Winteraster 'Mei-kyo'

Chrysanthemum x hortorum 'Mei-kyo'


 (1)
<c:out value='Winteraster 'Mei-kyo' - Chrysanthemum x hortorum 'Mei-kyo''/> Shop-Fotos (2)
Foto hochladen
  • die Blüten sind pomponartig gefüllt
  • in der Mitte sind die Blüten gelb
  • besitzt ein dezenten Blatt- und Blütenduft
  • ein Rückschnitt der verblühten Blüten ist empfehlenswert
  • auch im Frühjahr kann sie ein Formschnitt erhalten

Wuchs

Wuchs buschig, straff aufrecht, horstbildend
Wuchsbreite 30 - 40 cm
Wuchshöhe 40 - 50 cm

Blüte

Blüte gefüllt
Blütenfarbe violettrosa
Blütenform doldenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit September - Oktober

Frucht

Frucht steril, ohne Frucht- und Samenbildung

Blatt

Blatt eiförmig, Blattrand gekerbt, derb, rau
Laub laubabwerfend
Laubfarbe graugrün

Sonstige

Besonderheiten straff aufrechter Wuchs
Boden durchlässig, frisch, nährstoffreich
Duftstärke
Pflanzenbedarf 30 bis 40 cm Pflanzabstand
Standort Sonne
Verwendung Beet, Staudenbeet, Schnittblume, Kübelpflanzung
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Topfballen3,30 €
Topfballen
vorbestellbar
lieferbar ab Mitte März
3,70 €*
ab 3 Stück
3,40 €*
ab 6 Stück
3,30 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Herbstlicher Zauber mit kaiserlichem Flair! Die Winteraster 'Mei-kyo' steht symbolisch für den Herbst und ein langes Leben. So ist sie im alten China verehrt und gilt dort bis heute als Nationalblume. Ihre violettrosa farbigen Blüten bestechen durch ein einzigartiges Aussehen, dass in der Herbstsonne hell erleuchtet. Unter den Botanikern trägt sie den wohlklingenden Namen Chrysanthemum x hortorum 'Mei-kyo'. Als Schnittblume lässt sich die Staude in ein zauberhaftes Blumenbouquet verwandeln und verziert mit den herbstlichen Farben jeden Blumenfreund. Somit bietet sie viele Möglichkeiten der Verwendung und Spielraum für unterschiedlichste Dekorationen drinnen und draußen.

Blütenreichtum und lange Haltbarkeit ist durch den Standort beeinflußt. Deshalb ist der zukünftige Platz im Garten für diese schöne Pflanze sorgfältig zu wählen. Eine Umpflanzung nimmt die Winteraster 'Mei-kyo' übel. Ein sonniger Platz in einem Beet ist ideal für die Winteraster 'Mei-kyo'. Hier entwickelt sie sich prächtig und präsentiert die wahre Schönheit ihrer Pompomblüten. Am liebsten umgeben von attraktiven Ziergräsern, die sich im Herbst nostalgisch verfärben. In dieser angenehmen Nachbarschaft kommt die 'Mei-kyo' traumhaft schön zur Geltung. So neigt sich der Sommer dem Ende und die herbstlichen Schönheiten kommen zum Zuge. Diese schönen Herbstblüher streifen dem sommerlichen Garten ein herbstliches Kostüm über. Mit ihren leuchtenden Farben harmoniert diese elitäre Staude mit anderen Gewächsen. Sie fügt sich Kontraste gebend in das Gesamtbild des Gartens. Die Ästhetik der Blüten verzaubert den Herbst und lässt in der tristen Jahreszeit den Garten erstrahlen. Mit zwei bis drei Pflanzen pro Meter, sind cirka zwölf dieser schönen Exemplare auf den Quadratmeter zu pflanzen. Bei einem Pflanzabstand von 30 bis 40 Zentimetern, ist jeder Schönheit genügend Freiheit zum Wachsen und Werden gegeben. Bei einer Wuchsbreite von bis zu 40 Zentimetern erreicht diese herbstliche Wohltat fürs Auge eine Höhe von bis zu 50 Zentimetern.

Um die Langlebigkeit für die kommende Saison zu erhalten, erfolgt im Frühjahr ein Rückschnitt der Staude. Ein normaler, aber nährstoffhaltiger Gartenboden ist die Grundlage, damit sich diese traditionsreiche Staude erneut prächtig zur vollen Schönheit entwickelt. Zudem sichert der sonnige Standort die optimale Entwicklung dieser spätsommerlichen Blüherin. Strahlend in der herbstlichen Sonne, bildet sie einen zauberhaften Einklang mit den anderen Blumen, Gräsern und Büschen im Garten. Doch ist zuviel Feuchtigkeit zu vermeiden. Das verträgt die kaiserliche Staude nicht. Dem Gärtner liegt es am Herzen, dass sich diese bereichernde Gartenschönheit gut einbindet und entwickelt. Dafür pflanzt er sie im Frühjahr. So erhält die 'Mei-kyo' genügend Zeit um im Herbst durch Blütenreichtum zu glänzen. Mit ihrem Anblick und dem einzigartigen Ausdruck verleiht sie dem Garten und Haus, arrangiert in der Vase, kaiserlichen Glanz.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Winteraster 'Bronzekrone'
Winteraster 'Bronzekrone'Chrysanthemum x hortorum 'Bronzekrone'
Winteraster 'Manito'
Winteraster 'Manito'Chrysanthemum x hortorum 'Manito'
Winteraster 'Pizzicato'
Winteraster 'Pizzicato'Chrysanthemum x hortorum 'Pizzicato'
Winteraster (bronzegelb)
Winteraster (bronzegelb)Chrysanthemum x hortorum (bronzegelb)
Winteraster 'Andante'
Winteraster 'Andante'Chrysanthemum x hortorum 'Andante'
Winteraster 'Goldmarianne'
Winteraster 'Goldmarianne'Chrysanthemum x hortorum 'Goldmarianne'
Winteraster 'Orchid Helen'
Winteraster 'Orchid Helen'Chrysanthemum x hortorum 'Orchid Helen'
Winteraster 'Apricot'
Winteraster 'Apricot'Chrysanthemum x hortorum 'Apricot'
Winteraster 'Bienchen'
Winteraster 'Bienchen'Chrysanthemum x hortorum 'Bienchen'
Winteraster 'Brockenfeuer'
Winteraster 'Brockenfeuer'Chrysanthemum x hortorum 'Brockenfeuer'
Winteraster 'Brennpunkt'
Winteraster 'Brennpunkt'Chrysanthemum x hortorum 'Brennpunkt'

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (1)
1 Bewertung
1 Bewertung mit Bericht

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Blütenreichtum
Pflegeleicht
Duftstärke
Anwuchsergebnis
Pflanzengesundheit
Pflanzenwuchs

Einzelbewertungen mit Bericht


Egelsbach

Winteraster 'Mei-kyo'

Die Pflanze ist gut angewachsen. Ich hoffe, dass sie bald blüht.
vom 29. August 2013




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!