Grünblättrige Segge 'Irish Green'

Carex foliosissima 'Irish Green'


 (3)
Vergleichen
Grünblättrige Segge 'Irish Green' - Carex foliosissima 'Irish Green' Shop-Fotos (2)
Foto hochladen

Wuchs

Wuchs flächig, bogig geneigt, ausläuferbildend, stark
Wuchsbreite 30 - 50 cm
Wuchshöhe 20 - 40 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe braun, gelb
Blütenform ährenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit April - Juni

Frucht

Frucht Karyopsen

Blatt

Blatt lineal, grasartig, zugespitzt, ganzrandig, glatt
Herbstfärbung nein
Laub wintergrün
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten breitet sich flächig stark aus
Boden frisch, durchlässig, lehmig-sandig, humos
Bodendeckend
Duftstärke
Pflanzenbedarf 30 bis 50cm Pflanzabstand
Standort Halbschatten
Verwendung Gehölz, Gehölzrand, Freiland
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Green Friday Topfware3,60 €
Topfware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
3,60 €*
nur noch 5 Pflanzen im Green Friday-Angebot
- +
- +
Green Friday Wenn Sie heute nur Green Friday-Artikel in Ihrer Bestellung haben, erhalten Sie darauf 30% Rabatt. Nur solange der Vorrat reicht.
Weitere Informationen hier
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Weitläufig und sattgrün breitet sich die Pflanze schnell aus. Fast scheint es, als würde ein dichter, flauschiger sowie grüner Teppich den Garten überziehen. Die Weißrandige Garten-Segge 'Irish Green' (bot. Carex foliosissima 'Irish Green') ist gut für flächige Bepflanzungen geeignet. Sie bildet schnell Ausläufer und weist einen dichten Bestand auf, was den Unkrautbewuchs fast verhindert. Gerne mag die Pflanze einen lockeren Boden, der lehmig-sandig und humos ist. Schwierige Verhältnisse stellen für die anspruchslose und robuste Pflanze keine Probleme dar.

Die Carex foliosissima 'Irish Green' zählt zu der Familie der Cyperaceae, auch als Sauergräser bekannt und erreicht eine Höhe von 20 bis 40 Zentimetern. Die dreikantigen Stängel sind das Charakteristikum der Pflanze, die langlebig ist und halbschattige sowie absonnige Bereiche liebt. Eine direkte Sonnenbestrahlung verhindert nicht den üppigen Wuchs. Die ungewöhnliche Pflanze verleiht jedem urbanen Beet einen neuen Charakter. Die wintergrüne Pflanze sorgt für einen pittoresken Grünteppich, der sich weitläufig erstreckt. Die Pflanze ist winterhart und sorgt in der kalten Jahreszeit für einen frischen Anblick, der an den Sommer und grüne Wiesen erinnert. Das wintergrüne sowie dichte Laub ist bodendeckend und weist eine grüne Farbe auf. Die bräunlichen Blüten sind klein, zierlich und eher unauffällig. Anfang April sprießen die ersten Blüten, die bis Juni ihre zarte Pracht entfalten. Die ährigen Blüten sind unscheinbar und es sieht bei näherem Betrachten so aus als hätte die Pflanze zur Blütenzeit kleine, braune Häubchen auf. Die Blüten verströmen keinen Duft. Das bogig geneigte Gras ist anpassungsfähig und ist einzeln oder mit anderen Pflanzen zu pflanzen.

