Zwerg-Kletterrose Starlet®-Rose 'Alina' ®

Rosa Starlet®-Rose 'Alina' ®

Sorte

 (7)
Vergleichen
Zwerg-Kletterrose Starlet®-Rose 'Alina' ® - Rosa Starlet®-Rose 'Alina' ® Shop-Fotos (6)
Zwerg-Kletterrose Starlet®-Rose 'Alina' ® - Rosa Starlet®-Rose 'Alina' ® Community
Fotos (7)
  • reichblühender Miniclimber
  • zartrosafarbene, kleine Blüten
  • sehr gute Blattgesundheit
  • öfterblühend
  • zur Kübelbepflanzung bestens geeignet

Wuchs

Wuchs dicht, aufrecht
Wuchshöhe 150 - 200 cm

Blüte

Blühhäufigkeit öfter blühend
Blüte gefüllt
Blütenfarbe cremeweiß, zartrosa
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Juni - November

Blatt

Blatt oval, glänzend
Blattgesundheit
Laub laubabwerfend
Laubfarbe dunkelgrün, glänzend

Sonstige

Besonderheiten robuste Rose mit dichtem Wuchs und sehr guter Blattgesundheit
Boden frisch, durchlässig, humos bis lehmig, nährstoffreich
Duftstärke
Jahrgang 2015
Pflanzenbedarf 2 pro m²
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Rankgitter, Rosenbögen, Kübelbepflanzung
Wurzelsystem Tiefwurzler
Züchter Tantau
Themenwelt Stämmchen
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerware€20.90
  • Topfware€14.62
  • Wurzelware€10.99
  • Stämmchen€55.15
  • Containerware am Spalier€40.63
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 7 Werktage
Sofortversand möglich Sofortversand möglich
€20.90*
- +
- +
Qualität: A
Topfware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
€16.00*
ab 5 Stück
€14.62*
- +
- +
Qualität: A
Wurzelware
vorbestellbar
lieferbar ab Mitte Oktober 2020
€11.87*
ab 5 Stück
€10.99*
- +
- +
Qualität: A
  • Stammhöhe: 90 cm
Stämmchen
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
€55.15*
- +
- +
Qualität: A
  • Am Spalier
Containerware am Spalier
lieferbar
Lieferzeit bis zu 7 Werktage
Sofortversand möglich Sofortversand möglich
€40.63*
begrenzte Stückzahl lieferbar
- +
- +
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Bestellen Sie innerhalb der nächsten 9 Stunden und 11 Minuten Produkte mit diesem Zeichen, erfolgt der Versand Heute, wenn Sie als Versandart Sofortversand wählen.
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Damit eroberte diese Neuzüchtung rasch die Herzen vieler Rosenliebhaber. Die robuste Rosa Starlet®-Rose 'Alina' ® besticht optisch mit zahlreichen Blüten in auffälliger Farbe. Dank ihrer Anwesenheit, erhält der Sitzbereich auf Balkon und Terrasse eine romantische Aufwertung. Das Rosengewächs erreicht eine maximale Höhe von 200 Zentimetern. Im Garten dient die liebliche Rosenzüchtung als kompakter Sichtschutz oder als opulenter Farbtupfer vor Hecke oder Laube. Ihr zarter Duft umschmeichelt die Sinne, ohne sich aufzudrängen. Einen schönen Kontrast zu den pastellfarbigen Blüten bietet das satte Grün des Laubes.

