Zwergige Schwertlilie 'Petite Polka'

Iris x barbata-nana 'Petite Polka'

Sorte

 (1)
Vergleichen
Zwergige Schwertlilie 'Petite Polka' - Iris x barbata-nana 'Petite Polka' Shop-Fotos (3)
Foto hochladen
  • weiße Blüten, breiter blauer Rand
  • ideal für Steingärten, auch als Dachgrün
  • anspruchslos, winterhart
  • kleiner, kompakter Wuchs

Wuchs

Als Kübelpflanze geeignet
Wuchs aufrechte Blütenstängel, horstig, kleine Rhizome, schwach
Wuchsbreite 25 - 30 cm
Wuchshöhe 25 - 35 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe weiß, violettblauer Rand
Blütenform Dom- und Hängeblätter
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit April - Mai

Frucht

Frucht Kapseln
Fruchtschmuck nein

Blatt

Blatt schwertförmig, zugespitzt, ganzrandig, glatt
Blattschmuck nein
Herbstfärbung nein
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten frühblühend, blauvioletter Blütenrand, pflegeleicht, winterhart
Boden kalkhaltig, durchlässig, steinig, sandig, trocken
Bodendeckend nein
Duftstärke
Heimisch nein
Jahrgang 1976 Züchter: Willot (USA)
Pflanzenbedarf 25 cm Pflanzabstand, 15-17 pro m²
Salzverträglich nein
Standort Sonne
Verwendung Steinanlagen, Beet, Dachbegrünung
Windverträglich
Themenwelt Steingarten
Dachbegrünung
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Topfware€6.00
Topfware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 1-2 Werktage
Sofortversand möglich Sofortversand möglich
€6.40*
ab 3 Stück
€6.10*
ab 6 Stück
€6.00*
- +
- +
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Bestellen Sie innerhalb der nächsten 3 Stunden und 26 Minuten Produkte mit diesem Zeichen, erfolgt der Versand Heute, wenn Sie als Versandart Sofortversand wählen.
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Zwergige Schwertlilie 'Petite Polka' erfreut mit ihrem facettenreichen Erscheinungsbild. Orchideenähnliche zierliche Blüten entfalten sich in den ersten Sonnenstrahlen im zeitigen Frühjahr. Die außergewöhnlich geformten weißen Blüten von (bot.) Iris x barbata-nana 'Petite Polka' sind gesäumt von einem intensiv violettblauen Rand. Die namensgebenden schwertähnlichen Blätter sind saftig grün und erinnern bisweilen an wogende Gräser. Sie sieht nicht nur im Gartenbeet fantastisch aus. Steingärten und Trockenmauern sind eine gute Wahl, um die Staude zum Wirken zu bringen. Mit ihrem charakteristischen Blütenstand schmückt sie in hübschen Töpfen und flachen Schalen sonnige Terrassen und Balkone. Die pflegeleichte Staude ist ein gern gesehener Gast auf begrünten Dächern. Ihre Rhizome verankern sich dort gut und bieten anderen Pflanzen Halt. Als Schnittblume bereichert sie einen frühsommerlichen Blumenstrauß mit ihren außergewöhnlichen Blüten. In der Vase öffnen sich die Knospen der Zwergigen Schwertlilie 'Petit Polka' zuverlässig und machen dem Betrachter lange Freude.

Die Zwergige Schwertlilie 'Petite Polka' bevorzugt einen sonnenverwöhnten Standort. Dort entfaltet sie ihre volle Pracht. Durchlässige und lockere Erde lässt sie optimal gedeihen. Dieser darf gerne sandig, steinig und kalkhaltig sein. Staunässe und dauerhafte Feuchte bekommt ihr nicht. Das schadet ihren Wurzeln. Beim Pflanzen achtet der Gärtner darauf, dass Rhizome flach in den Boden eingearbeitet und nur zur Hälfte mit Erde bedeckt sind. Iris x barbata-nana 'Petite Polka' liebt es gesellig. 15 bis 17 Pflanzen auf einen Quadratmeter verteilt, ergeben einen schönen Blickfang im Garten. Begleitend eignen sich Pflanzen wie Lavendel, Polsterphlox, Felsenblümchen und Schleifenblume. Die beste Pflanzzeit für die Stauden dieser Sorte reicht vom Frühling bis zum Herbst. Die kleinen Pflanzen wurzeln in dem von der Sonne erwärmten Boden gut ein. Am richtigen Standort bedankt sich die Zwergige Schwertlilie 'Petite Polka' mit üppiger Blütenpracht und einem langen Leben. Sie ist anspruchslos und pflegeleicht und benötigt allein in längeren Trockenphasen eine Wassergabe. Um das kräftezehrende Ausbilden von Samen zu vermeiden, empfiehlt es sich, verblühte Stängel am Blattansatz konsequent abzuschneiden. Wird die Pflanze mit der Zeit etwas blühfaul, hilft es, die Rhizome zu teilen. Die Zwergige Schwertlilie 'Petit Polka' ist mehrjährig und übersteht die Winter in unseren Breiten problemlos. Sie stammt ursprünglich aus Amerika. Der Züchter Willot stellte sie dort 1976 als Iris x barbata-nana 'Petite Polka' vor.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (1)
1 Bewertung 1 Bewertung mit Bericht
100% Empfehlungen

Detailbewertung

Blütenreichtum
Anwuchsergebnis
Duftstärke
Pflanzenwuchs
Pflanzengesundheit
Pflegeleicht
Eigene Bewertung schreiben


Gute Qualität

Ich habe die Qualität bekommen die ich erwartet habe. Bereits voriges Jahr haben die Lilien sehr schön geblüht, jetzt sind sie auch schon gut ausgeschlagen und ich freue mich schon auf die neue Blüte.
vom 14. April 2015

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!
Produkte vergleichen