Thymian 'Albus'

Thymus serpyllum 'Albus'

Sorte

 (75)
Vergleichen
Bestseller Nr. 3 in Kategorie Steingarten
Thymian 'Albus' - Thymus serpyllum 'Albus' Shop-Fotos (12)
Foto hochladen
NEU Thymian 'Albus' - Thymus serpyllum 'Albus'3D Ansicht
  • angenehmer Duft von Blättern und Blüten
  • bienenfreundlich, gut winterhart
  • in der Blütezeit entsteht ein weißer Teppich
  • für die Dachbegrünung geeignet

Winterhärte-Check 

Jetzt Postleitzahl eingeben
& Winterhärte checken!

Wuchs

Wuchs teppichartig, mattenartig, teils wurzelnd
Wuchshöhe 3 - 7 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe weiß
Blütenform doldenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Juni - August
Duftstärke

Frucht

Frucht Nüsschen, unscheinbar
Fruchtschmuck nein

Blatt

Blatt elliptisch, ganzrandig, klein
Laub immergrün
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten aromatische Blätter, immergrün, weiße Blüte, bienenfreundlich, winterhart
Boden gut durchlässig, humus- und nährstoffarm, trocken
Bodendeckend
Jahrgang 1991
Nahrung für Insekten
Pflanzenbedarf 20-25 cm Pflanzabstand
Standort Sonne
Verwendung Steinanlagen, Mauerkronen, Dachbegrünung
Themenwelt Dachbegrünung

360° Ansicht

Gartenplanung leicht gemacht – Erlebe unsere Pflanzen hautnah in deinem Garten

Jetzt 3D Modell ansehen
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Topfware
    €4.80
Topfware
lieferbar Lieferzeit bis zu 10 Werktage
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Lieferzeit bis zu 1-2 Werktage
€5.40*
ab 3 Stück
€5.00*
ab 6 Stück
€4.80*
Sofortversand möglich
Bestelle Produkte mit dem Sofortversand-Zeichen innerhalb der nächsten 9 Stunden und 20 Minuten, dann erfolgt der Versand heute, wenn Du als Versandart Sofortversand wählst.
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Thymian 'Albus' gehört zu den immergrünen Stauden und ist im Garten vielseitig einsetzbar. Die aromatische Pflanze begeistert im Steingarten und wirkt als Bodendecker ausnehmend dekorativ. Auch als Beetstaude macht (bot.) Thymus serpyllum 'Albus' eine tolle Figur. Der angenehme Duft, den dieser Thymian verströmt, wirkt belebend. Die Pflanze bildet dichte Teppiche, die sich betreten lassen. So nutzt sie der Gartenfreund als attraktiven Rasenersatz. Ein wundervoller Anblick entsteht in der Zeit von Juni bis August. Dann erscheinen schöne schneeweiße Blüten, die sich zum dichten immergrünen Laub der Pflanze gesellen. Ein weißes Blütenmeer entfaltet eine Gruppe mehrerer Exemplare von Thymus serpyllum 'Albus'. Die kleinen weißen Einzelblüten wachsen dicht beisammen und sorgen für eine enorme Blütenexplosion. Schon von weitem macht die Staude damit auf sich aufmerksam. Und das bei ihrem niedrigen Wuchs von drei bis sieben Zentimetern! Die Blüten locken zahlreiche Bestäuber an und machen die Pflanze zum perfekten Part einer Bienenweide.

