Zwetsche 'Haganta' ®

Prunus 'Haganta' ®

Vergleichen
Du hast diese Pflanze in deinem Garten?
Prima! Jetzt Foto hochladen!
Foto hochladen
  • robust
  • winterhart
  • anspruchslos
  • gut steinlösend
  • regelmäßige, hohe Erträge

Wuchs

Wuchs mittelstarker Busch
Wuchsbreite 200 - 300 cm
Wuchsgeschwindigkeit 30 - 50 cm/Jahr
Wuchshöhe 250 - 500 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe weiß
Blütezeit April

Frucht

Erntezeit Anfang September - Ende September
Frucht große, länglich-ovale Frucht dunkelblau
Fruchtfleisch fest
Genussreife Anfang September - Ende September
Geschmack süßsäuerlich

Blatt

Blatt länglich, elliptisch, am Ende spitz
Blattgesundheit
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten große Frucht, winterhart, regelmäßiger Ertrag
Boden ausreichend feucht, humusreich, durchlässiger Gartenboden
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Frischverzehr, Marmelade
Wurzelsystem Herzwurzler
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerware28,80 €
120 - 160 cm (Lieferhöhe)
  • Stammhöhe: 40 - 60 cm
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
28,80 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Ausgezeichnete neue Sorte mit besonders großen und aromatischen Früchten! Die Zwetsche 'Haganta' ® zählt zu den ertragreichsten Sorten und punktet mit ihrem köstlichen Geschmack. Die großen Früchte sind ein Renner! Der Baum zeichnet sich durch einen mittelstarken Wuchs und einen lockeren Kronenaufbau aus.

Das Besondere dieser Zwetschensorte sind ihre großen Früchte. Die einzelne Zwetschge erlangt ein Gewicht von bis zu 80 Gramm und erreicht einen Durchmesser von bis zu 4,4 Zentimetern! Die Früchte sind länglich-oval und haben eine dunkelblaue Farbe und eine starke Bereifung. Das Fruchtfleisch sieht ansprechend und appetitlich aus. Es ist goldgelb, saftig und fest. Köstlich süß, eignen sich die Zwetschen ideal für den Frischverzehr. Ein herrliches Naschobst direkt vom Baum. Die Zwetschgen lassen sich für Kuchen, Kompott, Marmeladen und für viele andere Obstspeisen verwenden. Der Obstkenner belässt den Stiel nach der Ernte an der Frucht, dadurch bleibt diese länger frisch.

Vom April bis in den Mai, noch vor dem Laubaustrieb, kleidet sich die Zwetsche 'Haganta' ® in ein zauberhaftes weißes Blütenkleid. Nach und nach entwickeln sich die sattgrünen eiförmigen und gesägten bis gezahnten Blätter an den Zweigen. Im Laufe des Sommers schimmern mehr und mehr dunkelblaue Zwetschen zwischen den grünen Blättern hindurch. Bei diesem Anblick geht jedem Obstliebhaber das Herz auf. Geduld ist angesagt: Die Erntezeit der edlen Sorte Prunus 'Haganta' ® ist im Spätsommer und dauert von Anfang bis Ende September. Jährlich rechnet der Gärtner mit einer reichen Ernte der herrlich duftenden Früchte!

Die Prunus 'Haganta' ® stammt aus England und ist eine Unterart der Pflaume. Ihre botanischen Eltern sind 'Cacaks Beste' x 'Valor'. Die Zwetsche 'Haganta' ® benötigt einen sonnigen bis halbschattigen Standort. Dieser ist idealerweise windgeschützt und warm. Der Baum gedeiht optimal auf einem durchlässigen und nährstoffreichen Gartenboden. Die Zwetsche wird zwischen drei und fünf Meter hoch und ihre Breite liegt zwischen zwei und drei Metern. Der Baum verfügt im Jungstadium über einen jährlichen Zuwachs von 30 bis 50 Zentimetern. Die Zwetschge ist mehrjährig und winterhart. Die beste Pflanzzeit ist in der Zeit von März bis in den Oktober. Dem Gärtner steht es frei, davon abweichend den Zwetschgenbaum ganzjährig an frostfreien Tagen zu pflanzen. Beim Anpflanzen in Gruppen auf einer Obstwiese ist ein Abstand von 300 bis 450 Zentimetern ratsam. Der Gartenfreund erfreut sich nach wenigen Standjahren über gute Erträge dieser Sorte. Der Baum ist robust und eignet sich für den Erwerbsanbau wie für den Hausgarten. Die laubabwerfende Zwetsche 'Haganta' ® ist unkompliziert und macht dem Gärtner wenig Arbeit. Der Pflegeaufwand ist gering. Ein Rückschnitt ist nicht notwendig. Lediglich die Krone lichtet der Pflanzenfreund aus.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Süßkirsche 'Alma'
Süßkirsche 'Alma'Prunus 'Alma'
Süßkirsche 'Annabella'
Süßkirsche 'Annabella'Prunus 'Annabella'
Süßkirsche 'Burlat'
Süßkirsche 'Burlat'Prunus 'Burlat'
Süßkirsche 'Karina'
Süßkirsche 'Karina'Prunus 'Karina'
Süßkirsche 'Regina'
Süßkirsche 'Regina'Prunus 'Regina'
Süßkirsche 'Maibigarreau'
Süßkirsche 'Maibigarreau'Prunus 'Maibigarreau'
Süßkirsche 'Oktavia'
Süßkirsche 'Oktavia'Prunus 'Oktavia'

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Ist diese Pflaume selbst fruchtend. Würde sie in einer Kleingartenanlage setzen. Es sind Pflaumen in der Nähe, ich weiß aber nicht welche Sorten.
von einer Kundin oder einem Kunden aus Mecklenburg , 7. September 2018
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Die Pflanze ist selbstfruchtend, erhöht jedoch mit einer weiteren Sorte ihren Ertrag. Wenn Diese in der Nachbarschaft stehen, dann scheint der Standort ideal.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen