Zwerg-Schwertlilie 'Baria'

Iris x barbata-nana 'Baria'

Du hast diese Pflanze in deinem Garten?
Prima! Jetzt Foto hochladen!
Foto hochladen

Wuchs

Wuchs bogig geneigt, aufrecht, rhizombildend
Wuchsbreite 15 - 20 cm
Wuchshöhe 10 - 20 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe hell gelb
Blütenform Dom- und Hängeblätter
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit April - Mai

Frucht

Frucht Kapseln

Blatt

Blatt schwertförmig, zugespitzt, ganzrandig, glatt
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten zum Schnitt geeignet, Dachbegrünung
Boden trocken, durchlässig, normaler Gartenboden
Duftstärke
Pflanzenbedarf 15 bis 20cm Pflanzabstand
Standort Sonne
Verwendung Steinanlagen, Beet, Freiflächen
Themenwelt Dachbegrünung
Steingarten
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen bis einschließlich Sonntag, 11. Dezember 2016, werden bis Heiligabend ausgeliefert. Spätere Bestellungen werden voraussichtlich Mitte Februar 2017 versandt.
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Topfballen3,70 €
Topfballen
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
4,10 €*
ab 3 Stück
3,80 €*
ab 6 Stück
3,70 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Leuchtend gelbe Blüten! Diese schöne Pflanze fasziniert mit ihren zauberhaften, an Orchideen erinnernden, hellgelben Blüten! Mit dieser Staude zieht die wahre Pracht in den heimischen Garten ein. Ihre traumhaft leuchtenden, einfachen Blüten stehen auf langen, stabilen Stielen. Die schwertförmigen, ganzrandigen Blätter bilden einen harmonischen farblichen Kontrast. Ihr wunderschönes, sommergrünes Laub wirft die (bot.) Iris x barbata-nana 'Baria' zum Winter hin ab. Die einzelnen Blätter sind schwertförmig, ganzrandig und zugespitzt. Die Zwerg-Schwertlilie 'Baria' ist die kleine Schwester der großen Schwertlilie. Sie zählt zu den besonderen Schönheiten im Steingarten, in Steinanlagen oder für Treppen. Sie eignet sich für Dekorationen aller Art. In der Einzel- und Gruppenstellung überzeugt sie das Auge gleichermaßen. Diese niedliche Pflanze entwickelt einen aufrechten, bogig geneigten Wuchs.

Viel Sonne ist für das Gedeihen dieser wunderschönen Staude wichtig. Ihre Blüten strahlen mit dem herrlichen Licht des Frühlings um die Wette. Die Zwerg-Schwertlilie 'Baria' liebt einen durchlässigen, warmen und trockenen Boden als Standort. Sind diese idealen Voraussetzungen vorhanden, dankt sie es dem Gärtner mit einem langen Leben, traumhafter Blüte und ins Auge fallender Schönheit. Die auffälligen Blüten erstrahlen von April bis Mai in voller Kraft. Die (bot.) Iris x barbata-nana 'Baria' beansprucht circa 15 bis 20 Zentimeter Platz pro Exemplar. Die Pflanzen eignen sich ideal als vordergründige Bepflanzung für sonnige Staudenbeete oder für den Steingarten. Auch zur Bepflanzung von Kübeln ist die beliebte Pflanze eine perfekte Besetzung. Auf diese Weise verschönert sie mit ihrer Anwesenheit Balkone und Terrassen. Ihre Vielseitigkeit und das unempfindliche Wesen machen sie zu einer beliebten Staude in vielen Gärten. Am wohlsten fühlt sie sich in voller Sonne.

Beim Pflanzen hält der Gärtner einen Abstand von 15 bis 20 Zentimetern zwischen den einzelnen Pflanzen ein. Dieser Abstand schützt die Zwerg-Schwertlilie 'Baria' vor ausbreitungsfreudigen Nachbarn. Diese Umsicht des Gärtners, dankt die niedliche Staude mit einer Vielzahl von edlen Blüten. Diese erscheinen in Form von Rispen. Die Iris x barbata-nana 'Baria' steht ihren großen Schwestern in nichts nach. Sie entfaltet sich in vielen Farbnuancen. Dieses farbliche Spektakel beginnt oberhalb der sommergrünen Blattfächer. Die Blütezeit der kleinen Iris-Sorten ist früher, als die der größeren. Bereits ab April bis Mai beginnt ihre prachtvolle Zeit. Die großen Exemplare entwickeln ihre Blüten in der Zeit von Mai bis Juni. Bis zu dreizehn Pflanzen der Zwerg-Schwertlilie 'Baria' finden auf einem Quadratmeter ihren Platz. So bekommt jede einzelne Pflanze genügend Freiraum, um sich prächtig zu entfalten und ihren dezenten Duft zu verteilen. Im Winter erwartet die Iris x barbata-nana 'Baria' keine besondere Pflege. Sie ist extrem frosthart und unempfindlich. Im Frühjahr entfaltet sie sich erneut zu voller Schönheit und wertet ihre Umgebung optisch auf.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Zwergige Schwertlilie 'Spree'
Zwergige Schwertlilie 'Spree'Iris x barbata-nana 'Spree'
Schwertlilie 'Snugglebug'
Schwertlilie 'Snugglebug'Iris x barbata nana 'Snugglebug'
Zwergige Schwertlilie 'Cyanea'
Zwergige Schwertlilie 'Cyanea'Iris x barbata-nana 'Cyanea'
Zwergige Schwertlilie 'Die Braut'
Zwergige Schwertlilie 'Die Braut'Iris x barbata-nana 'Die Braut'
Zwergige Schwertlilie 'Boo'
Zwergige Schwertlilie 'Boo'Iris x barbata-nana 'Boo'
Zwergige Schwertlilie 'Cherry Garden'
Zwergige Schwertlilie 'Cherry Garden'Iris x barbata-nana 'Cherry Garden'
Zwergige Schwertlilie 'Pastel Charme'
Zwergige Schwertlilie 'Pastel Charme'Iris x barbata-nana 'Pastel Charme'
Zwergige Schwertlilie 'Ringer'
Zwergige Schwertlilie 'Ringer'Iris x barbata-nana 'Ringer'
Zwergige Schwertlilie 'Tattler'
Zwergige Schwertlilie 'Tattler'Iris x barbata-nana 'Tattler'
Zwergige Schwertlilie 'Truly'
Zwergige Schwertlilie 'Truly'Iris x barbata-nana 'Truly'
Zwergige Schwertlilie 'Queens Prize'
Zwergige Schwertlilie 'Queens Prize'Iris x barbata-nana 'Queens Prize'

Kundenbewertungen

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!