Weidenblättrige Birne

Pyrus salicifolia

<c:out value='Weidenblättrige Birne - Pyrus salicifolia'/> Shop-Fotos (5)
Foto hochladen

Wuchs

Wuchs breit, aufrecht
Wuchsbreite 300 - 400 cm
Wuchsgeschwindigkeit 10 - 20 cm/Jahr
Wuchshöhe 300 - 400 cm

Blüte

Blütenfarbe weiß
Blütezeit April

Frucht

Fruchtschmuck

Blatt

Blatt schmal elliptisch bis schmal lanzettlich, 6-9 cm lang
Blattschmuck
Laub laubabwerfend
Laubfarbe silbriggrün, mattglänzend

Sonstige

Besonderheiten winterhart, stadtklimafest, robust
Boden normaler, lockerer Gartenboden
Standort Sonne
Verwendung Einzelstellung
Warum sollte ich hier kaufen?
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die weidenblättrige Birne ist ein malerischer Kleinbaum. Diese Wildbirnenart besitz längliche, silbrig behaarte Blätter, die dem Laub einer Olive ähneln. Im Mai erscheinen die weißen Blüten und im Frühherbst kann man die kleinen Zierbirnen entdecken, die sich zwar nicht zum direkten Verzehr eignen, aber sehr wohl zum Einkochen. Die tendenziell überhängenden Triebe geben einen mediterranen Flair ab.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Hängende Wildbirne 'Pendula'
Hängende Wildbirne 'Pendula'Pyrus salicifolia 'Pendula'
Herbstbirne / Winterbirne 'Alexander Lucas'
Herbstbirne / Winterbirne 'Alexander Lucas'Pyrus communis 'Alexander Lucas'
Herbstbirne 'Clapps Liebling'
Herbstbirne 'Clapps Liebling'Pyrus communis 'Clapps Liebling'
Winterbirne 'Vereins Dechantsbirne'
Winterbirne 'Vereins Dechantsbirne'Pyrus communis 'Vereins Dechantsbirne'
Birne 'Conferencebirne'
Birne 'Conferencebirne'Pyrus communis 'Conferencebirne'
Winterbirne 'Madame Verte'
Winterbirne 'Madame Verte'Pyrus communis 'Madame Verte'
Sommerbirne 'Stuttgarter Geißhirtle'
Sommerbirne 'Stuttgarter Geißhirtle'Pyrus communis 'Stuttgarter Geißhirtle'
Zwerg-Birne 'Condo' ®
Zwerg-Birne 'Condo' ®Pyrus communis 'Condo' ®
Säulenbirne 'Saphira'
Säulenbirne 'Saphira'Pyrus communis 'Saphira'
Herbstbirne 'Condo'
Herbstbirne 'Condo'Pyrus communis 'Condo'

Kundenbewertungen

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!