht sauer und gern sandig dürfen die Untergründe für die Erica x darleyensis White Perfektion / 'Isabell' gern sein. An einem sonnigen bis halbschattigen Platz fühlt sich die Erica darleyensis White Perfektion / 'Isabell' besonders wohl. Das immergrüne Laub ist das ganze Jahr über ein Schmuck im Garten. Der frische Austrieb der Pflanze ist gelblichgrün. Mit ihrem aufrechten und niedrig bleibenden Wuchs, wächst sie kompakt heran. In Gruppe gesetzt entstehen so schnell dichte, teppichartig wirkende Arrangements. Äußerst prächtig kommt in Gruppe gesetzt das weiße Blütenkleid der Pflanze zur Geltung. Zwischen 30 bis 40 cm erreicht die Pflanze an Höhe. In der Breite erreicht sie ähnliche Ausmaße. Pro Jahr erreicht die Erica x darleyensis White Perfektion / 'Isabell' einen Zuwachs von circa 5 bis 8 cm. Ihren Einsatz findet die Pflanze hauptsächlich in schönen Heidegärten, Naturgärten und lässt sich ausgesprochen gut als Nachbarin zu Wacholder setzen.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Winterblühende Heide 'Kramer's Rote'
Winterblühende Heide 'Kramer's Rote'Erica x darleyensis 'Kramer's Rote'
Cornwall-Heide 'Valerie Proudley'
Cornwall-Heide 'Valerie Proudley'Erica vagans 'Valerie Proudley'
Nachtkerze 'Erica Robin'
Nachtkerze 'Erica Robin'Oenothera tetragona 'Erica Robin'
Baumheide 'Albert's Gold'
Baumheide 'Albert's Gold'Erica arborea 'Albert's Gold'
Baumheide 'Estrella Gold'
Baumheide 'Estrella Gold'Erica arborea 'Estrella Gold'
Schneeheide 'Antje'
Schneeheide 'Antje'Erica carnea 'Antje'
Märzenheide 'March Seedling'
Märzenheide 'March Seedling'Erica carnea 'March Seedling'
Schneeheide 'Westwood Yellow'
Schneeheide 'Westwood Yellow'Erica carnea 'Westwood Yellow'
Schneeheide 'Whisky'
Schneeheide 'Whisky'Erica carnea 'Whisky'

Kundenbewertungen

Neueste Bewertungen

Winterheide
ist nur bedingt für den Stadtort geeignet
vom 25. April 2018,

Frostschaden?
Ich habe eine kräftige und gut durchwurzelte Pflanze erhalten, die bis Ende letzten Jahres auch gesund aussah. Nach den Frostperioden wechselte die Laubfarbe allerdings von grün zu graubraungrün , und die Blättchen wurden teilweise abgeworfen. Ich gebe jedoch die Hoffnung noch nicht auf, dass demnächst ein Austrieb erfolgen könnte.
vom 18. April 2018,

Erste Bienennahrung - super
Auch diese Heide wurde als erste Nahrungsquelle für Wildbienen angepflanzt. Sie hat die gleichen Vorzüge wie "Kramers Rote", sorgt aber im Beet für optische Abwechslung. Den Bienen ist die Farbe egal. Bis andere Nahrungsquellen zur Verfügung stehen hilft diese Heide über die sonst karge Zeit hinweg.
vom 6. April 2018, Gina aus Brüssow

Gesamtbewertung


 (90)
90 Bewertungen
56 Kurzbewertungen
34 Bewertungen mit Bericht

95% Empfehlungen.

