Winteraster 'Juliane'

Chrysanthemum x hortorum 'Juliane'


 (3)
Foto hochladen
  • gelbe, gefüllte Blüten
  • mit gelber Blütenmitte
  • zum Schnitt geeignet
  • buschiger Wuchs

Wuchs

Wuchs aufrecht, verzweigt, horstig, buschig
Wuchsbreite 30 - 40 cm
Wuchshöhe 40 - 50 cm

Blüte

Blüte gefüllt
Blütenfarbe goldgelb
Blütenform strahlenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit September - November

Frucht

Frucht steril, ohne Samen- & Fruchtbildung

Blatt

Blatt oval, Blattrand gekerbt, rau duftend
Laub laubabwerfend
Laubfarbe graugrün

Sonstige

Besonderheiten dichter buschiger Wuchs, senkrechte Stiele, auffällige Blüten
Boden frisch, durchlässig, hoher Nährstoffbedarf
Duftstärke
Pflanzenbedarf 35cm Pflanzabstand, 8 bis 10 Stück pro m²
Standort Sonne
Verwendung Beet, Rabatte, Kübel
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Topfballen3,30 €
Topfballen
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
3,70 €*
ab 3 Stück
3,40 €*
ab 6 Stück
3,30 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Nicht nur in einem Staudenbeet fällt die Winteraster 'Juliane' auf, ihre großen und edlen gelben Blüten sind ein Blickfang sowohl im Garten als auch in der Vase. Die Staude mit den großen Blüten beansprucht einen nährstoffreichen und nicht zu sauren Boden, um ihre einzigartige Schönheit voll entfalten zu können. Sie eignet sich aber durchaus auch als Kübelpflanze auf einer Terrasse und verlangt einen Platz an der Sonne.

Als Klassiker eines eher ländlichen Gartens zieren diese Stauden auch oft den Vorgarten und bezaubern diesen während der Blütezeit mit ihren großen gelben Blüten. So wird ein Staudenbeet oder der Vorgarten optisch bereichert und sorgt dafür, dass die Winteraster ein Highlight darstellt. Um ihre Leuchtkraft zu verstärken, werden die Beete oder Rabatten mit anderen farbigen Pflanzen harmonisch ergänzt. Dabei ist erlaubt, was gefällt, allerdings sollte der Winteraster 'Juliane' beim Anpflanzen genügend Freiraum gelassen werden, damit sie sich voll und ganz entfalten kann. Als dekorative Pflanze kommen diese auch in einem Kübel voll und ganz zur Geltung. Um Schäden durch Nässe im Winter an der Pflanze zu vermeiden, wird eine Drainage Schicht aus groben Sand empfohlen.

Die von der Pflanze benötigten Nährstoffe werden mit Kompost oder Stallmist schon vor dem Pflanzen in den Boden eingebracht. Bei einer Pflanzung im Frühjahr entwickelt sich die Winteraster 'Juliane' immer besser als bei einer Herbst-Pflanzung. Mit Stecklingen, welche im Frühjahr in einem Gemisch aus Erde und Sand angezogen werden, kann der Bestand leicht selber vermehrt werden.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Winteraster 'Bronzekrone'
Winteraster 'Bronzekrone'Chrysanthemum x hortorum 'Bronzekrone'
Winteraster 'Manito'
Winteraster 'Manito'Chrysanthemum x hortorum 'Manito'
Winteraster 'Pizzicato'
Winteraster 'Pizzicato'Chrysanthemum x hortorum 'Pizzicato'
Winteraster (bronzegelb)
Winteraster (bronzegelb)Chrysanthemum x hortorum (bronzegelb)
Winteraster 'Andante'
Winteraster 'Andante'Chrysanthemum x hortorum 'Andante'
Winteraster 'Goldmarianne'
Winteraster 'Goldmarianne'Chrysanthemum x hortorum 'Goldmarianne'
Winteraster 'Orchid Helen'
Winteraster 'Orchid Helen'Chrysanthemum x hortorum 'Orchid Helen'
Winteraster 'Apricot'
Winteraster 'Apricot'Chrysanthemum x hortorum 'Apricot'
Winteraster 'Bienchen'
Winteraster 'Bienchen'Chrysanthemum x hortorum 'Bienchen'
Winteraster 'Brockenfeuer'
Winteraster 'Brockenfeuer'Chrysanthemum x hortorum 'Brockenfeuer'
Winteraster 'Brennpunkt'
Winteraster 'Brennpunkt'Chrysanthemum x hortorum 'Brennpunkt'

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (3)
3 Bewertungen
1 Kurzbewertung
2 Bewertungen mit Bericht

66% Empfehlungen.

Detailbewertung

Duftstärke
Pflanzengesundheit
Anwuchsergebnis
Pflanzenwuchs
Blütenreichtum
Pflegeleicht

Einzelbewertungen mit Bericht



goldgelbe kleine Blüten

Die kleine Staude ist gut angewachsen und hat uns mit ihren gelben Blüten im Spätsommer erfreut. In einigen Jahren wird sie sich sicherlich ausgebreitet haben.
vom 10. März 2014

Ludwigshafen

Juliane lässt sich Zeit...

...denn im ersten Jahr nach der Pflanzung gerade mal einen kleinen Tuff Blätter in Bodennähe produziert wurde und sonst nichts (keine Stiele, keine Blüte). Im Spätherbst hatte sie noch Blätter, jetzt nach dem Winter bin ich gespannt ob die Pflanze wieder kommt. Einfach Pech gehabt und ein schwaches Exemplar erwischt...Gleich nebenan hat eine andere Asternsorte (Oktoberpracht) es geschafft, schöne Blüten hervorzubringen..
vom 5. März 2014




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!