Klassifikation

botanische Namen anzeigen
Zurück Weiter
nur bestellbar
Botanik Explorer

Eigenschaften

  • Pflanzengattung mit einer bis zwei Arten
  • teppichartiger, kriechender Wuchs
  • niedrig wachsende Stauden
  • Blütenkörbe mit Scheiben- und Strahlenblüten
  • intensiv leuchtender, gelber Farbton der Blütenblätter

Chrysogonum

Gattung Chrysogonum ab €4.80 kaufen
     
  • Beschreibung
  • Arten
  • Fotos
  • Pflanzen in unserem Sortiment
  •  

Chrysogonum ist eine Pflanzengattung innerhalb der Familie der Korbblüter (bot. Asteraceae) Sie stehen in der Ordnung der Asternartigen (Asterales). Je nach wissenschaftlicher Sichtweise, zählen zu der Pflanzengattung ein bis zwei Arten. Häufiger zählt die Literatur ausschließlich die Art Chrysogonum virginianum dazu. Diese findet sich verbreitet in den östlichen USA. Andere Autoren zählen zur Gattung auch die Art Chrysogonum perrieri, welche endemisch ausschließlich auf Madagaskar wächst.

Die Gattung ordnet sich in ihrer Familie dem Tribus Heliantheae zu, dessen bekanntester Vertreter die Sonnenblume ist. Mit dem imposanten, aufrechten Wuchs dieser Pflanzen hat die Gattung Chrysogonum nichts gemein. Chrysogonum wachsen krautig als teppichartige, kriechende Stauden. Sie bilden weitläufige grüne Polster und finden sich häufiger als Bodendecker in Kultur. Vor allem wegen ihrer hübschen gelben Blüten sind die Pflanzen der Gattung sehr beliebt. Sie haben die, für Asternartige Pflanzen typische, sternartige Form und leuchten intensiv aus dem grünen Blattwerk hervor. Eine schmückende Polsterstaude, die bislang viel zu selten in hiesigen Gärten anzutreffen ist.

Blatt

Die Blätter der Chrysogonum sind herzförmig gestaltet. Sie sind gegenständig an den Stängeln der Staude angeordnet. Das Laubkleid dominiert die Optik der Chrysogonum und erscheint in einem satten, mittelgrünen Farbton.

Blüte

Die Blütenkörbe der Chrysogonum enthalten, wie bei den Korbblütlern üblich, sowohl Scheibenblüten als auch die auffälligen Strahlenblüten. Deren Blütenblätter sind an den Spitzen dreiteilig. Die Blütenblätter erstrahlen intensiv in einem leuchtenden Gelb und zeichnen sich über den niedrigen, grünen Blättern auffallend ab. Von Sommer bis in den Herbst hinein zieren die gelben Blütenkörbe die flachen Stauden.

Wuchs

Bei der Gattung Chrysogonum handelt es sich ausschließlich um mehrjährige, krautige Pflanzen. Sie wachsen terrestrisch und flach kriechend. Die langsam wachsenden Stauden bilden grüne Teppiche, die sich großflächig ausbreiten. Dies geschieht mithilfe unterirdischer Ausläufer. Trotz dieser Wuchsart, neigen die Pflanzen nicht zum Wuchern. Den Ausläufern entspringen aufrechte Stängel, die eher kurz ausfallen und an denen die Blüten stehen.

Standort

Chrysogonum bevorzugen an Standorten halbschattige Areale. Die Pflanzen wachsen mit Vorliebe auf feuchten, stark torfhaltigen Böden.

Verbreitung

Die Gattungsart Chrysogonum virginianum ist in Nordamerika verbreitet. Sie kommt dort an der Ostküste vor und findet sich von Nord nach Süd in den Bundesstaaten New York, Rhode Island, Louisiana und Florida. Die Art Chrysogonum perrieri kommt als Endemit einzig auf Madagaskar vor.

Nutzung

Die Pflanzen der Gattung Chrysogonum dienen seltener als Zierstauden in heimischen Gärten. Dabei ist die Art Chrysogonum virginianum durchaus an hiesiges Klima angepasst. Mit ihren auffälligen, intensiv leuchtenden Blütenkörben eignet sie sich als schmückender Bodendecker. Ihr polsterbildender, kriechender Wuchs prädestiniert sie für diesen Einsatz. Mit dem grünen Teppich ihrer Blätter setzt die Chrysogonum hübsche Akzente in halbschattigen Gartenecken. Auch als Staude für einen Steingarten empfiehlt sich die genügsame Chrysogonum.

Pflege/Schnitt

Die Pflanzen der Gattungsart Chrysogonum virginianum sind in Europa ausreichend winterhart. Die Chrysogonum perrieri übersteht unsere winterlichen Temperaturen nicht ohne Schutz. Die Pflanzen der Gattung vermehren sich durch Aussaat. Im Garten teilet der Gärtner die Pflanzen um schnell große Flächen oder weitere Areale mit den Stauden zu begrünen.

Alle Fotos anzeigen

Pflanzen innerhalb der Gattung Chrysogonum Chrysogonum

Produkte vergleichen