Zebra-Simse 'Zebrinus'

Scirpus lacustris subsp. tabernaemontani 'Zebrinus'


 (1)
Foto hochladen
  • gelblich/grün geringelte Halme
  • zählt zu den Blattschmuckstauden
  • wuchsfreudige Staude
  • kann bis in 50 cm tiefen Wasser stehen
  • bevorzugt Wind geschützte stellen

Wuchs

Wuchs ausläuferbildend, aufrecht
Wuchsbreite 20 - 50 cm
Wuchshöhe 80 - 100 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe braun
Blütenform rispenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Juni - August

Frucht

Frucht Karyopse
Fruchtschmuck

Blatt

Blatt röhrenförmig, zugespitzt, ganzrandig, glatt
Blattschmuck
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün, gelblich geringelt

Sonstige

Besonderheiten Wasserpflanze mit einem auffallendem Muster
Boden sumpfig, wenig durchlässig, hoher Humusbedarf
Duftstärke
Pflanzenbedarf 20 bis 50 cm Pflanzabstand
Standort Sonne
Verwendung große Gewässer, Landschaftliche Pflanzungen
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Topfballen4,40 €
Topfballen
vorbestellbar
lieferbar ab Ende April
4,80 €*
ab 3 Stück
4,50 €*
ab 6 Stück
4,40 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Hier ist der Name Programm! Die Zebra-Simse 'Zebrinus' gehört zu der Familie der Sauergrasgewächse / Zypergrasgewächse. Es handelt sich hierbei um eine einzigartige Wasserpflanze, die dem Gartenteich eine spezielle Note verleiht. Ihren Namen trägt Sie aufgrund der wunderschönen Farbgebung ihrer Blätter, in denen das Muster eines Zebras zu erkennen ist. Wie das Tier in der Wildnis, zeigt sich diese Staude in der richtigen Umgebung von ihrer besten Seite. Am geeigneten Platz schafft Sie eine tolle Atmosphäre. Diesem Ambiente widersteht kein Freund von Pflanzen. Die aufrechte und ausläuferbildende Wuchsform der Zebra-Simse trägt zusätzlich zu einem wunderschönen optischen Anblick bei. Wer auf der Suche nach der geeigneten Wasserpflanze ist, hat diese soeben gefunden. Ihr botanischer Name lautet Scirpus lacustris subsp. tabernaemontani 'Zebrinus'.

Die Blütezeit, der Zebra-Simse 'Zebrinus' beginnt im Juni und endet im August. Über drei Monate hinweg zeigt Sie ihren rispenartigen Blütenstand. Während dieser Zeit begeistert Sie zahlreiche Gärtner dieser Welt mit ihrer beeindruckenden braunen Blütenfarbe. Eine Farbe, die die Emotionen der Menschen weckt und eine angenehme Wärme ausstrahlt. Die Ausbreitung dieser Staude erfolgt durch Ausläufer. Die Begrenzung der Staude erfolgt nach Lust und Laune des Gärtners. Der beste Zeitpunkt für den Rückschnitt der Stängel ist im Herbst oder Spätherbst. Durch ihre besonderen und außergewöhnlichen Eigenschaften gehört Sie zu einer der beliebtesten Wasserpflanzen dieser Welt. Besonders gut entwickelt Sie sich an sonnigen Stellen. Als ideal erweist sich eine Wassertiefe zwischen einem bis zu 50 Zentimeter. Auch eine sumpfige Stelle im Garten stellt kein Problem für die Zebra-Simse 'Zebrinus' dar. Zu ihren Vorlieben gehören nasse Füße.

In der Regel erreicht diese Staude eine Höhe von 80 bis 100 Zentimeter. Der Pflanzenbedarf pro Quadratmeter lässt sich flexibel zwischen fünf und zwanzig Stück festlegen. Beim Pflanzen ist minimal ein Abstand von 20 Zentimetern einzuhalten. Bei geringerer Stückzahl ist dieser zwischen 40 oder 50 Zentimeter ausreichend. Die Zebra-Simse 'Zebrinus' setzt sich in jedem Wasserrand oder Teich gekonnt in Szene und sorgt für ein entspanntes als auch malerisches Landschaftsbild im Garten. Sie bevorzugt einen humusreichen bis wenig durchlässigen Boden. Mit diesem Untergrund verfolgen Gartenfans jedes Jahr ein wunderbares Naturschauspiel mit. Die Zebra-Simse 'Zebrinus' erweist sich als eine Wasserpflanze, die allen hohen Anforderungen der Gartenprofis, sowie denen der Einsteiger standhält. Häufig findet diese wunderschöne Pflanze ihre Verwendung im Wassergarten, der Sumpfzone, im Flachwasser oder als Teichrandbepflanzung. Tolle Begleiter sind Rohrkolben (Typha), Pestwurz (Petasites), Froschlöffel (Alisma) und Drachenwurz (Calla).
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (1)
1 Bewertung
1 Bewertung mit Bericht

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Pflanzengesundheit
Pflegeleicht
Pflanzenwuchs
Blütenreichtum
Duftstärke
Anwuchsergebnis

Einzelbewertungen mit Bericht


Schliengen

Zebrabimse

Alle 4 Pflanzen sind gut angewachsen, im 1. Jahr ca. 30cm hoch. Scheinen auch alle den Winter überstanden zu haben, im Moment treiben alle Pflanzen neu aus.
vom 12. April 2015




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!