Alpen-Aster 'Dunkle Schöne'

Aster alpinus 'Dunkle Schöne'

<c:out value='Alpen-Aster 'Dunkle Schöne' - Aster alpinus 'Dunkle Schöne''/> Shop-Fotos (2)
Foto hochladen
  • erreicht eine Höhe von 20 Zentimeter
  • die Blütenblätter stehen strahlenförmig von der Mitte ab
  • geeignet für Steingärten und den Vordergrund
  • bevorzugt neutrale bis kalkhaltige Böden
  • im zwei- bis vierjährigem Rhythmus teilen und neu aufpflanzen

Wuchs

Wuchs rosettenartig, aufrechte Blütenstiele, horstig, polsterförmig
Wuchsbreite 15 - 25 cm
Wuchshöhe 5 - 20 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe dunkelviolett
Blütenform strahlenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Mai - Juni

Frucht

Frucht Samen mit Pappus

Blatt

Blatt zungenförmig, ganzrandig, derb, matt
Laub laubabwerfend
Laubfarbe tiefgrün

Sonstige

Besonderheiten bei der Staudensichtung mit Gut bewertet
Boden trocken bis frisch, durchlässig, geringer Nährstoffbedarf
Duftstärke
Pflanzenbedarf 15 bis 25 cm Pflanzabstand, 24 bis 26 Stück pro m²
Standort Sonne
Verwendung Steinanlagen, Trockenmauern, Matten, Felssteppen, Bienenweide
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen bis einschließlich Sonntag, 11. Dezember 2016, werden bis Heiligabend ausgeliefert. Spätere Bestellungen werden voraussichtlich Mitte Februar 2017 versandt.
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Topfballen1,90 €
Topfballen
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
2,30 €*
ab 3 Stück
2,00 €*
ab 6 Stück
1,90 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die ursprüngliche Aster alpinus stammt aus den Bergen der europäischen Hochgebirge, von den Pyrenäen bis hin zum Ural. Inzwischen hat die Alpen-Aster 'Dunkle Schöne' (bot. Aster alpinus 'Dunkle Schöne') im Flachland die Herzen zahlreicher Gärtner erobert. Obwohl sie sich nicht aufdrängt und mit ihrem kompakten, zierlichen Wuchs leicht in einer Masse von Blumen untergeht, hat sie besondere Qualitäten. Dafür schätzen sie ihre Bewunderer sehr. Zu denen zählen neben den Menschen ebenfalls Schmetterlinge und Bienen, die sich an dem süßen Nektar der intensiv dunkel-violett gefärbten Blüten laben. Die Lebenszeit der Pflanze ist von dem Standort abhängig. In einem Boden, der ein neutralen bis alkalischen Ph-Wert aufweist, fühlt sie sich am wohlsten.

Die Aster alpinus 'Dunkle Schöne' zählt zu der Familie der Asterngewächse (Korbblütler). Sie ist an raue Umgebungen gewöhnt und mag die nahe Gesellschaft von Steinen, die ihr nach Einbruch des Sonnenuntergangs noch Wärme spenden. Ohne hohe Ansprüche an den Standort, siedelt sie sich in kleinen Räumen wie beispielsweise Mauerritzen an, falls sie ausreichend Erde zur Wurzelbildung findet. Zu ihren Feinden zählt in erster Linie extreme lange Trockenheit. Regelmäßiges Gießen ist für Alpen-Astern wichtig, damit der Boden nicht auf Dauer austrocknet und die empfindlichen Wurzeln keinen Schaden nehmen. Im Winter ist sie für einen kleinen Winterschutz dankbar, der sie vor starkem Frost und der Vereisung des Bodens schützt. Es ist außerdem sinnvoll einen Rückschnitt der verblühten Stiele vorzunehmen. Das regelmäßige Entfernen verblühter Stängel hilft der Staude, sich im Frühling mit voller Kraft zu entfalten.

Mit einem Alter von drei bis vier Jahren fängt die 'Dunkle Schöne' an, zu vergreisen. Bis zu diesem Zeitpunkt bildet sich ein dichter Horst, indem sich nach Ablauf der Lebensdauer langsam kahle Flecken bilden. Um dieser Entwicklung vorzubeugen, ist eine sogenannte Verjüngung notwendig. Dies geschieht durch das Teilen des kompletten Horstes und das Auspflanzen der einzelnen Stücke. Diese bilden in der Folge neue Triebe, die wieder am Anfang ihres Lebenszyklusses stehen. Der beste Zeitpunkt für das Auspflanzen ist in jedem Fall das Frühjahr. Die Aster 'Dunkle Schöne' entwickelt sich zu jeder frostfreien Jahreszeit gut. Es dauert in diesen Fällen entsprechend länger, bis sich der dichte Teppich bildet, den viele ihrer Anhänger an dieser Pflanze schätzen.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Alpen-Aster
Alpen-AsterAster alpinus
Alpen-Aster 'Happy End'
Alpen-Aster 'Happy End'Aster alpinus 'Happy End'
Niedrige Aster 'Antje'
Niedrige Aster 'Antje'Aster alpinus 'Antje'
Niedrige Aster 'Sabine'
Niedrige Aster 'Sabine'Aster alpinus 'Sabine'
Alpen-Aster 'Albus'
Alpen-Aster 'Albus'Aster alpinus 'Albus'
Berg Aster
Berg AsterAster amellus
Sperrige Aster
Sperrige AsterAster divaricatus
Goldhaar-Aster
Goldhaar-AsterAster linosyris
Myrten Aster
Myrten AsterAster ericoides
Buschige Herbst-Aster
Buschige Herbst-AsterAster dumosus

Kundenbewertungen

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!