Weintraube 'Kodrianka'

Vitis 'Kodrianka'

Sorte

 (2)
Vergleichen
Du hast diese Pflanze in deinem Garten?
Prima! Jetzt Foto hochladen!
Foto hochladen
  • sehr große, tiefblaue, kernarme Trauben
  • Laub mit rötlicher Herbstfärbung
  • Kletterpflanze, benötigt Rankhilfe
  • robust und winterhart
  • sonniger Standort

Winterhärte-Check 

Jetzt Postleitzahl eingeben
& Winterhärte checken!

Wuchs

Wuchs kletternd, Rankhilfe benötigt
Wuchshöhe 300 - 500 cm

Frucht

Erntezeit Mitte September
Frucht oval, groß, tiefblau, in großen Trauben sitzend, dünnschalig
Fruchtfleisch mittelfest
Genussreife September
Geschmack mild

Blatt

Blatt groß,
Herbstfärbung
Laub laubabwerfend
Laubfarbe mittelgrün

Sonstige

Besonderheiten rötliche Herbstfärbung der Blätter, robust, winterhart, mild fruchtige Früchte, anspruchslos
Standort Sonne
Verwendung Kletterpflanze, Obstpflanze, Frischverzehr, Weiterverarbeitung
Winterhärte Z7 | -17,8 bis -12,3 °C
Wurzelsystem Tiefwurzler
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen werden aufgrund der Winterperiode voraussichtlich ab Anfang Februar 2021 ausgeliefert. Sie erhalten von uns vorher eine Mitteilung per E-Mail.
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Diese Traubensorte überzeugt mit ihren vielen Vorzügen. Die Weintraube 'Kodrianka' gehört zu den Tafeltrauben. Sie ist äußerst kernarm und verfügt über einen köstlichen Geschmack. Die wenigen Kerne, die in dieser Traube zu finden sind, stören kaum. Die Früchte der Vitis 'Kodrianka', so der botanische Name dieser Traube, sind äußerst attraktiv und auffällig. Besitzer können die Ernte dieser kaum erwarten. Weitere beeindruckende Vorteile dieser Sorte ist das wunderschöne Herbstlaub und das Wuchsverhalten.

Weintraube 'Kodrianka' (bot. Vitis 'Kodrianka') besitzt einen mittelstarken und mäßigen Wuchs. Ein Rankgerüst oder ein Spalier ist für die Vitis nötig, damit sie ihren Wuchs ausbreiten und sich entfalten kann. Denn sie gehört zu den Kletterpflanzen im Garten. Ein sonniger Standort ist für die Weintraube 'Kodrianka' (bot. Vitis 'Kodrianka') ideal. An einem solchen kann sie ihre Früchte bestens reifen lassen. An den Boden stellt die Obstpflanze keine Ansprüche. Ein normaler Gartenboden reicht der Vitis völlig aus. Staunässe sollte möglichst vermieden werden, denn diese mag die Pflanze gar nicht. Mit einem gut durchlässigen Boden oder einem Kübel, der überschüssiges Wasser ablaufen lässt, ist dafür vorgesorgt. In einem Kübel gesetzt, kann die Vitis auch auf der Terrasse oder dem Balkon zuhause sein.

Die Früchte der Weintraube 'Kodrianka' (bot. Vitis 'Kodrianka') sind mittelfrüh. Die Trauben reifen ab Mitte September. Dies ist abhängig von der Wetterlage. Für die Fruchtausbildung benötigt die Vitis viel Sonne. Die recht kernarmen und daher begehrten Früchte dieser Sorte sind groß, oval, dünnschalig, formschön und tiefblau. Sie sitzen in überaus großen Trauben zusammen, die ein Gewicht von circa 1,5 Kilogramm erreichen können. Der milde und fruchtige Geschmack der Traubenfrüchte ist für Kenner, sowie für Neulinge im Bereich Obstpflanzen ein Gewinn für den Garten und ein Genuss für den Gaumen. Sie sind ausgezeichnet für den Frischverzehr geeignet. Die Weintraube 'Kodrianka' (bot. Vitis 'Kodrianka') gehört zu den robusten und gut winterharten Sorten unter den Tafeltrauben. Im Herbst überzeugt das große, dekorative Blattwerk der Vitis mit einer rötlichen Farbgebung.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (2)
2 Bewertungen 1 Kurzbewertung 1 Bewertung mit Bericht
100% Empfehlungen

Detailbewertung

Anwuchsergebnis
Fruchtertrag
Pflanzengesundheit
Pflanzenwuchs
Pflegeleicht
Eigene Bewertung schreiben

Lüdenscheid

KODRIANKA

gut angewachsen, echt lecker.
vom 23. October 2019

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!
Produkte vergleichen