Zwergige Schwertlilie 'Orchid Flair'

Iris x barbata-nana 'Orchid Flair'

Sorte

 (2)
Vergleichen
Zwergige Schwertlilie 'Orchid Flair' - Iris x barbata-nana 'Orchid Flair' Shop-Fotos (7)
Foto hochladen
  • sehr zarte, zierliche Sorte
  • drei rosa gefärbte Domblätter
  • drei Hängeblätter mit rosa-gelber Farbe
  • leuchtend oranger Bart

Wuchs

Wuchs aufrecht, gut verzweigt, rhizombildend
Wuchsbreite 15 - 20 cm
Wuchshöhe 15 - 20 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe aprikot
Blütenform Dom- und Hängeblätter
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit April - Mai

Frucht

Frucht Kapsel

Blatt

Blatt schwertförmig, zugespitzt, ganzrandig
Herbstfärbung nein
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten ähnlich einer Orchidee
Boden gut durchlässig, keine Staunässe, gern sandig bis kiesig
Duftstärke
Nahrung für Insekten nein
Pflanzenbedarf 20cm Pflanzabstand, 24 bis 26 Stück pro m²
Standort Sonne
Verwendung Trockenbeete, Staudenbeet, Steinanlagen, Gruppenpflanze, Schnittpflanze
Themenwelt Steingarten
Dachbegrünung
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Topfware€6.10
Topfware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 1-2 Werktage
Sofortversand möglich Sofortversand möglich
€6.50*
ab 3 Stück
€6.20*
ab 6 Stück
€6.10*
- +
- +
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Bestellen Sie innerhalb der nächsten 39 Stunden und 16 Minuten Produkte mit diesem Zeichen, erfolgt der Versand Montag, 26. August 2019, wenn Sie als Versandart Sofortversand wählen.
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die schöne Blüte der Zwergigen Schwertlilie 'Orchid Flair' ist der Orchidee überraschend ähnlich. Doch handelt es sich um eine wunderbare, kleinwüchsige Schwertlilie.

Von der exotischen Optik dieser Zuchtform sind nicht nur Orchideen-Liebhaber begeistert. Die bezaubernde Blüte und der anmutige, lilien-typische Wuchs der Staude entzücken alle Gartenfreunde. Kein Wunder, dass sich die Zwergige Schwertlilie, deren botanischer Name Iris x barbata-nana 'Orchid Flair' lautet, zu einer der beliebtesten Sorten entwickelt. Sie verzaubert mit ihrer Attraktivität schnell das gesamte Staudenbeet oder andere Plätze im Garten. Die Zwergige Schwertlilie 'Orchid Flair' macht ihrem Namen alle Ehre und versprüht einen Hauch exotischen Flairs in unseren Breiten.

Unter den Schwertlilien gehört diese Staude zu den kleinwüchsigen Exemplaren. Keinesfalls verliert diese Sorte dadurch an Reizen, sondern bringt die gleichen positiven Eigenschaften mit sich, wie ihre großen Verwandten. Die starken, mittelgrünen Stängel der Zwergigen Schwertlilie 'Orchid Flair' schießen aufrecht in die Höhe und erreichen bis zu 20 Zentimeter Länge. Ebenfalls das lange, schmale und schwertförmige Blatt sprießt lilien-typisch und wuchsfreudig nach oben. Am Ende der Stängel sitzen die Dom- und Hängeblätter, aus denen sich die zygomorphen Blüten zusammensetzen. Sie sind, anders als viele gängige Blütenformen, entlang einer einzigen Achse gespiegelt. Die Blüten der Iris x barbata-nana 'Orchid Flair' zeigen sich in schönsten Aprikot-Tönen, die teilweise mehr ins Rosa oder Gelb reichen.

Besonders wirkungsvoll ist die Zwergige Schwertlilie 'Orchid Flair', wenn sie in kleinen Gruppen von rund fünf Exemplaren in Beeten zusammensteht. So entstehen herrliche Arrangements der schönen Stauden, die jeden Gartenbesucher staunen lassen. Ebenso in Steinanlagen kann die Pflanze ihre eindrucksvollen Reize präsentieren. Von April bis Mai zeigt die Staude ihre anmutigen orchideenartigen Blüten. Sie harmonieren hervorragend mit Leinkraut oder Gänsekresse als Nachbarpflanzen. Auch ist die Blütenpracht der Iris x barbata-nana 'Orchid Flair' das attraktive Highlight in jedem Blumenstrauß. Meist als Einzelblüte in der Mitte platziert, ziert sie großartig gebundene Sträuße und andere Blütendekorationen. Dabei versprüht sie einen dezenten und leichten Duft.

Was den Standort angeht, zeigt sich die schöne Zwergige Schwertlilie 'Orchid Flair' anspruchslos. Sie bevorzugt einen gut durchlässigen, trockenen, sandig bis kieselartigen Gartenboden ohne Staunässe. Denn auf zuviel Wasser reagiert Iris x barbata-nana 'Orchid Flair' empfindlich. Ebenso legt sie viel Wert auf einen Platz in der vollen Sonne um ihre Blütenfülle zu entfalten. Kurze Schattenphasen mindern diese nicht, bei zu viel Schatten ist die Pflanze wenig blühwillig.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (2)
2 Bewertungen 2 Kurzbewertungen
100% Empfehlungen

Detailbewertung

Anwuchsergebnis
Blütenreichtum
Pflanzengesundheit
Pflegeleicht
Duftstärke
Pflanzenwuchs
Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Ist die Pflanze winterhart?
von einer Kundin oder einem Kunden , 19. February 2019
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Ja, die Pflanze ist winterhart.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen