Wollastons Filigranfarn 'Wollastonii'

Polystichum setiferum 'Wollastonii'

Du hast diese Pflanze in deinem Garten?
Prima! Jetzt Foto hochladen!
Foto hochladen
  • 2- bis 3-fach gefiederte Wedel
  • breit ausladende Wedel
  • langlebig, pflegeleicht
  • auch im Winter ansehnlich
  • für humusreiche Böden

Wuchs

Wuchs bogig geneigt, ausladend, horstbildend
Wuchsbreite 40 - 60 cm
Wuchshöhe 40 - 50 cm

Frucht

Frucht Sporen

Blatt

Blatt 2 bis 3-fach gefiedert, tief eingeschnitten, grundständig
Blattschmuck
Laub wintergrün
Laubfarbe tief-grün

Sonstige

Besonderheiten dekorative Blattform
Boden frisch, durchlässig, hoher Humusbedarf, pH-Wert 5,5 bis 6,9
Duftstärke
Pflanzenbedarf 50cm Pflanzabstand, 3 bis 5 Stück pro m²
Standort Halbschatten
Verwendung Gehölz, Gehölzrand
Warum sollte ich hier kaufen?
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Ausgesprochen beliebt! Dieser prächtig wachsende Farn ist seit mehr als hundert Jahren eine gern gesehene Pflanze in unseren einheimischen Gärten. Sie begeistert mit ihren zierenden, fein gefiederten Wedeln. Der Wollastons Filigranfarn 'Wollastonii' ist ausgesprochen beliebt. Der (bot.) Polystichum setiferum 'Wollastonii' begeistert das ganze Jahr hindurch mit seinen tief-grünen Wedeln. Auch im Winter verzaubert das satte Grün den Garten. Dieser Filigranfarn zeigt sich extrem pflegeleicht. Die fein gefiederten und großen Wedel wachsen in die Höhe und breiten sich bogig aus. Optimalerweise pflanzt der Gärtner diesen schönen Farn im Gehölzrand oder auf einer halbschattigen Freifläche. Auch im Gartenbeet entstehen die schönsten Bilder in der Kombination mit anderen grünen oder blühenden Schönheiten. Diese schöne Pflanze begeistert den Gärtner über viele Jahre hinweg mit ihren vielen positiven Eigenschaften.

Der (bot.) Polystichum setiferum 'Wollastonii' liebt einen frischen und gut durchlässigen Boden. Der ideale Standort befindet sich im halbschattigen Bereich des Gartens. Dieser schöne und ausdauernder Farn zählt nicht zu den Sonnenanbetern. Einen besonderen Schutz benötigt der Farn vor der Wintersonne. Sie setzt der Pflanze am schlimmsten zu. Auch Ostwinde bringen im Winter eisige Kälte. Der sorgsame Gärtner pflanzt die 'Wollastonii' geschützt vor Sonne und östlichen Winden. Diese Bemühungen dankt der Farn mit einem langen Leben, wunderschönen Wedeln und einem bezaubernden Aussehen. Der Wollastons Filigranfarn 'Wollastonii' bleibt gerne sein Leben lang am gleichen Standort. Nach Möglichkeit vermeidet der Gärtner das Umpflanzen. Ein Rückschnitt im Herbst ist nicht nötig. Die Wedel haben eine schützende Wirkung und sind im Winter ein schöner Anblick. Am optimalen Standort erwartet diese anspruchslose Staude keine besondere Pflege.

Der Wollastons Filigranfarn 'Wollastonii' ist ein geselliger Bewohner des Gartens. Er pflegt die herrlichsten Nachbarschaften mit Hortensien, Rhododendren oder Azaleen. Auch mittelhoch wachsende, bunt blühende Stauden bekommen durch 'Wollastonii' einen wintergrünen, beständigen, grünen Kontrast. Dieser schöne Farn erreicht eine Höhe von bis zu 50 Zentimetern. Der Farn wächst aufrecht und überhängend. Dabei ist er horstbildend. Auf einem Quadratmeter sind bis zu fünf Exemplare gut aufgehoben. Der Gärtner setzt sie mit einem Abstand von 50 Zentimetern zueinander ein. 'Wollastonii' begeistert mit seinen schönen, gefiederten Wedeln. Dieser schöne Farn ist ein Gewinn in jedem Garten. Sie überzeugt in der Einzelstellung und im Team mit anderen Pflanzen.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Weicher Schildfarn
Weicher SchildfarnPolystichum setiferum
Großer Filigranfarn 'Proliferum Herrenhausen'
Großer Filigranfarn 'Proliferum Herrenhausen'Polystichum setiferum 'Proliferum Herrenhausen'
Flaumfeder-Filigranfarn 'Plumosum Densum'
Flaumfeder-Filigranfarn 'Plumosum Densum'Polystichum setiferum 'Plumosum Densum'
Schmaler Filigranfarn 'Proliferum'
Schmaler Filigranfarn 'Proliferum'Polystichum setiferum 'Proliferum'
Glanz-Schildfarn
Glanz-SchildfarnPolystichum aculeatum
Amerikanischer Weihnachtsfarn
Amerikanischer WeihnachtsfarnPolystichum acrostichoides
Japanischer Schildfarn
Japanischer SchildfarnPolystichum polyblepharum
Brauns SchildfarnPolystichum braunii

Kundenbewertungen

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!