Weißblühende Spornblume 'Albiflorus'

Centranthus ruber 'Albiflorus'

Sorte
Vergleichen
Du hast diese Pflanze in deinem Garten?
Prima! Jetzt Foto hochladen!
Foto hochladen
  • weiße Blütendolden
  • bienenfreundlich, winterhart
  • glänzendes Blattwerk
  • hohe Steingartenpflanze
  • für humusarme Böden geeignet

Wuchs

Als Kübelpflanze geeignet nein
Wuchs aufrechte, beblätterte Stiele, horstig, oft Selbstaussaat
Wuchsbreite 40 - 50 cm
Wuchshöhe 60 - 70 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe weiß
Blütenform doldenförmig
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Juni - September

Frucht

Frucht Samen mit Pappus
Fruchtschmuck nein

Blatt

Blatt eiförmig, zugespitzt, ganzrandig, glänzend
Blattschmuck nein
Herbstfärbung nein
Laub laubabwerfend
Laubfarbe graugrün

Sonstige

Besonderheiten winterhart, insektenfreundlich
Boden trocken bis frisch, durchlässig, humusarm, steinreich, pH-Wert 6,0 bis 8,0
Bodendeckend nein
Duftstärke
Nahrung für Insekten
Pflanzenbedarf 40 cm Pflanzabstand, 6 bis 8 Stück pro m²
Salzverträglich nein
Standort Sonne
Verwendung Freiland, Steingarten, in Gruppen
Windverträglich
Warum sollte ich hier kaufen?
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Weißblühende Spornblume 'Albiflorus' begeistert durch ihre Blühfreude von Juni bis in den September. (Bot.) Centranthus ruber 'Albiflorus' schmückt Staudenbeete und ist im Steingarten sowie auf Freiflächen zu bewundern. Die unkomplizierte Staude ist genügsam und winterhart. Sie erobert sogar Schotterflächen, Fugen oder Mauerkronen, Mauer- oder Felsspalten. Als Schnittblume setzt sie sommerliche Akzente in der Vase. Die Weißblühende Spornblume 'Albiflorus' zeigt bereits im Frühling ihre weißen und kompakten Dolden. Sie bestehen aus vielen kleinen Einzelblüten, die bis in den Hochsommer zauberhafte Akzente im Garten setzen. Die kronröhrigen Einzelblüten erstrahlen in einem reinen Weiß. Die Staude verfügt über eine schwach verholzte Basis. Die Blätter sind graugrün und ganzrandig. Die sommergrüne Staude wird zwischen 60 und 70 Zentimeter hoch.

Die Blüten der Weißblühenden Spornblume 'Albiflorus' locken Bienen, Hummeln, Schmetterlinge und andere Insekten an. Sind die Blüten verblüht, bilden sich Flugfrüchte, die sich über den Wind verbreiten. Centranthus ruber 'Albiflorus' bietet einen hinreißenden Anblick, wenn bunte Schmetterlinge die Blüten umflattern und sich darauf niederlassen. Die Weißblühende Spornblume benötigt einen sonnigen Standort im Gartenbeet. Der optimale Erdboden ist trocken bis frisch, durchlässig und steinig für die Weißblühende Spornblume 'Albiflorus'. Einen tollen Anblick bietet die Staude in einer Gruppe gepflanzt. Der Gärtner setzt bis zu acht Pflanzen auf den Quadratmeter. In der Fläche bildet Centranthus ruber 'Albiflorus' ein weißes Blütenmeer. Nach der Blüte ist ein Rückschnitt empfehlenswert, um die Selbstaussaat zu vermeiden.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!
Produkte vergleichen