Edelrose 'Ave Maria' ®

Rosa 'Ave Maria' ®

<c:out value='Edelrose 'Ave Maria' ® - Rosa 'Ave Maria' ®'/> Shop-Fotos (2)
Foto hochladen

Wuchs

Wuchs aufrecht buschig
Wuchshöhe 60 - 80 cm

Blüte

Blühhäufigkeit öfter blühend
Blütenfarbe kräftiges Lachsorange
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Juni - September

Blatt

Blatt zart glänzend, dunkelgrün
Blattgesundheit
Laub laubabwerfend

Sonstige

Besonderheiten strahlende wetterfeste Schönheit, Vasenschnitt
Boden tiefgründig
Duftstärke
Pflanzenbedarf 6
Rosen Gruppe Edelrosen
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung für Vasenschnitt, in Gruppen für Rosen- und Blumenbeete
Züchter W. Kordes' Söhne
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen bis einschließlich Sonntag, 11. Dezember 2016, werden bis Heiligabend ausgeliefert. Spätere Bestellungen werden voraussichtlich Mitte Februar 2017 versandt.
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Wie eine strahlende Schönheit mit ihrer faszinierenden Farbe kommt sie daher.

Die halbgefüllten Blüten erstrahlen in einem kräftigen lachsorange und betonen den edlen Charakter der Rose.

Mit ihrem berauschenden aber angenehmen Duft und den regen- und wetterfesten Blüten empfiehlt sie sich für jeden Garten. Nicht nur dank ihres Namens lässt sie uns in die Gedankenfreiheit versinken.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Kundenbewertungen

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Hallo, ich wüsste gerne, wie man diese Rose korrekt schneidet, nachdem sie geblüht hat. Sie hat inzwischen einen aufrechten Wuchs, ich möchte sie nicht zu sehr kürzen.
von einer Kundin oder einem Kunden , 10. Juli 2014
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Wir empfehlen nach der Blüte lediglich die verblühten Blüten heraus zu schneiden. Im Frühjahr kann die Rose dann auf drei bis vier Augen stark zurück geschnitten werden. Mit einer gleichzeitigen Düngung treibt sie dann wieder kräftig aus.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!