Weißblühender Eisenhut 'Album'

Aconitum napellus 'Album'


 (4)
<c:out value='Weißblühender Eisenhut 'Album' - Aconitum napellus 'Album''/> Shop-Fotos (3)
Foto hochladen
  • bildet zahlreiche, helmförmige Blüten
  • in großen Gruppen gepflanzt sehr imposant
  • giftige Staude
  • bevorzugt Humus- und Nährstoffreiche Böden
  • Frosthart und Pflegeleicht

Wuchs

Wuchs aufrechte beblätterte Blütenstände, horstig
Wuchsbreite 30 - 40 cm
Wuchshöhe 80 - 100 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe weiß
Blütenform traubenförmig
Blütengröße groß (> 10cm)
Blütezeit Juli - August

Frucht

Frucht Balgfrucht
Fruchtschmuck

Blatt

Blatt fingerförmig, eingeschnitten, glänzend, derb
Laub laubabwerfend
Laubfarbe dunkel-grün

Sonstige

Besonderheiten Bieneneide, Schnittpflanze, giftig
Boden frisch, durchlässig, humus- und nährstoffreich
Duftstärke
Pflanzenbedarf 35cm Pflanzabstand, 8 bis 10 Stück pro m²
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Beet, Gehölzrand, in Gruppen
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Topfballen5,50 €
Topfballen
vorbestellbar
lieferbar ab Mitte März
5,90 €*
ab 3 Stück
5,60 €*
ab 6 Stück
5,50 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Malerischer Blütentraum in sanftem Weiß! Kerzengerade recken sich seine schlanken Stängel in die Höhe. Sie sind dicht mit lieblichen Blütentrauben und attraktivem Laub bewachsen. Die außergewöhnlich geformten Blüten erinnern an unzählige kleine Helme. Ihr lichtes Weiß ist von einem zarten Grauton überhaucht. Sie schimmern anmutig aus dem dunkelgrün glänzenden Laub hervor. Der Weißblühende Eisenhut 'Album' ist eine beliebte Pflanze für das Staudenbeet, wo er mit Sommerblumen in allen Farben harmoniert. Er ist pflegeleicht und eignet sich hervorragend für unerfahrene Pflanzenfreunde.

Aconitum napellus 'Album' wächst straff aufrecht und horstig. Er erreicht eine Höhe von 80 bis 100 Zentimetern und eine Breite von 30 bis 40 Zentimetern. Seine Stängel sind von oben bis unten beblättert und mit prächtigen Blütentrauben besetzt. Ab Juli begeistert er mit seinem reichen Blütenflor. Dank der dichten Blütenstände, wirkt er wie eine anmutige gräulich-weiße Kerze. Die Einzelblüten sind klein und weisen eine charakteristische Helmform auf. Sie verströmen einen zarten, leichten Dufthauch. Bienen, Hummeln und Schmetterlingen dienen sie als wertvolle Nahrungsquelle. Bis August erfreuen die Blüten den Gartenbesitzer. Ein Blickfang sind auch die interessant geformten Laubblätter des Weißblühenden Eisenhutes 'Album'. Sie sind fingerförmig geteilt und tief eingeschnitten. Zum Ende hin laufen sie spitz zu, ihr Rand ist spitzlappig. Mit ihrem glänzenden Dunkelgrün bilden sie einen wunderschönen Kontrast zu dem leicht gräulich getönten Weiß der Blüten.

In Gruppen von acht bis zehn Stauden pro Quadratmeter gepflanzt, schmückt Aconitum napellus 'Album' Naturgärten mit seiner wildromantischen Schönheit. Er ist eine klassische Pflanze für Beete und Rabatten. Für ein fulminantes Feuerwerk an Farben, sorgt er zusammen mit flammend rot und rosa blühenden Astilben sowie Fingerhut in verschiedenen Farben. Wunderschöne Partnerschaften bildet er mit filigranen Herbstanemonen und schlanken Silberkerzen. Der Weißblühende Eisenhut 'Album' ist eine attraktive Begleitpflanze für Rosen mit weißen, rosa, gelben und roten Blüten. Er kommt hervorragend am Rand von Gehölzen wie Rhododendron oder Buchsbaum zur Geltung. Mit seinem sanften Weiß, setzt er dezente Akzente in leuchtend bunten Sommerbeeten.

In der Sonne und im Halbschatten entfaltet Aconitum napellus 'Album' seine reizvollen Blütentrauben. Er liebt einen frischen, durchlässigen Boden, der reich an Nährstoffen ist. Im Sommer benötigt er bei Trockenheit eine regelmäßige Bewässerung. Nach der Blühphase erfolgt ein Rückschnitt der Blütenstände bis zu den oberen Stängelblättern. Der Weißblühende Eisenhut 'Album' ist gut frosthart und braucht keinen Winterschutz. Bei den Umgang mit Aconitum, ist es anzuraten immer Handschuhe zu tragen. Diese Staude ist in allen Pflanzenteilen giftig.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Eisenhut 'Schneewittchen'
Eisenhut 'Schneewittchen'Aconitum napellus 'Schneewittchen'
Blauer Eisenhut
Blauer EisenhutAconitum napellus
Lockerer Eisenhut 'Spark'
Lockerer Eisenhut 'Spark'Aconitum henryi 'Spark'
Gelber Eisenhut
Gelber EisenhutAconitum lamarckii
Weißblaublühender Eisenhut 'Bicolor'
Weißblaublühender Eisenhut 'Bicolor'Aconitum x cammarum 'Bicolor'
Herbst-Eisenhut 'Arendsii'
Herbst-Eisenhut 'Arendsii'Aconitum carmichaelii 'Arendsii'
Eisenhut 'Blue Lagoon'
Eisenhut 'Blue Lagoon'Aconitum x cammarum 'Blue Lagoon'
Herbst-Eisenhut 'Cloudy'
Herbst-Eisenhut 'Cloudy'Aconitum carmichaelii 'Cloudy'

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (4)
4 Bewertungen
3 Kurzbewertungen
1 Bewertung mit Bericht

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Duftstärke
Anwuchsergebnis
Pflanzenwuchs
Blütenreichtum
Pflanzengesundheit
Pflegeleicht

Einzelbewertungen mit Bericht


Müllheim

weissblühender Eisenhut

Es kamen kräftige, gesunde Pflanzen, die ihren Platz in unserem Garten gefunden und den neuen Standort akzeptiert haben.
Ein kräftiger Wuchs war die Belohnung.
Sie haben wunderschön geblüht und waren eine Zierde im Beet.
Jetzt haben sie wieder die ersten Triebe und wir freuen uns auf das neue Pflanzenjahr mit ihnen.

vom 23. März 2016




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!