Leinkraut 'Peloric Form'

Linaria vulgaris 'Peloric Form'


 (2)
Foto hochladen
  • Bienenfreundlich
  • mit sehr langer Blütezeit
  • ausläuferbildender, starker Wuchs
  • für trockene Steingärten geeignet

Wuchs

Wuchs krautiger, kräftiger Wuchs
Wuchsbreite 10 - 20 cm
Wuchshöhe 10 - 20 cm

Blüte

Blüte gefüllt
Blütenfarbe helles gelb
Blütenform rispenförmig
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Juni - September

Frucht

Frucht Kapsel

Blatt

Blatt lineal bis lineallanzettlich, ganzrandig
Laub laubabwerfend
Laubfarbe hellgrün

Sonstige

Besonderheiten eine robuste Wildform welche Bienen und Hummeln lieben
Boden durchlässiger, leichter und nährstoffarmer Boden
Duftstärke
Pflanzenbedarf 10 bis 20cm Pflanzabstand
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Beet, Staudenbeet, Schnittblume, Kübelpflanzung, Gruppen
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Topfballen3,50 €
Topfballen
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
3,90 €*
ab 3 Stück
3,60 €*
ab 6 Stück
3,50 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Das Linaria vulgaris 'Peloric Form' ist eine Wildform des Leinkrautes und mit dieser Herkunft besonders widerstandsfähig und robust. Mit seinem hellen, zarten Gelb verzaubert es in jeder Anlage. Es bringt im wahrsten Sinne des Wortes Leben in den Garten. Denn Bienen, Hummeln und Schmetterlinge werden magisch von den Blüten angezogen. Doch nicht nur das. Der Nektar des Leinkraut 'Peloric Form' ist willkommene, gesunde Nahrung für die fleißigen Insekten. Imker schätzen das Leinkraut `Peloric Form`auch als Bienenweide und legen extra für ihre Lieblinge Felder damit an. Die Pflanze ist wärmeliebend und eignet sich nicht zuletzt aus diesem Grund gut für Steinanlagen.

Ein weiterer Grund ist der geringe Nähstoffbedarf. Es liebt karge Böden die durchlässig und leicht sind. Daher gedeiht es auch gut an Gehölzrändern und unter Sträuchern. So können auch diese Gebiete des Gartens bunt belebt werden. Die lange Blütezeit von Juni bis September ist natürlich ebenfalls ein großer Vorteil. Dazu macht es dem Linaria vulgaris 'Peloric Form' nichts aus wenn über viele Wochen kein Niederschlag fällt. Erst wenn vor Trockenheit die Blätter und Blüten erschlaffen sollte in Maßen gewässert werden. Am besten eignen sich hierfür die frühen Morgen- oder ersten Abendstunden.

Diese Pflanze kann nicht durch Teilung vermehrt werden. Jeglichen Rückschnitt nimmt sie sehr übel und treibt nicht wieder aus. Nur durch eine Aussaat kann Nachwuchs erzeugt werden. Diese erfolgt aber leicht und unkompliziert. Besonderen Aufwand verursacht die Pflege des Leinkrautes allerdings nicht. Eher ist das Gegenteil der Fall. Am besten gedeiht das Leinkraut 'Peloric Form' wenn man sich nicht weiter darum kümmert als sich am Anblick der Lebendigkeit zu erfreuen. Die Staudenpflanze eignet sich außer für Steingärten auch für alle Staudenanlagen, Kübel oder Rabatten sofern man die karge Bodenqualität beachtet. So können in der Nachbarschaft gut Purpurglöckchen, Habichtkraut, Margeriten und Mohn gedeihen.

Salbei oder Lavendel können die Farben des Leinkraut 'Peloric Form' mit ihren Blütenkontrasten ergänzen und den Bienen als willkommener Nachtisch dienen. Wechselnde Lichtverhältnisse werden gut vertragen. So können Nischen oder Ränder mit zartem Gelb belebt werden. In einer Steinanlage und vor allem in einem Bauerngarten sollte das Leinkraut 'Peloric Form' einen Platz erhalten. Schon um Bienen und Hummeln anzulocken welche auch die anderen Pflanzen bestäuben und für eine reiche Obst- und Gemüseernte sorgen sollen. So leicht kann man der Natur eine Freude bereiten.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Purpurblütiges Leinkraut
Purpurblütiges LeinkrautLinaria purpurea
Leinkraut 'Antique Silver'
Leinkraut 'Antique Silver'Linaria anticaria 'Antique Silver'

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (2)
2 Bewertungen
2 Bewertungen mit Bericht

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Blütenreichtum
Pflegeleicht
Duftstärke
Pflanzenwuchs
Pflanzengesundheit
Anwuchsergebnis

Einzelbewertungen mit Bericht


Gerolzhofen

Leinkraut "Peloric Form"

Trotz des sehr trockenen Standortes wuchsen die Pflanzen problemlos an und zeigen Blüten noch jetzt im Herbt. Für Bienen und Hummeln waren die Blüten sehr hilfreich in einem Jahr, das viele Bienenvölker hungern ließ. Die Blumen waren dementsprechend jeden Tag gut besucht.
vom 18. September 2016

Erfurt

Empfehlenswert

Sie kam als kleines minitöpfchen unscheinbar bei mir an, wurde in einen Kübel gepflanzt und sagen wir mal vorsichtig "gemäß Anleitung ignoriert". Regen gab es kaum, aber Trockenheit hat sie nicht gestört.
Nun zwei Monate später hat sie sich prächtig entwickelt, ist sehr gewachsen auf Ca. 30-40cm, hat sich verbreitert durch neue Triebe und beginnt zahlreich zu blühen.
Klare Kaufempfehlung!

vom 12. Juli 2016




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!