Durch ihren teppichbildenden Wuchs ist die Staude mit Vorliebe als Zierde im typischen Steingarten gesehen. Auch in klassischen Beeten bildet der Thymian 'Albus' wunderschöne dichte Teppiche. Dafür setzt der Gärtner bis zu circa 15 Exemplare der Sorte auf einem Quadratmeter. Mit einem Pflanzabstand von circa 25 Zentimetern bekommt jede einzelne Pflanze genug Platz zur individuellen Entfalten. Mit einem steinig-sandigen Boden kommt diese tolle Gartenpflanze ausgezeichnet zurecht. Und verlangt vom Gärtner keine besondere Pflege. Auch im Winter ist die Staude attraktiv und zeigt sich robust bis zu Temperaturen von rund -29 Grad Celsius. Der Thymian 'Albus' stellt geringe Ansprüche an seinen Standort. Gerne streckt er seine Wurzeln im trockenen, durchlässigen Boden an sonniger Stelle aus. Hier entfaltet sich die Staude gut und breitet sich bodendeckend aus. Ein schöner, duftender und dichter Teppich entsteht! Auch in Mauerritzen oder auf Mauerkronen ist diese zauberhafte und aromatische Staude ein wahres Highlight. Besonders hier, zwischen kleinen und großen Steinen, präsentiert Thymus serpyllum 'Albus' seinen dekorativen Charme eindrucksvoll. Ebenfalls eignet sich diese Sorte zum Begrünen von Dächern. Sie ist robust und kommt mit trockenen Böden gut zurecht. In klassischen Staudenbeeten oder zwischen Gehölzen bedeckt sie Lücken ohne die Sicht auf andere Pflanzen zu verdecken. Auch in Rabatten in Balkonkästen und kleinen Töpfen ist sie eine wundervolle Zierde! Ihr Aroma und ihre Blütenpracht kommt auf diese Weise zu Pflanzenfreunden, die über keinen eigenen Garten verfügen. Natürlich darf dieser Thymian in keinem Duft- und Aromagarten fehlen! 'Albus' ist eine absolut vielseitig einsetzbare Pflanze, die sich absolut pflegeleicht und anspruchslos zeigt.

mehr lesen

Ratgeber

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (75)
75 Gesamtbewertungen (davon 40 mit Bericht)
94% Empfehlungen

Detailbewertung

Duftstärke
Pflegeleicht
Blütenreichtum
Pflanzenwuchs
Anwuchsergebnis
Pflanzengesundheit
Eigene Bewertung schreiben

Waldenburg

Weißer Thymian

Die Pflanzen haben sich sehr gut entwickelt und ausgebreitet! Mir wurden gesunde, kräftige Pflanzen geliefert! Habe gleich nochmal welche bestellt um ein weiteres Beet mit dem Thymian zu gestalten!
vom 19. June 2023

Lutherstadt Wittenberg

Qualitativer Marktführer

Ich habe schon bei verschiedenen Online-Baumschulen geordert. Nach meiner bescheidenen Meinung nach ist diese hier führend!
vom 5. November 2022

Bad Laasphe

Weisser Thymian

Alle Pflanzen sind gut angewachsen und haben schön geblüht. Haben schöne Polster gebildet und dehnen sich jetzt auch weiter aus. Bin sehr zufrieden und kann Ihre Gärtnerei nur weiter empfehlen!
vom 9. September 2022

Ahnatal Review Balken
besonders hilfreich

Thymian weiß

Ich bin begeistert von der Pflanze, habe sie bereits mehrfach nachbestellt. Nutze sie als Bodendecker, mal darüber gehen stört die Pflanzen nicht. Andere Pflanzen habe ich als Unterpflanzung in Kübeln. Haben den Winter gut überstanden. Die Insekten freuen sich über das lang anhaltende Blütenmeer in reinem Weiß.
vom 29. June 2022

Hamburg

Thymian

Wächst wunderbar, nur duftet er gar nicht und hat letztendlich nichts mit dem gängigen Thymian am Hut.
vom 11. June 2022
Alle 40 Bewertungen mit Bericht anzeigen
Zurück Weiter

