Zierapfel 'Professor Sprenger'

Malus zumi 'Professor Sprenger'

<c:out value='Zierapfel 'Professor Sprenger' - Malus zumi 'Professor Sprenger''/> Shop-Fotos (3)
Foto hochladen

Wuchs

Wuchs aufrecht, locker, Äste überhängend
Wuchsbreite 400 - 500 cm
Wuchsgeschwindigkeit 20 - 30 cm/Jahr
Wuchshöhe 500 - 600 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe Knospen rosa, im Aufblühen weiß
Blütenform schalenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Mitte Mai - Juni

Frucht

Fruchtschmuck

Blatt

Blatt eiförmig bis eliptisch
Herbstfärbung
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten langanhaftende Früchte, geringe Mehltau- und Schorfanfälligkeit
Boden nährstoffreich, durchlässig
Duftstärke
Standort Sonne
Verwendung Einzelstellung, Streuobstwiese, Vogelnährgehölz
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Containerwareab 16,60 €
60 - 100 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
16,60 €*
- +
- +
100 - 150 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
27,90 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Dieser breit aufrecht wachsende Zierapfel kann in den mitteleuropäischen Breiten Deutschlands sehr gut in fast jedem Garten wachsen. Gemeint ist der wunderschöne Zierapfel 'Professor Sprenger' (bot. Namen Malus zumi 'Professor Sprenger'), welcher eine Wuchshöhe von circa 500 bis 600 Zentimetern sowie eine Wuchsbreite von bis zu 500 Zentimetern erreicht. Der Zuwachs beträgt circa 30 Zentimeter im Jahr. Auf Grund seiner hohen und breiten Wuchsform, findet er als Solitärpflanze seinen Platz. Die kronenbildenden Hauptäste sind dünn und bogenartig ausgebildet, welche dem Zierapfel eine lockere, breit aufrechte und kegelförmig aussehende Krone geben.

Der ideale Standort für den Zierapfel 'Professor Sprenger' ist ein frischer bis feuchter sowie tiefgründiger Gartenboden, welcher humus- und nährstoffreich ist. Zudem ist eine sonnige Lage für das Bilden schöner, aromatischer Früchte wichtig, die in der Sonne zu hinreißenden, orangegelben Kugeln heranwachsen. Die Ernte ist von Oktober bis in den Winter hinein gegeben. Obwohl es sich hier um eine Zierpflanze handelt, ist die reiche Ernte an Früchten essbar. Sie sind beispielsweise zu Kompott oder Marmelade zu verarbeiten. Bevor die Früchte am Strauch wachsen und reifen, blüht der Malus zumi 'Professor Sprenger' in unzähligen rosa Knospen, welche später in eine weiße Farbe übergehen. Diese wunderschönen Blüten machen ihn zu einem absoluten Hingucker. Sie präsentieren sich ab Mitte Mai bis Juni. Im Herbst färbt sich das eiförmige bis elliptische Laub in Gelb- bis Rottönen, bevor die laublose Zeit beginnt. Die Rinde des Strauches ist kahl und dunkelbraun. Die den Strauch haltenden Wurzeln sind tiefgründig und herzartig angeordnet, weshalb der Zierapfel ebenso die Bezeichnung Herzwurzler trägt.

Mit seinen Blüten und Früchten ist er ein Liebling in jedem Garten. Bei einem Spaziergang durch den Garten fällt er jedem Besucher direkt ins Auge. Er erfreut Gärtner und Betrachter gleichermaßen. Generell ist der Zierapfel für strenge und kalte Wintertage gewappnet. Bei extremer Witterung empfiehlt es sich Rindenmulch oder Tannenzweige auszulegen, um den Wurzelballen zu schützen. So wird er jedes Jahr aufs Neue zu einem außergewöhnlichen Eye-Catcher. Zudem wird dem Malus 'Professor Sprenger' eine hohe Mehltau- und Schorfresistenz nachgesagt. Eine hohe Toleranz gegenüber Unterbepflanzungen sei ebenfalls gegeben. Zieräpfel sind aufgrund ihrer Pollen eine Bereicherung für jede Streuobstwiese und liefern somit einen wertvollen Beitrag für die Fauna.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Kundenbewertungen

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!