Goldkörbchen 'Andre Viette'

Chrysogonum virginianum 'Andre Viette'

Foto hochladen
  • flacher, niedriger Wuchs
  • bildet kurze Rhizome
  • schöner Blattglanz
  • wertvolle Bienenweide
  • lange Blütezeit

Wuchs

Wuchs buschig, ausläuferbildend, aufrecht, rasig, mattenbildend
Wuchsbreite 15 - 40 cm
Wuchshöhe 8 - 10 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe goldgelb
Blütenform schalenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Mai - August

Frucht

Frucht Samen ohne Pappus

Blatt

Blatt eiförmig, oval, verkehrt eiförmig, gezähnter Blattrand
Laub wintergrün
Laubfarbe dunkelgrün

Sonstige

Besonderheiten früh blühende Gartenwinteraster mit goldgelben Blüten
Boden gut durchlässig, sauer bis alkalisch, frisch, feucht
Duftstärke
Pflanzenbedarf 30 bis 35cm Pflanzabstand
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Freifläche, Bienenweide, Beete
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Topfballen€4.10
Topfballen
vorbestellbar
lieferbar ab Ende April
€5.10*
ab 3 Stück
€4.20*
ab 6 Stück
€4.10*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Das Goldkörbchen 'Andre Viette' ist eine Gartenwinteraster, die im Ganzen etwas kleiner wächst als ihre Art. Die aufrecht wachsende Staude bezaubert mit einem auffallenden Farbenkleid und schön geformtem Laub. 'Andre Viette' ist eine ausdauernde, mehrjährige Pflanze, die auch Bienen erfreut. Das Goldkörbchen kann vielseitig eingesetzt werden: Die reich blühende Pflanze macht sich als Flächendecker genauso gut wie auf Freiflächen oder am Gehölzrand. Da 'Andre Viette' eine leuchtende Farbe hat, kann man sie verwenden, um in Gärten tolle farbliche Akzente zu setzen.

Große Ansprüche hat das Goldkörbchen 'Andre Viette' nicht, es eignet sich jeder halbwegs gute Gartenboden, der sich im lichten Halbschatten befindet um die Staude zufriedenzustellen. Allerdings sollte darauf geachtet werden, dass der Boden ständig feucht ist, aber dennoch keine Staunässe bildet. Im Winter sollte in rauen Gegenden bei Kahlfrost für einen leichten Winterschutz gesorgt sein. So wird man sich noch viele Jahre an der botanisch genannten Chrysogonum virginianum 'Andre Viette' erfreuen können.

Die kleine, aber ausdauernde Pflanze aus der Familie der Asteraceae hat den Namen Goldkörbchen wirklich verdient. Die Blüten bezaubern mit einem goldgelb getönten Farbenkleid. Der Blütenstand ist verzweigt und die kleinen, süßen Einzelbüten einfach und körbchenartig. Den Kontrast zur leuchtenden Farbe der Blüten bilden bei der bis zu 15 cm hohen Pflanzen die Blätter in kräftiger, dunkelgrüner Farbe. Die Blätter der flächendeckenden Pflanze sind verkehrt eiförmig und haben einen gezähnten Blattrand.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Virginia-Goldkörbchen
Virginia-GoldkörbchenChrysogonum virginianum

Kundenbewertungen

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!