Klassifikation

botanische Namen anzeigen
Zurück Weiter
nur bestellbar
Botanik Explorer

Eigenschaften

  • sehr artenreiche Gattung
  • horstbildende Gräser
  • trockenheit- und sonneliebend
  • ährenförmige Blütenstände
  • winterhart

Muhlenbergia

Gattung Muhlenbergia ab €4.60 kaufen
     
  • Beschreibung
  • Arten
  • Fotos
  • Pflanzen in unserem Sortiment
  •  

Muhlenbergia (bot. Muhlenbergia) ist eine Pflanzengattung aus der Familie der Gräser (Poaceae). Unter dieser Gattung sind 164 bis 173 unterschiedliche Arten zusammengefasst. Muhlenbergia Sorten zeichnen sich durch feine Blätter und volle Ähren aus, die sich bei manchen Muhlenbergia-Arten in einem satten Purpurrosa ausbilden.

Die Pflanzengattung der Muhlenbergia gedeiht auf normalem bis trockenem Boden und liebt einen warmen Standort in der vollen Sonne. In ihrer natürlichen Heimat bevorzugen wildwachsende Muhlenbergia kalkhaltige Böden. Die Pflanzen schützen vor Bodenerosion, eignen sich zur Wasserretention und dienen als beliebtes Nistmaterial für einige Vogelarten. Auch Pferde und Rinder verschmähen die Pflanzen der Muhlenbergia nicht. Dennoch gehören die Gräser aufgrund ihrer drahtigen Stängel nicht zu den bevorzugten Weidefutterpflanzen.
Die schönen Ziergräser sind mäßig wintertauglich. In unseren Breiten besteht in der kalten Jahreszeit die Gefahr, dass sie unter Nässe leiden. Staunässe überleben die Pflanzen nicht, eine gute Drainage ist daher wichtig.

Blatt

Die Blätter der Muhlenbergia sind ganzrandig ausgebildet, sie sind ungezähnt und ohne Einschnitte. Ihre Form verläuft bandförmig und an den äußeren Enden zugespitzt. Je nach Art changiert die Farbe des Blattwerks von glänzendem Grün zu einem matten Blaugrau. Die Blätter der Pflanzengattung Muhlenbergia wirken grazil und schmeicheln der Blüte.

Frucht

Muhlenbergia-Arten blühen unverzweigt und ährenförmig. Die kleinen Einzelblüten sitzen ungestielt an der Ährenspindel. Die einfachen, offenen Blüten sind bei Insekten beliebt, da Pollen und Nektar gut zugänglich und reichlich vorhanden sind. Die Blütezeit liegt artenabhängig zwischen Mai und Oktober. Muhlenbergia blühen in verschiedenen Grau- oder Rosatönen.

Die Gattung der Muhlenbergia bildet einsamige, nussähnliche Schließfrüchte (Cariopsen).

Wuchs

Muhlenbergia wachsen aufrecht und horstbildend. Die Höhe der Pflanzen variiert artabhängig. Es existieren niedrige Sorten mit einer Höhe von circa 50 Zentimetern und imposante Sorten mit einer Höhe von circa 150 Zentimetern. Aus den Horsten treiben die Ährenspindeln als senkrechte Hauptachse hervor, aus denen die Einzelblüten in ährenförmigen Blütenständen hervorgehen.

Standort

Muhlenbergia bevorzugen einen trockenen, gut durchlässigen Standort in voller Sonne. Die Pflanzen bilden dichte Horste. Aus diesem Grund benötigen die Pflanzen einen entsprechenden Ausbreitungsspielraum.

Verbreitung

Die Gattung ist artenreich und in den gemäßigten und tropischen Zonen der Erde verbreitet. Ursprünglich ist die Gattung im Südwesten der Vereinigten Staaten, in Mexiko, Zentral- und Südamerika, Kanada und Asien beheimatet.

Nutzung

Die filigranen Muhlenbergia scheinen im Staudenbeet wie duftige Wolken über dem Gartenboden zu schweben und sorgen für einen atemberaubenden Anblick. Sanft wiegen sich die Ähren im Wind und vermitteln ein Gefühl von Leichtigkeit. Inseln aus Muhlenbergia lockern markante Bepflanzungen im Beet auf. Muhlenbergia wirken in Gruppen schön. Auch als Einzelpflanze machen sie eine gute Figur. Die dekorativen Stängel der Muhlenbergia eignen sich hervorragend als zarte Beigabe in bunten Sommersträußen.

Pflege/Schnitt

Ein Rückschnitt der Gräser im zeitigen Frühjahr sorgt für einen kraftvollen Neuaustrieb der Muhlenbergia. Ein Herbst- beziehungsweise Winterschnitt ist nicht optimal, da die ungeschnittenen Horste ihre Wurzelballen vor Frost schützen. Muhlenbergia vertragen keine Staunässe. Besonders im Winter ist auf eine gute Drainage zu achten, um die Pflanzen unbeschadet durch die kalte Jahreszeit zu bringen.

Alle Fotos anzeigen
nach botanischer Bezeichnung sortieren

Pflanzen innerhalb der Gattung Muhlenbergia Muhlenbergia

Produkte vergleichen