Die Zwerg-Kletterrose Starlet®-Rose 'Alina' ® zeigt sich in herrlicher Farbgebung. Ihre kleinen Blüten variieren zwischen cremeweiß und rosa. Sie präsentieren sich dicht gefüllt mit fiedrig angeordneten Blütenblättern. Die in verschwenderischer Anzahl erscheinenden Blüten sind lange haltbar. Sehr zur Freude des Betrachters. Über den ganzen Sommer hinweg, wachsen neue Blüten nach. Viel Arbeit bereitet die Pflanze dem Gärtner nicht. Sie ist robust und zeigt sich unanfällig für Mehl- oder Sternrußtau. An ihren Standort stellt diese robuste Bewohnerin des Gartens keine großen Anforderungen. Sie bevorzugt einen sonnigen Platz im Garten, sowie einen tiefgründigen, humosen, nährstoffreichen Boden. Ideal ist ein Abstand von minimal 80 Zentimetern zu den Nachbarpflanzen. Als Solitärpflanze zieht die Zwerg-Kletterrose Starlet®-Rose 'Alina' ® die Blicke auf sich. In der Einheit mit anderen Pflanzen, bildet sie eine harmonische und kontrastreiche Einheit. Dabei bleibt es dem persönlichen Geschmack des Gärtners überlassen, was ihm besser gefällt. Auch im Kübel gedeiht die filigran anmutende Rose bestens. Mindestens 20 Liter Fassungsvermögen sind bei dem Behälter optimal.

Rosa Starlet®-Rose 'Alina' ® ist ein winterfestes Exemplar aus der Reihe der beliebten Mini Climber. Nur in ungünstigen Lagen benötigt die Pflanze eine vor Frost schützende Abdeckung. So übersteht sie eisige Temperaturen und auskühlende Winde. In den Sommermonaten hilft ihr ein Rankgitter. Auf diese Weise wächst sie, trotz der schweren Last ihrer üppiger Blütenfülle, aufrecht. Bis auf regelmäßige Wassergaben im Hochsommer, verlangt die genügsame Zwerg-Kletterrose Starlet®-Rose 'Alina' ® wenig Pflege. Ihre Ausstrahlung und ihre bezaubernde Wirkung auf den Betrachter sind einmalig. Diese Eigenschaften machen diese Kletterrose zum Highlight im Sommergarten. Mit eigenwilliger Farbgebung und einem feinem Duft macht Rosa Starlet®-Rose 'Alina' ® auf sich aufmerksam. Diese Schönheit darf in keinem Garten fehlen.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (7)
7 Bewertungen 1 Kurzbewertung 6 Bewertungen mit Bericht
100% Empfehlungen

Detailbewertung

Anwuchsergebnis
Blütenreichtum
Pflanzenwuchs
Duftstärke
Pflanzengesundheit
Pflegeleicht
Eigene Bewertung schreiben

Potsdam

Rosa Starlet®-Rose 'Alina'

Die Rose kam im besten Zustrand planmäßig bei uns an.
Wir haben diese kleine Kletterose im letzten Jahr gekauft und seither im Kübel auf der Terrasse.
Sie hat den Winter prima überstanden, ist gesund und voller Knospen. Ob sie duften wird, kann man noch nicht sagen.
Alle Gartenrosen haben Läuse, -sie nicht. Sie wächst wunschgemäß langsam, aber voll und schön.

vom 4. June 2020

Nottuln

Starker Mehltaubefall

Die Kletterrose an sich zeigt ein gutes Wuchsverhalten. Auch die Blüte zeigt sich schön. Leider weist die Rose im zweiten Jahr einen starken Mehltaubefall, obwohl sie ja eine gute Resistenz besitzen sollte. Mal abwarten, wie sie sich im zweiten Jahr entwickelt.
vom 29. May 2020

Rastatt

Unerwartet

Ich habe 2 Rosen im Container für jeweils ca. 21? bestellt. Sie wurden am 2. April 20 eingepflanzt und haben seit dem 08.05.20 bereits die ersten Blüten, wobei ich in Süddeutschland wohne und Sie auf einem Südbalkon stehen. Das ist für mich unerwartet und auch die Menge an Knospen, wie auch der anhaltende Glanz der Blätter. Leider haben sich auch gerade Blattläuse häuslich eingerichtet.
vom 10. May 2020


Sehr zufrieden

Wir haben letztes Jahr zwei "Alinas" gepflanzt und trotz des trockenen Sommers sind sie gut angewachsen und haben auch nett geblüht. Die ersten Triebe sind schon länger als 1 Meter und das Laub blieb gesund.
vom 23. March 2020

Fürth
besonders hilfreich

Top Starlet-Rose!