Das Gras wächst schnell und bildet zahlreiche Ausläufer sowie wurzelnde Triebe, die bei Bedarf einzugrenzen sind. Die Carex foliosissima 'Irish Green' verleiht jedem Garten einen japanischen Charakter. Die Pflanze sorgt für schöne Kontraste in Konstellationen mit weiteren Pflanzen. Der Blattschmuck ist außergewöhnlich und trotz der optischen Zartheit ist die Pflanze robust. Das Ziergras hängt leicht über und eignet sich auch, um Hänge stilvoll und weitläufig zu bepflanzen. Dieses Gras ist eine Bereicherung für jedes Beet, denn sie verbindet japanischen Flair mit einer widerstandsfähigen Natur. In Gruppen mit zehn bis zwanzig Stück erreichen Gartenliebhaber einen flächigen Bewuchs, der das ganze Jahr über das Auge des Betrachters erfreut. Die Grünblättrige Segge 'Irish Green' fühlt sich überall wohl und bereichert jeden Gartenbereich.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Riesen Wald Segge
Riesen Wald SeggeCarex pendula
Immergrüne Breitblatt Segge
Immergrüne Breitblatt SeggeCarex plantaginea
Berg Segge
Berg SeggeCarex montana
Wald Segge
Wald SeggeCarex sylvatica
Sumpf Segge
Sumpf SeggeCarex acutiformis
Cyperngras-Segge
Cyperngras-SeggeCarex pseudocyperus
Ufer-Segge
Ufer-SeggeCarex riparia
Weißrandige Segge / Japan-Segge 'Icedance'
Weißrandige Segge / Japan-Segge 'Icedance'Carex foliosissima 'Icedance'
Blaugrüne Segge
Blaugrüne SeggeCarex flacca
Japanische Segge
Japanische SeggeCarex morrowii
Schatten-Segge
Schatten-SeggeCarex umbrosa

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (3)
3 Bewertungen
1 Kurzbewertung
2 Bewertungen mit Bericht

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Anwuchsergebnis
Duftstärke
Pflanzenwuchs
Pflegeleicht
Blütenreichtum
Pflanzengesundheit

Einzelbewertungen mit Bericht


Ebersberg

Alles besetens

Schnelle Lieferung. Alle Pflanzen in sehr guten und gesunden Zustand. Gerne wieder.

MFG.

vom 22. April 2018

Langerwehe

Segge Irish green

Ich bin vollkommen zufrieden!
vom 26. Juli 2016




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Carex foliosissima 'Irish Green' würde flächig unter einer Platane stehen deren Blätter liegen bleiben sollen, verträgt die Carex das? Die Fläche ist windseitig.
von einer Kundin oder einem Kunden , 17. August 2018
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Möglich ist, dass die Pflanzen aufgrund des Laubes im Herbst leicht braun werden. Der Standort darf aber kein Problem sein.
1
Antwort
Passen Carex foliosissima 'Irish Green' und Hosta Siboldiana, Hosta Siboldiana Elegans und Hosta Siboldiana Empress Wu zusammen bzw. was sollte beachtet werden?
von einer Kundin oder einem Kunden , 17. August 2018
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Vom Standort her passen die Pflanzen sehr gut zusammen. Wichtig ist, dass alle Pflanzen so angepflanzt werden müssen, dass sie ausreichend Platz haben und sich nicht gegenseitig unterdrücken.
1
Antwort
Kann man Carex foliosissima Irish Green als Bodendecker unter Rispenhortensien setzen oder ist Carex hierfür zu stark bedrängend?
Die Rispenhortensien stehen oben an einem Hang entlang, die Carex sollen diesen dann nach unten hin begrünen, alles im Halbschatten.
von einer Kundin oder einem Kunden aus glücksburg , 24. April 2018
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Sie müssen lediglich bei beiden Pflanzen für einen ausreichenden Wasserhaushalt sorgen. Dann ist eine Anpflanzung kein Problem und Sie können Ihr Vorhaben so durchführen.
1
Antwort
Wieviele Pflanzen benötige ich pro qm? Wie schnell habe ich eine homogene Fläche? Verfärbt sich das Gras?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Hannover , 19. März 2018
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Bei einem Pflanzabstand von etwa 30 cm benötigen die Pflanzen ca. 3-4 Jahre, um eine gleichmäßige Fläche zu bilden. Sobald die Pflanzen dichter gesetzt werden, wird sich die Zeit verringern. Daher empfehlen wir für den ungeduldigen Betrachter 15 Pflanzen pro m² . Ansonsten genügen 9 Pflanzen pro m².
Das Blatt bleibt im Winter grün. Nur bei sehr kalten Temperaturen wird es braun und muss im Frühjahr zurück geschnitten werden.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen