Kerzen-Goldkolben 'Zepter'

Ligularia stenocephala 'Zepter'

<c:out value='Kerzen-Goldkolben 'Zepter' - Ligularia stenocephala 'Zepter''/> Shop-Fotos (2)
Foto hochladen
  • imposante Sorte
  • Blattschmuckstaude
  • 1991 mit ''Sehr Gut'' bewertet
  • bienenfreundlich

Wuchs

Wuchs ausladend bis breitausladend, horstbildend
Wuchsbreite 60 - 70 cm
Wuchshöhe 70 - 180 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe orangegelb
Blütenform traubenförmig
Blütengröße groß (> 10cm)
Blütezeit Juli - August

Blatt

Blatt herzförmig, Blattrand gezähnt, glatt
Blattschmuck
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten sehr sehenswerte Züchtung
Boden frisch bis feucht, nährstoffreich, lehmig-sandig
Duftstärke
Jahrgang 1975 Züchter: Partsch (D)
Pflanzenbedarf 65 cm Pflanzabstand, 2 bis 3 Stück pro m²
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Gehölzrand, Freiland, Bienenweide
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Topfware€5.40
Topfware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
€6.50*
ab 3 Stück
€5.50*
ab 6 Stück
€5.40*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Im Garten entzünden sich prächtig orangegelbe Kerzen! Eine Staude aus der Familie der Asteraceae (Asterngewächse), die ihrem Namen alle Ehre erweist. Mit ihren traubenförmigen, großen Blütenstand setzt sie von Weitem strahlende Akzente. Die Rede ist von dem Kerzen-Goldkolben 'Zepter', der wahrlich das Zepter im Garten in der Hand hält. Sie gehört zu den langlebigen Gartenpflanzen, vorausgesetzt, sie bekommt einen für ihre Ansprüche angemessenen Standort. Einen langjährigen Standort dankt sie dem Gärtner mit Ihrer Langlebigkeit. Sie ist pflegeleicht und gut winterhart. Hat sie den optimalen Standort im Garten gefunden, benötigt sie nicht viel Pflege und der Gärtner hat mit dieser Schönheit wenig Aufwand. Der botanische Name dieser Staude lautet Kerzen-Goldkolben 'Zepter'.

Im Garten oder weit verbreitet in Naturgärten, wird der Kerzen-Goldkolben 'Zepter' gern als Bienenweide eingesetzt. Der wertvolle Nektar der Staude lockt viele Insekten und Schmetterlinge an. Für ein buntes und lebendiges Treiben ist gesorgt. Aufrecht und horstbildend wächst der Kerzen-Goldkolben 'Zepter' heran. Das Laubwerk bleibt eher niedrig und die großen, herzförmigen Blätter sorgen für ein undurchsichtiges Geflecht. Aus diesem wachsen die starken, aufrechten Stängel empor, an denen sich an später bis zur Spitze hin die sternförmigen Blüten der Staude präsentieren. Während der Blütenstand traubig ist, ist die Blütenform als sternförmig zu beschreiben. Die Blattform ist herzförmig mit einen gezähnten Blattrand. Von Juli bis August erfreut sich der Besitzer an der orange-gelben Schönheit der Blüte. Sind die Blütentrauben ausgebildet, schafft es die Staude auf eine Gesamthöhe von bis zu 180 Zentimetern. Damit fungiert sie imposant im mittleren oder hinteren Staudenbeet. Blicke richten sich gern auf die zauberhafte, strahlend orange-gelben Blüte.

Für allerlei Kombinationen bietet der Kerzen-Goldkolben 'Zepter' dem Besitzer Raum. Es sind bunte Konzepte umsetzbar. Mit blau oder rot blühenden Staudenpartnern, lässt sich diese Staude ausgesprochen gut ins Beet setzen. Ob bunt gemischt oder strukturiert, vielfältige Ideen sind umsetzbar. Gleichermaßen ist die Anlage in Gruppe ideal. Drei Stauden plant der Gärtner pro Quadratmeter ein. Auch ist die Staude hübsch im Tuff. Mit einer bis drei oder maximal bis zu fünf Pflanzen entstehen zauberhafte Bilder. Ein Pflanzabstand von circa 60 bis 80 Zentimeter ist ratsam. Auf diese Weise entwickeln sich die einzelnen Stauden optimal und ergeben ein stimmiges Miteinander. Sonnige bis halbschattige Lagen sind bestens für den Kerzen-Goldkolben 'Zepter' geeignet. Der Boden weist die idealen Beschaffenheiten auf, wenn er frisch bis feucht und nährstoffreich ist. Zu finden ist der Kerzen-Goldkolben 'Zepter' meist auf Freiflächen, am Gehölzrand oder am Wasserrand. Dort findet er äußerst gute Voraussetzungen, was Licht und Boden betrifft. Er wird hier gezielt zur Verschönerung des Teichbereiches eingesetzt. Im Herbst bis Spätherbst ist es ratsam, den Kerzen-Goldkolben 'Zepter' mit seinen verblühten Blütenstängeln zurück zuschneiden. Diese Sorte ist sehr langlebig und kann viele Jahre am gleichen Standort verbringen. Viele Befürworter von naturnahen Gärten oder frei angelegten Arealen bevorzugen die Form der Selbstaussaat des Kerzen-Goldkolben 'Zepter' sogar. Sie erfreuen sich an weiteren schönen Exemplaren dieser Staude. Neben der orange-gelben wunderschönen Blüte des Kerzen-Goldkolben 'Zepter', ist die Staude aufgrund der grünen, attraktiven, großen Blätter beliebt. Mit diesen Schmuckstücken dient sie als absoluter Blattschmuck in den Gärten.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Palmblatt-Goldkolben
Palmblatt-GoldkolbenLigularia x palmatiloba
Stern-Goldkolben
Stern-GoldkolbenLigularia dentata
Hesses-Goldkolben 'Laternchen' ®
Hesses-Goldkolben 'Laternchen' ®Ligularia x hessei 'Laternchen' ®
Hesses-Goldkolben 'Gregynog Gold'
Hesses-Goldkolben 'Gregynog Gold'Ligularia x hessei 'Gregynog Gold'
Rotblättriger Strauß Goldkolben 'Moorblut'
Rotblättriger Strauß Goldkolben 'Moorblut'Ligularia dentata 'Moorblut'
Przewalskis Kerzen-Goldkolben
Przewalskis Kerzen-GoldkolbenLigularia przewalskii
Strauß-Goldkolben 'Britt-Marie Crawford' ®
Strauß-Goldkolben 'Britt-Marie Crawford' ®Ligularia dentata 'Britt-Marie Crawford' ®
Strauß-Goldkolben
Strauß-GoldkolbenLigularia dentata 'Osiris Café Noir'
Strauß-Goldkolben 'Othello'Ligularia dentata 'Othello'

Kundenbewertungen

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!