Zweijährige Nachtkerze

Oenothera biennis


 (2)
<c:out value='Zweijährige Nachtkerze - Oenothera biennis'/> Shop-Fotos (2)
Foto hochladen
  • Blüten öffnen sich erst in den Abendstunden
  • für Nachtfalter gut geeignet
  • bildet zahlreiche Blüten
  • zweijährig, mit guter Selbstaussaat
  • heimische Staude

Wuchs

Wuchs rosettenartig, aufrecht, horstig, oft Selbstaussaat
Wuchsbreite 50 - 80 cm
Wuchshöhe 50 - 100 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe gelb
Blütenform schalenförmig
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Juni - September

Frucht

Frucht Kapsel

Blatt

Blatt lanzettlich, ganzrandig, zugespitzt, glänzend
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten Bienenweide, Heil-/Medizinpflanze
Boden trocken, durchlässig, normaler Gartenboden
Duftstärke
Pflanzenbedarf 65cm Pflanzabstand, 2 bis 3 Stück pro m²
Standort Sonne
Verwendung Freiland, Beet, Naturgärten, Blumenwiese
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen bis einschließlich Sonntag, 11. Dezember 2016, werden bis Heiligabend ausgeliefert. Spätere Bestellungen werden voraussichtlich Mitte Februar 2017 versandt.
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Topfballen2,80 €
Topfballen
vorbestellbar
lieferbar ab Mitte März
3,20 €*
ab 3 Stück
2,90 €*
ab 6 Stück
2,80 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Vielen von uns ist die zweijährige Nachtkerze bekannt von Wegesrändern oder offenen Freiflächen. Besonders in den Abendstunden wird sie deutlich wahrgenommen, wenn sie ihren starken, köstlichen Nachtkerzenduft verströmt. Oenothera biennis ist eine sehr ungewöhnliche und doch sehr vielseitige Staude, die sowohl als Nahrungs- als auch als Heilpflanze genutzt werden kann. Die zweijährige Staude stammt ursprünglich aus Europa, N-Amerika, USA und Kanada.

Oenothera biennis schaffte dann circa ab dem 17. Jahrhundert den Sprung in unsere Breiten. Auch hier wurde sie lange Zeit als Gemüsepflanze angebaut. Das besondere an der zweijährigen Nachtkerze ist, dass alle Pflanzenteile, Wurzeln und krautiger oberirdischer Teil, verwertet werden können. Die Staude wurde aufgrund dieser besonderen Eigenschaften gerne in Bauerngärten angebaut. Heute bedient man sich eher ihrer Heilkraft und verwendet das sehr bekannte Nachtkerzenöl in Kosmetik und Medizin. Die zweijährige Nachtkerze ist also ein kleines Wunder der Natur. Das zitronengelbe Blühwunder ist keine gewöhnliche Staude, denn sie ist zweijährig. Dies bedeutet, dass sich im ersten Jahr Wurzeln und eine flachliegende Rosette bilden und erst im zweiten Jahr der große Blütenstängel. Mit dem Wachstum des sehr standfesten Blütenstängels werden auch ständig neue Blüten gebildet. Ab Juni öffnen sich die wunderschönen, schalenförmigen und zitronengelben Blüten. Je nach Witterung dauert die gesamte Blütezeit bis in den September hinein an. Die Nachtkerze öffnet erst am späten Nachmittag ihre Blüten und wird in der Regel von Nachtfaltern bestäubt. Sie Bildet nach der Blüte zahlreiche Samen aus. Die Samenstände sollten nicht abgeschnitten werden, da die Pflanze nach der Blüte abstierbt. Sie erhält sich im Garten durch Selbstaussaat.

Die einzelnen Blüten sind leider nicht sehr langlebig und überleben meist nur einen Tag. Dafür verströmen Sie einen starken, süßlichen Duft am Abend, der unzählige nachtaktive Insekten anlockt. Oenothera biennis ist eine robuste und sehr dankbare Pflanze, die am liebsten auf sehr sonnigen und trockenen Beeten oder Freiflächen gedeiht. Sie ist der ideale Partner für Stauden in Naturgärten oder auf trockenen Wildwiesen. Sehr schön sieht sie zum Beispiel aus neben der hellblauen Wegwarte oder der lilafarbenen Nachtviole. Wenn sie sich wohlfühlt, bildet sie viele kleine Samen aus, die die Nachkommenschaft sichern.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Polster Nachtkerze
Polster NachtkerzeOenothera macrocarpa
Rotstängelige Nachtkerze
Rotstängelige NachtkerzeOenothera tetragona
Nachtkerze 'Fyrverkeri'
Nachtkerze 'Fyrverkeri'Oenothera tetragona 'Fyrverkeri'
Nachtkerze 'Erica Robin'
Nachtkerze 'Erica Robin'Oenothera tetragona 'Erica Robin'
Nachtkerze 'Hohes Licht'
Nachtkerze 'Hohes Licht'Oenothera tetragona 'Hohes Licht'
Nachtkerze 'Michelle Ploeger'
Nachtkerze 'Michelle Ploeger'Oenothera tetragona 'Michelle Ploeger'
Nachtkerze 'African Sun'
Nachtkerze 'African Sun'Oenothera macrocarpa 'African Sun'
Nachtkerze 'Sonnenwende'
Nachtkerze 'Sonnenwende'Oenothera tetragona 'Sonnenwende'

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (2)
2 Bewertungen
2 Bewertungen mit Bericht

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Pflanzenwuchs
Anwuchsergebnis
Blütenreichtum
Duftstärke
Pflegeleicht
Pflanzengesundheit

Einzelbewertungen mit Bericht



schöner Duft

wir haben diese Nachtkerze vor 2 Jahren gekauft und in diesem Jahr haben wir die ersten gelben Blüten bekommen. Absolut pflegeleicht.
vom 2. August 2016

Geseke

dito

iss nix gewesen
vom 1. August 2016




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!