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Ist der Thymus serpyllum 'Albus' resistent gegen Schnecken?
von einer Kundin oder einem Kunden , 18. May 2024
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Hier besteht keine Gefahr eines Schaden.
1
Antwort
Verdrängt Thymian Unkraut? Würde er auch andere Bodendecker verdrängen?
von Carolin , 18. March 2023
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Bestehendes Unkraut verdrängt Thymian nicht. Auch kommt es vor, dass sich Unkraut im Thymian neu aussäht und entsprechend neu durchtreibt.
1
Antwort
Wie viele Pflanzen erhält man für „1 Stück“ Containerware?
von Laura , 9. March 2022
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Der Unterschied liegt im Alter der Pflanzen. Containerpflanzen (meist 3 Liter) haben bereits einen größeren Wurzelballen und sind somit viel kräftiger. Die Topfballen befinden sich in einem 7 x 7 cm oder 9 x 9 cm Staudentopf.
Es befinden sich also nicht 'mehr' Pflanzen im Container.
1
Antwort
Wie gehe ich am besten vor, wenn ich meine kleine Rasenfläche nach und nach durch einen Kräuterteppich ersetzen möchte? Muss ich die Fläche vollständig von Gras befreien, damit sich die Kräuter durchsetzen können?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Leipzig , 6. March 2022
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
So ist es. Sie müssen die Rasennarbe abstechen und den Boden entsprechend einmal vorbereiten. Nur so haben die jungen Pflanzen die Möglichkeit sich bei einer guten Wasserversorgung durchzusetzen.
1
Antwort
Was bedeutet in diesem Fall Containerware?
von einer Kundin oder einem Kunden , 6. March 2022
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Der Unterschied liegt im Alter der Pflanzen. Containerpflanzen (meist 3 Liter) haben bereits einen größeren Wurzelballen und sind somit viel kräftiger. Die Topfballen befinden sich in einem 9 x 9 cm Staudentopf.
1
Antwort
Ist diese Sorte auch essbar?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Neubrunn , 11. January 2022
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Die Blätter könnten auch zum Würzen verwendet werden, jedoch handelt es sich hier eher um eine Zierform und nicht um eine reine Würzpflanze, da der Wuchs der Pflanze nicht optimal für eine intensive Ernte geeignet ist. Zudem können die Inhaltsstoffe bei dieser Sorte geringer auftreten.
1
Antwort
Wann ist die beste Einpflanzzeit für den Thymian 'Albus'?
von Kari , 18. September 2021
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Immer der frühe Herbst (September) oder der Frühling (Ende April/Mai).
1
Antwort
Ich möchte den Thymus gern zwischen kleine Steinplatten einpflanzen. Die letzte Sorte ist trotz angeblich Max. Wuchshöhe von 10 cm fast doppelt so hoch geworden und unten sehr schnell verholzt. Ist diese Sorte dafür besser geeignet?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Prien am Chiemsee , 10. December 2020
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Diese Sorte und auch Thymus serpyllum 'Coccineus' sind für das Vorhaben geeignet. Es gibt ähnlich flache Sorte, die aber dennoch auf 10 cm hinaus wachsen können und dann nicht den gewünschten Effekt hervorrufen. Die Anpflanzung sollte nun erst ab April/Mai erfolgen.
1
Antwort
Kann ich Rosen (sonniger Standort) damit umpflanzen oder ist ein anderer evtl weißblühender Bodendecker besser geeignet?
von einer Kundin oder einem Kunden , 4. October 2020
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Thymian bevorzugt in der Regel den nährstoffarmen Standort. Rosen das gegenteil. Eine Unterflanzung ist möglich, jedoch besteht die Gefahr um die Rosen herum, dass der Bodendecker verschwindet. Es empfiehlt sich hier auf Phlox douglasii 'White Admiral' oder Geranium x cantabrigiense 'Biokovo' zurück zugreifen.
1
Antwort
Kann der Thymian auch in einer halbschattigen bis schattigen Lage gepflanzt werden? Wir möchten gerne die Betonrastersteine einer ehemaligen Garagenabfahrt damit begrünen. Die eine Böschung zeigt nach Südost, die andere aber nach Nordwest und liegt im Hausschatten.
von einer Kundin oder einem Kunden , 21. March 2020
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Die Pflanze wird immer zu den sonnigen Plätzen sich ausrichten und aus dem Schatten verschwinden. Daher ist eine Anpflanzung mit diese Pflanzen nicht empfehlenswert. Hiermöchte ich Ihnen folgende Pflanzen empfehlen: Lamium maculatum 'Beacon Silver', Ajuga reptans 'Elmblut', Tiarella cordifolia 'Moorgrün' oder Vinca minor 'Grüner Teppich' (braucht recht feuchten Boden).


Thymian 'Albus' 360° Ansicht

Es handelt sich um eine ausgewachsene Pflanze
Produkte vergleichen