Zier-Banane / Bananenstaude 'Maurelli'

Musa ensete 'Maurelli'

Sorte
Vergleichen
Zier-Banane / Bananenstaude 'Maurelli' - Musa ensete 'Maurelli' Shop-Fotos (6)
Foto hochladen

Winterhärte-Check 

Jetzt Postleitzahl eingeben
& Winterhärte checken!

Wuchs

Als Kübelpflanze geeignet
Wuchs aufrecht
Wuchshöhe 250 - 300 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe dunkelrot

Frucht

Fruchtschmuck

Blatt

Blatt breit lanzettlich, sehr groß
Laub laubabwerfend
Laubfarbe dunkelrot-grün changierend

Sonstige

Besonderheiten dekorative, aufregende Blattkolorierung, extrem schnell wachsend, nicht winterhart
Boden durchlässig, humos, feucht
Standort Halbschatten bis Schatten
Verwendung Topfkultur, Einzelstellung
Winterhärte Z12 | +10,0 bis +15,6 °C
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen werden aufgrund der Winterperiode voraussichtlich ab Anfang Februar 2021 ausgeliefert. Sie erhalten von uns vorher eine Mitteilung per E-Mail.
6% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Winterrabatt für Sie: Auf alle Bestellungen, die bis einschließlich 18. Januar 2021 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 6%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: TNAA-JQQX-55RK-NQBX
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Zier-Banane / Bananenstaude 'Maurelli' ist mit ihrer dunkelrot-grünen Blattfarbe eine ausgesprochen dekorative Pflanze für die Topfkultur. An den Rändern strahlen die ornamentalen Blätter leuchtend lilarot, zur Blattachse hin schwindet der rötliche Ton und durchmischt sich mit grünen Nuancen. Die Blattunterseite ist durchgehend dunkelrot. Werden die Blätter durch Wind bewegt, entsteht ein aufregender, dynamischer Eindruck. (Bot.) Musa ensete 'Maurelli' ist auch unter dem Sortennamen 'Maurelli' bekannt. Ursprünglich stammt diese Staude aus dem Osten des tropischen Afrikas. Dort erreicht sie die beachtliche Höhe von bis zu 400 cm. Im Kübel wächst sie auf bis zu 300 cm Höhe heran. Die dekorative Wirkung dieser Prachtstaude ergibt sich aus den sehr großen, lanzettlichen, auffällig kolorierten Blättern. Bei ausreichender Bewässerung erreicht ein einziges Blatt eine Länge von 200 cm. Die Zier-Banane / Bananenstaude 'Maurelli' wächst außerordentlich schnell, innerhalb eines Jahres kommt sie leicht auf über 2,50 m Höhe. Auf der Nordhalbkugel gezogene Zier-Bananen blühen äußerst selten. Mehr als sechs Jahre vergehen, bevor bei optimaler Pflege Blüten am Stamm erscheinen. Die Früchte der Zier-Banane sind nicht essbar.

Die Zier-Banane / Bananenstaude 'Maurelli' entfaltet sich am besten an einem halbschattigen bis schattigen, windgeschützten Standort. An zugigen Stellen reißen die Bananenblätter leicht und sehen ungepflegt aus. Alle Bananenarten sind krautige Pflanzen, die aus einem Rhizom wachsen und unterirdisch Ableger bilden. Musa ensete 'Maurelli' ist im Außenbereich nicht winterhart und benötigt für die Winterruhe Temperaturen zwischen 10° und 20° C möglichst an einem sonnigen Platz. Wird es zu kühl, welken die Blätter. In diesem Fall werden alle Blätter abgeschnitten. Im Frühjahr treibt die Staude erneut kräftig aus. Die Zier-Banane / Bananenstaude 'Maurelli' stellt wenig Ansprüche an die Qualität des Bodens, braucht aber viele Nährstoffe. Ihre Blätter bilden große Verdunstungsflächen, deshalb achtet der Gärtner im Sommer auf regelmäßiges Gießen. Staunässe ist zu vermeiden.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!
Produkte vergleichen