Zebra-Simse 'Zebrinus'

Scirpus lacustris subsp. tabernaemontani 'Zebrinus'

Sorte

 (1)
Vergleichen
Zurück Weiter
nur bestellbar
Botanik Explorer
Zebra-Simse 'Zebrinus' - Scirpus lacustris subsp. tabernaemontani 'Zebrinus' Shop-Fotos (3)
Foto hochladen
  • gelblich/grün geringelte Halme
  • zählt zu den Blattschmuckstauden
  • wuchsfreudige Staude
  • kann bis in 50 cm tiefen Wasser stehen
  • bevorzugt windgeschützte Standorte

Wuchs

Wuchs ausläuferbildend, aufrecht
Wuchsbreite 20 - 50 cm
Wuchshöhe 80 - 100 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe braun
Blütenform rispenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Juni - August

Frucht

Frucht Karyopse
Fruchtschmuck

Blatt

Blatt röhrenförmig, zugespitzt, ganzrandig, glatt
Blattschmuck
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün, gelblich geringelt

Sonstige

Besonderheiten auffallendes Muster, schöne Wasserpflanze, starkwüchsig
Boden sumpfig, wenig durchlässig, hoher Humusbedarf
Duftstärke
Pflanzenbedarf 20-50 cm Pflanzabstand
Standort Sonne
Verwendung große Gewässer, landschaftliche Pflanzungen
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen werden aufgrund der Winterperiode voraussichtlich ab Ende Februar 2020 ausgeliefert. Sie erhalten von uns vorher eine Mitteilung per E-Mail.
10% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Winterrabatt für Sie: Auf alle Bestellungen, die bis einschließlich 02. Februar 2020 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 10%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: EAAA-H3PH-FUY2-58Z3
  • Topfware€5.60
Topfware
lieferbar
Auslieferung ab Ende Februar 2020
€6.10*
ab 3 Stück
€5.80*
ab 6 Stück
€5.60*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Zebra-Simse 'Zebrinus' ist eine einzigartige Wasserpflanze, die dem Gartenteich eine spezielle Note verleiht. Ihren Namen trägt sie aufgrund der wunderschönen Farbgebung ihrer Blätter, in denen das Muster eines Zebras zu erkennen ist. Viele Gärtner kennen die Pflanze auch unter dem Namen Salz-Teichbinse. Am geeigneten Platz schafft die Staude eine tolle Atmosphäre. Die aufrechte und ausläuferbildende Wuchsform von (bot.) Scirpus lacustris subsp. tabernaemontani 'Zebrinus' ist zusätzlich attraktiv. Die Blütezeit, der Zebra-Simse 'Zebrinus' beginnt im Juni und endet im August. Über drei Monate hinweg zeigt sie ihren rispenartigen Blütenstand.

Die Ausbreitung dieser Staude erfolgt durch Ausläufer. Der beste Zeitpunkt für das Zurückschneiden der Stängel ist im Herbst oder Spätherbst. Besonders gut entwickelt sich diese Sorte der Salz-Teichbinsen an sonnigen Stellen. Als ideal erweist sich eine Wassertiefe bis zu 50 cm. Auch an einer sumpfigen Stelle im Garten wächst die Zebra-Simse 'Zebrinus' und verschönert solch schwierig zu bepflanzende Standorte. Zu den Vorlieben von Scirpus lacustris subsp. tabernaemontani 'Zebrinus' gehören nasse Füße. In der Regel erreicht diese Staude eine Höhe von 80 bis 100 cm. Beim Pflanzen ist minimal ein Abstand von 20 Zentimetern zu den nächsten Pflanzen einzuhalten. Die Zebra-Simse 'Zebrinus' setzt sich an jedem Wasserrand oder im Teich gekonnt in Szene. Sie sorgt für ein malerisches Landschaftsbild im Garten. Tolle Begleiter sind Rohrkolben (Typha), Pestwurz (Petasites), Froschlöffel (Alisma) und Drachenwurz (Calla). Die Staude bevorzugt einen humusreichen bis wenig durchlässigen Boden.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (1)
1 Bewertung 1 Bewertung mit Bericht
100% Empfehlungen

Detailbewertung

Anwuchsergebnis
Duftstärke
Blütenreichtum
Pflanzenwuchs
Pflegeleicht
Pflanzengesundheit
Eigene Bewertung schreiben

Schliengen

Zebrabimse

Alle 4 Pflanzen sind gut angewachsen, im 1. Jahr ca. 30cm hoch. Scheinen auch alle den Winter überstanden zu haben, im Moment treiben alle Pflanzen neu aus.
vom 12. April 2015

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!
Produkte vergleichen