Weißrandiges Salomonssiegel 'Variegatum'

Polygonatum odoratum var. pluriflorum 'Variegatum'

Sorte
Vergleichen
Zurück Weiter
nur bestellbar
Botanik Explorer
Weißrandiges Salomonssiegel 'Variegatum' - Polygonatum odoratum var. pluriflorum 'Variegatum' Shop-Fotos (7)
Foto hochladen
  • schöne Blattschmuckstaude
  • aufrechter bis bogiger Wuchs
  • weiße röhrenförmige Blüten
  • bevorzugt halbschattige Standorte
  • breitet sich langsam flächig aus

Wuchs

Wuchs aufrechte bis bogige Stängel, rhizombildend, schwach
Wuchsbreite 25 - 30 cm
Wuchshöhe 35 - 40 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe weiß
Blütenform traubenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Mai - Juni

Frucht

Frucht Beeren, giftig

Blatt

Blatt elliptisch, zugespitzt, ganzrandig, matt
Blattschmuck
Herbstfärbung nein
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün mit weißen Rand

Sonstige

Boden trocken bis frisch, durchlässig, lehmig-sandig, humos
Duftstärke
Nahrung für Insekten nein
Pflanzenbedarf 30cm Pflanzabstand, 10 bis 12 Stück pro m²
Standort Halbschatten
Verwendung unter großen Gehölzen, am Gehölzrand, in Gruppen
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Topfware€8.20
Topfware
vorbestellbar
lieferbar ab Ende August 2019
€8.70*
ab 3 Stück
€8.30*
ab 6 Stück
€8.20*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Attraktive Blütenpflanze mit weißem Rand. Das Weißrandige Salomonssiegel 'Variegatum' fällt durch seine markante und ausladende Wuchsform und den weißen Blüten im Frühling ins Auge. Die schöne Pflanze besiedelt vorwiegend die halbschattigen Standorte. Diese Salomonssiegel 'Variegatum' wird maximal 40 Zentimeter hoch und rund 30 Zentimeter breit. Das Auffällige an (bot.) Polygonatum odoratum var. pluriflorum 'Variegatum' ist der creme- bis gelblichweiße, schmale Rand der grünen Laubblätter. Diese aparte Zeichnung verstärkt sich zur Blattspitze hin. Einen schönen Farbkontrast bildet der rötliche Stängel zum Blattwerk. Die Blätter der Staude sind elliptisch. Die Pflanze ist regional unter den Namen Wohlriechende Weißwurz oder Echtes Salomonssiegel bekannt. Das Weißrandige Salomonssiegel gehört zur Gattung Polygonatum innerhalb der Familie der Maiglöckchengewächse (Convalariaceae). Die Pflanze kommt ursprünglich in Ostasien, in der Mongolei, in Russland und im ganzen Europa vor. Diese Sorte stammt aus einer gärtnerischen Züchtung. Sie wächst in lichten Laubwäldern, in Kiefernwäldern und zwischen Gebüschen an trocken bis frischen Standorten. Ihr Verbreitungsgebiet reicht bis in Gebirgslagen.

Die Blütezeit des Weißrandigen Salomonssiegels liegt zwischen Mai und Juni. Dann bilden sich zauberhafte weiße Blüten mit einem grünlichen Schlund. Ihr süßer Duft lockt Bienen und andere Insekten magisch an. Die Blüten hängen an zarten Stielen in den Blattachsen. Meistens erscheinen sie zu zweit in einer Blattachse. Sie sind röhrenförmig. Die Blütenhüllblätter sind weiß, ihr Blütenschlund ist grünlich. Der Wuchs dieser Liebhaberstaude ist aufrecht und ausladend. Der glatte, bogige Stängel ist scharfkantig und bildet bis zu zwölf wechselständige Blätter aus. Diese besitzen keinen Blattstiel. Sie sind zwischen fünf und zwölf Zentimeter lang und bis zu sechs Zentimeter breit. Die Blätter sind ganzrandig und parallelnervig. Nebenblätter besitzt der Weißrandige Salomonssiegel nicht.

Die waldbewohnende Staude benötigt einen durchlässigen, leicht feuchten und humosen Boden an einem halbschattigen Standort. Im Gartenbeet bietet sie im Frühling mit ihrem bogigen Wuchs und den röhren-ähnlichen Blüten einen hinreißenden Anblick. Sie schmückt jeden Standort und lässt sich perfekt mit Funkien, Hortensien oder Farnen kombinieren. Da die Pflanze ihren Freiraum liebt, benötigt sich einen Pflanzabstand von zirka 30 Zentimetern zu ihren Beetpartnern. Die Staude erhebt sich elegant aus benachbarten bodendeckenden Pflanzen. Sie ist unkompliziert und frostverträglich und macht dem Gärtner keine Arbeit.

Das Weißrandige Salomonssiegel 'Variegatum' ist eine krautige, ausdauernde Pflanze. Sie überdauert im Winter in ihrem Rhizom. Der absterbende Stängel hinterlässt im Herbst einen siegelartigen Abdruck auf dem Rhizom, der der Pflanze ihren deutschen Namen gab. 'Variegatum' ist eine aparte Frühlingspflanze, ein Blickfang für Pflanzenfreunde, die das Besondere lieben.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!
Produkte vergleichen