Klassifikation

botanische Namen anzeigen
Zurück Weiter
nur bestellbar
Botanik Explorer

Eigenschaften

  • Gattung beinhaltet rund 90 Arten
  • ursprünglich in Australien beheimatet
  • starkes, frisches Aroma der Blätter und Blüten
  • schnelles Wachstum und starkes Ausbreiten
  • genutzt für Tees, Öle, Duftstoff, Heilpflanzen

Prostanthera

Gattung Prostanthera ab €8.70 kaufen
     
  • Beschreibung
  • Arten
  • Fotos
  • Pflanzen in unserem Sortiment
  •  

Die Gattung Prostanthera gehört zur Familie der Lippenblütler (bot. Lamiaceae). In der Gattung sind circa 90 Arten zusammengefasst, die sich vor allem durch ihre aromatischen Blätter auszeichnen. Sie dienen als Gewürz und finden sich aufgrund ihrer ätherischen Öle gezielt angebaut.

Im Deutschen sind die Prostanthera besser als Strauchminze, Buschminze oder Minzestrauch bekannt. Ursprünglich stammen die Prostanthera aus Australien. Als Zierpflanzen oder Gewürzpflanzen verbreiten sie sich in Kultur auch in anderen Regionen der Welt. Sie zeigen sich robust und sind bei ausreichendem Winterschutz immergrün. Sie wachsen sogar in der kalten Jahreszeit weiter. Das macht die Prostanthera zu beliebten Pflanzen für hiesige Gärten.

Blatt

Die Blätter der Prostanthera sind oval und rundlich oder schmal und länglich spitz zulaufend. Besonders bemerkenswert ist das starke Aroma der Blätter. Bereits bei leichtem Berühren geben sie Minze- oder Eukalyptusaromen ab. Die Farbe der immergrünen Blätter liegt zwischen hell- und dunkelgrün. Leicht silbrige und wenig behaarte Varianten existieren ebenfalls in der Gattung der Prostanthera.

Blüte

Die Blüten der Prostanthera stehen meist einzeln und sind zwittrig. Da sie zu den Lippenblütlern gehören, bestehen die Blüten aus fünf Kelchblättern. Diese sind röhrig verwachsen mit zwei Kelchlippen oder fünf Kelchzähnen. Sie gelten als Trompetenblüten, die häufiger in prachtvollen Büscheln zusammenstehen. Die Blüten der Prostanthera erscheinen weiß, gelb, orange, rosa, lila, rot oder bläulich.

Frucht

Die Früchte der Prostanthera sind kleine Nüsschen. Sie entwickeln sich aus den befruchteten Blüten der Pflanzen und enthalten Samen. Meist verbreiten sie sich jedoch nicht über diese sondern ihre Wurzelausläufer.

Wuchs

Prostanthera wachsen als buschige und kompakte Sträucher. Vereinzelt erscheinen sie als kleine Bäume. Sie erreichen Höhen zwischen 30 Zentimetern und, an ihren natürlichen Standorten, bis zu neun Meter erreichen. In den warmen Regionen, in denen sie ursprünglich vorkommen, sind die Gewächse immergrün und breiten sich schnell aus. Das Ausbreiten erfolgt vor allem über Wurzelausläufer.

Standort

Die aus Australien stammenden Prostanthera gedeiht an sonnigen Standorten mit vergleichsweise kargen und durchlässigen Böden. Die Arten sind in der Regel robust. An kühleren Standorten und im Winter benötigen sie jedoch außerhalb ihrer Ursprungsregionen einen Schutz vor Frost. Prostanthera ziehen Gärtner häufiger auch in Innenräumen oder unter Glas.

Verbreitung

Das natürliche Verbreitungsgebiet der Prostanthera beschränkt sich auf Australien. Durch die vielseitig verwendbaren aromatischen Blätter und Blüten und die leichte Pflege finden sich die Gewächse mittlerweile weltweit als Gewürz- und Zierpflanzen angebaut.

Nutzung

Die Prostanthera findet hauptsächlich aufgrund ihrer ätherischen Öle Einsatz. Blätter und Blüten dienen dem Herstellen von Tees. Das Öl dient als Duftstoff zur Abwehr von Insekten, zum Anregen der Durchblutung, lindern von Kopfschmerzen und bei Erkältungsleiden. Die frischen Blätter dienen als Zutat in verschiedenen Gerichten.

Pflege/Schnitt

Prostanthera sind pflegeleicht. Sie benötigen wenig Wasser und Nährstoffe. Wichtig ist vor allem ausreichend Licht und Schutz gegen Frost. Ein Rückschnitt ist nicht notwendig, er kontrolliert jedoch das schnelle Wachstum und grenzt das Ausbreiten ein.

Krankheiten/Schädlinge

Aufgrund der ätherischen Öle finden sich Schädlinge nur selten an den Prostanthera. Durch ihre robuste Natur ist die Gattung auch weitestgehend resistent gegen Krankheiten.

Alle Fotos anzeigen

Pflanzen innerhalb der Gattung Prostanthera Prostanthera

Produkte vergleichen