Detailbewertung

Anwuchsergebnis
Pflegeleicht
Duftstärke
Pflanzengesundheit
Blütenreichtum
Pflanzenwuchs

Einzelbewertungen mit Bericht   (alle anzeigen)


Grumbach

Winterreifen Withe Perfektion

Sehr zufrieden damit.
vom 7. September 2017

Meseberg

Kommt auch auf schwereren Böden gut zurecht

Wir versuchen schon seit etlichen Jahren einen Heidegarten zu etablieren. Leider gehen uns auf unsrem harten Lehmboden (natürlich trotz Bodenaustausch mit Sandböden und Torfmull) die Herbstheidesorten immer wieder ein oder mickern vor sich hin. Die "white perfection" ist bislang die einzige Heidesorte, die hervorragend anwächst und schnell einen dichten Teppich bildet.
vom 24. August 2017

Stamsried

Winterheide withe perfection

Sehr zufrieden kann sie nur weiterempfehlen
vom 17. August 2017

Teutschenthal

Weiße Augenweide

Alle Pflanzen sind problemlos angewachsen,haben sich sehr gut entwickelt und reichlich geblüht.Ein voller Erfolg.
vom 7. May 2017

Eggolsheim-Rettern

Winterheide "White Perfection"

Habe diese weiße Winterheide in größeren Tuffs zwischen die Winterheide "Kramer`s Rote" hügelig gepflanzt. Diese Anlage begeistert jeden Gartenbesucher. Ein Hingucker der ganz besonderen Art.
vom 30. March 2017

Alle 34 Bewertungen mit Bericht anzeigen...




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Kann ich die Heide durch Schnitt dauerhaft auf max. 20 cm Höhe halten?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Hamburg , 20. March 2017
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Die Pflanzen müssen ja generell nach der Blüte geschnitten werden, damit sie sich verzweigen und dicht bleiben. Daher können Sie die Pflanze auf 20 cm zurück schneiden, jedoch gewinnt die Pflanze danach an Zuwachs, so dass sie auf etwa 30 cm heraus wächst.
Die Pflanze dauerhaft auf 20 cm zu halten, ist kaum möglich.
1
Antwort
Blüht die Pflanze Mehrjährig?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Barsbüttel , 27. August 2016
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Die Pflanze ist mehrjährig und blüht jedes Jahr. Damit sie auch Jahr für Jahr gut aussieht, sollte sie direkt nach der Blüte zurück geschnitten werden (April / Mai).
1
Antwort
Ist sie giftig für Katzen,wenn Sie es anbeißen.
von einer Kundin oder einem Kunden aus Berlin , 10. September 2015
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Eine Giftigkeit für Katzen ist uns hier nicht bekannt, sicherheitshalber sollten Sie aber auch Ihren Tierarzt fragen.
1
Antwort
Kann ich die Winterheide jetzt noch zurück schneiden?
von einer Kundin oder einem Kunden , 8. April 2015
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Die Heide sollte immer erst direkt nach der Blüte zurück geschnitten werden. Im Falle der Winterheide White Perfection / Isabell ist dann gegen Ende April oder im Laufe des Mai, je nachdem wie lange die Blütezeit anhält.
1
Antwort
muss Sommer oder Winterheide im ersten bzw. zweiten Standjahr im Winter abgedeckt werden.
von einer Kundin oder einem Kunden aus Niederlausitz , 31. October 2011
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Nein, eine Winterschutz ist hier in der Regel nicht notwendig. Nur bei starken Kahlfrösten im Winter (ohne Schnee) kann ein Schutz durch Vlies oder ähnlichem sinnvoll sein.
1
Antwort
Wie hoch wird diese Heide?
von einer Kundin oder einem Kunden , 16. October 2010
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Erica darleyensis White Perfektion wird im Mittel so um die 35 cm hoch.
1
Antwort
Was macht man mit den Pflanzen nach der Blütezeit? Werden sie einfach stehen gelassen? Die Pflanze bekommt braune stellen, ist das ein Zeichen falscher Pflege?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Dachau , 21. May 2008
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Nach der Blüte sollten die Heidepflanzen zurückgeschnitten werden. Bei Trockenheit (Wetter) sollten sie auch wässern und bei feuchtem Wetter etwas nachdüngen.
1
Antwort
Bitte geben Sie Pflegetipps zur Erica darleyensis; muß man die Blütenstengel nach der Blüte verschneiden; was gib es für Tipps zur Pflege vom Fachmann?
von Renate Wagner aus 17321 Ramin; OT Gellin , 16. May 2008
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Eriken und Callunen sollten nach der Blüte geschnitten und dann leicht nachgedüngt werden.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen