Klassifikation

botanische Namen anzeigen
Zurück Weiter
nur bestellbar
Botanik Explorer

Eigenschaften

  • schmale Laubblätter
  • dreikantige Stängel
  • dekorative Blütenstände
  • sommergrün
  • robust und wüchsig

Simsen

Gattung Scirpus ab €4.80 kaufen
     
  • Beschreibung
  • Arten
  • Fotos
  • Pflanzen in unserem Sortiment
  •  

Die Pflanzengattung der Simsen (bot. Scirpus) gehört zur Familie der Sauergrasgewächse (Cyperaceae). In Österreich ist die Gattung unter dem Namen Waldbinse bekannt. Simsen sind meist ausdauernde, krautige Gräser, die artabhängig zwischen 30 Zentimeter und zwei Meter hoch wachsen.

Einige Arten bilden Rhizome als Überdauerungsorgane. Die Halme, die entweder einzeln oder zu vielen zusammenstehen, sind wie bei Sauergrasgewächsen typisch dreikantig und oftmals markhaltig. Die Stängel weisen keine verdickten Knoten auf. Die erste wissenschaftliche Beschreibung sowie der Gattungsname Scirpus stammen aus dem Jahr 1753, von dem schwedischen Naturforscher Carl von Linné. Zurzeit umfasst die Gattung der Scirpus-Pflanzen nach einer Überarbeitung und Ausgliederung zahlreicher Arten zwischen 35 bis 65 Arten.

Blatt

Die Blätter der unterschiedlichen Simsen-Arten sind oft dreizeilig angeordnet. Die Laubblätter sehen am Halm verteilt oder grundständig in Rosetten. Simsen sind grasartige Pflanzen mit schmalen Laubblättern. Je nach Art werden die Blattspreiten von elf bis 80 Zentimeter lang. Das Breitenspektrum reicht von drei bis zu 23 Millimeter. Simsen weisen oft Blatthäutchen auf.

Blüte

Die Blütenstände stehen bei den meisten Arten endständig. Es gibt Simsen-Arten mit Blütenständen, die sich in bis zu drei Blattachseln verzweigen, mit seitlichen und verzweigten Teilblütenständen. Einige Arten besitzen eine fast doldige bis rispige Blütenform. Andere Blütenstände enden in einer Spirre mit hunderten von kleinen Ährchen. Generell bestehen die Blütenstände aus 50 bis 500 kleinen Ährchen. Meist sind drei blattartige Hochblätter vorhanden. Die Ährchen erreichen eine Länge von 3,5 Millimeter, seltener bis zu fünf Millimeter. Sie bestehen aus 10 bis 50 Schuppen, die spiralig angeordnet sind. Über den schuppenartigen, unbehaarten Deckblättern befindet sich je eine zwittrige Blüte. Die Blütenhülle besteht in der Regel aus drei bis zu sechs Borsten. Die Bestäubung erfolgt durch den Wind.

Frucht

Die dreikantigen Schließfrüchte der Simsen werden zwischen 0,6 und 1,8 Millimeter groß. Sie sind meist flaumig behaart.

Wuchs

Simsen haben keine knotig verdickten Stängel. Bei vielen Arten sind die Stängel markig gefüllt. Einige Simsen, wie beispielsweise die Wald-Simse, verfügen über hohle Stängel. Zahlreiche Scirpus-Arten bilden große flächige Bestände. Die Pflanzen sind sommergrün und winterhart. Simsen wachsen im Horst oder bilden Ausläufer. In diesem Fall breiten sie sich stark aus. In diesem Fall ist eine Pflanzung in Körben vorzuziehen. Mit Ausnahme weniger Arten sind Simsen sommergrüne Pflanzen.

Standort

Simsen sind anspruchslose und robuste Graspflanzen. Sie kommen auf den unterschiedlichsten Standorten vor. Die verschiedenen Arten wachsen oft in den Schattenbereichen lichter Wälder. Zahlreiche Arten gedeihen an feuchten bis nassen Standorten, auf Wiesen, an Bächen, Teichen oder Gräben. Sie bevorzugen einen sonnigen bis halbschattigen Standort und kommen bei ausreichender Feuchtigkeit mit vollsonnigen Plätzen zurecht. Simsen gedeihen in der Ebene bis in voralpine Höhenlagen.

Verbreitung

Simsen sind in freier Natur nahezu weltweit vertreten.

Nutzung

Viele Simsen dienen als ganzjährige dekorative Blattschmuckpflanzen in Parkanlagen oder Gärten. Viele Vertreter bilden attraktive Blütenstände. Die Pflanzen gedeihen an Teichrändern in Gärten, sie verzieren flächig größere Areale und sind für Pflanzkübel geeignet.

Pflege/Schnitt

Simsen sind pflegeleicht und vertragen einen Rückschnitt im Frühjahr oder Herbst.

Krankheiten/Schädlinge

Die Pflanzen sind robust und wenig anfällig für Schädlinge oder Krankheiten.

Alle Fotos anzeigen
nach botanischer Bezeichnung sortieren

Pflanzen innerhalb der Gattung Simsen Scirpus

Produkte vergleichen