Rose kam super verpackt an und wächst seit einigen Tagen sehr gut.
Erste Blüten (weiß) sind bereits dran.
Sehr zu empfehlen!

vom 1. July 2019


besonders hilfreich

Zwergkletterrose Alina

Ich habe die Rose jetzt einige Wochen und bin sehr zufrieden. Sie ist gut gewachsen und hat sehr viele, wunderschöne Blüten.
Sie steht in einem großen Kübel mit Rankhilfe. Das sie jetzt schon so üppig blüht ist einmalig.

vom 19. June 2018

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Ist die Rose als Sichtschutz geeignet? Ich muss ca 3 m Breite abdecken. Wieviele Pflanzen benötige ich? Wie hoch wird die Pflanze als Spalierware geliefert?
von einer Kundin oder einem Kunden aus München , 24. May 2020
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Hier ist es sinnvoll auf eine schnell wachsende und dominantere Sorte zurück zugreifen. Strauchrosen oder Kletterrosen, wie Rosa 'Giardina' ®, Rosa 'Jasmina' ® ADR-Rose oder Rosa 'Rosarium Uetersen' ® eignen sich bestimmt besser.
Die Spalierware ist etwa 40-50 cm hoch.
1
Antwort
Ich habe vor, eine kleine Rankrose neben einen großen Grabstein zu setzen. Die Rose soll den Stein schön einseitig ?einrahmen?. Der Standort ist halb schattig (Lichter Schatten,Sonne am Mittag circa 3 Stunden)Ist diese Rose für diesen Zweck geeignet? Oder gibt es auch noch eine Sorte, die nicht so dicht gefüllt ist? Farbe, möglichst Creme bis hell rosa.
von Dörte aus Hamburg , 4. May 2020
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
In dieser Farbe kann ich Ihnen derzeit nur diese Rose anbieten. Für Ihr Vorhaben und bei einer guten Nährstoff- und Wasserversorgung ist sie geeignet.
1
Antwort
Mein Planzgefäß hat die Maße H 70 cm, L 60 cm, B 20cm und steht auf dem Balkon. Sonne ab mittags 15 h (Westseite)
Ist die Rose dafür geeignet?
von Michaela Werthwein aus 72108 Rottenburg , 14. April 2020
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Das Pflanzgefäß ist perfekt für die Rose. Ist der Standort hell, wird die Rose auch ohne viel Sonnen noch ausreichend Blüte ausbilden. Jedoch ist dieses nicht mit einem vollsonnigen Standort vergleichbar.
1
Antwort
Muss die Rose geschnitten werden?
von einer Kundin oder einem Kunden aus München , 27. February 2019
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Auch Zwergrosen können geschnitten werden. Der jährliche Rückschnitt erfolgt im Frühjahr. Hier werden trockene und tote Zweige in erster Linie beseitigt. Zudem werden auch Zweige entfernt, die dünntriebig und sehr schwach sind. Zu guter letzt schneiden Sie die Rose in den Spitzen noch in eine kompakte Buschform. Dabei entfernen Sie die Spitzen einen Zentimeter über einer Knospe.
Im Sommer schneiden Sie regelmäßig die verblühten Blüten ab und sorgen so für eine ausreichende und neue Bildung weiterer Knospen.
1
Antwort
Was bedeutet Containerware am Spalier? Benötige ich dann keine weitere Rankhilfe?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Frankfurt am Main , 30. April 2018
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Die Pflanze befindet sich bereits in einem 10 Liter Topf, mit einem für sie vorgefertigtes Spalier. Wenn das Spalier Ihnen gefällt, kann die Rose daran weiter ranken.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen