Waldrebe 'General Sikorski'

Clematis 'General Sikorski'

Vergleichen
Waldrebe 'General Sikorski' - Clematis 'General Sikorski' Shop-Fotos (2)
Foto hochladen
  • große Blüten
  • reichblühend, gut winterhart
  • bildet Nachblüte
  • verträgt auch Schatten gut
  • für Kübelpflanzung geeignet

Wuchs

Wuchs kletternd, aufrecht
Wuchshöhe 250 - 350 cm

Blüte

Blühhäufigkeit öfter blühend
Blüte einfach
Blütenfarbe blau bis lila
Blütenform tellerförmig
Blütengröße groß (> 10cm)
Blütezeit Mai - September
Blütezeit (grob) spät

Blatt

Blatt eiförmig, gefiedert
Herbstfärbung nein
Laub laubabwerfend

Sonstige

Besonderheiten reichblühend, schattenverträglich, blüht nach, gut winterhart
Boden durchlässig, humos, feucht
Clematisgruppe Großblumige Hybride
Duftstärke
Schnittgruppe 2 - leichter Schnitt ab September
Standort Sonne bis Schatten
Verwendung Rankgerüste, Mauern, Fassadenbegrünung, Pflanzgefäße
Wurzelsystem Flachwurzler
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerware9,90 €
60 - 100 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
9,90 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Opulente Blütenpracht in elegantem Blau! Malerisch neigen sich die einzigartigen Blüten dem Betrachter entgegen. Sie sind außergewöhnlich groß und erinnern an den exotischen Flor aus tropischen Ländern. Dabei stammt die winterharte Waldrebe 'General Sikorski' aus Europa. Ihre runden, zart gewellten Blütenblätter schimmern in einem geheimnisvollen Blau, das teilweise lila übergeht. Sie gruppieren sich um die filigranen Staubgefäße in der Mitte, die mit ihrem hellen Gelb intensiv aus dem samtigen Blau der Blütenblätter hervorleuchten. Das kräftige Grün des Laubes rundet das harmonische Zusammenspiel der Farben harmonisch ab.

Clematis 'General Sikorski' begeistert mit hervorragenden Klettereigenschaften. Sie windet sich aufrecht auf eine Höhe von 250 bis 350 Zentimetern empor. Ihre Wuchsbreite liegt zwischen 60 und 90 Zentimetern. Im Juni öffnet die Pflanze ihre großen, auffälligen Blüten. Sie sind tellerförmig und erreichen einen Durchmesser von 14 bis 16 Zentimetern. Das Farbspektrum ihrer Blütenblätter reicht von blau bis lila. Teilweise weisen sie dekorative, hellere Verfärbungen auf. Mit ihrer leuchtenden Farbintensität heben sie den lichten Schimmer der hellgelben Blütenmitte attraktiv hervor. Bienen, Hummeln und Schmetterlinge lassen sich zur Nahrungsaufnahme auf den Blüten nieder. Bis September verzaubert Clematis 'General Sikorski' den Garten mit einem faszinierenden Blütenschmuck. Sie bildet kräftige, eiförmige Blätter aus, die ein sattes Mittelgrün zeigen.

Die Waldrebe 'General Sikorski' schlingt sich am Rankgerüst, an der Pergola oder an Stöcken empor. Sie bedeckt den Zaun mit ihren glamourösen Blüten und dem schönen Laub. So dient sie als ansprechende Alternative zur Hecke. Als Begrenzung von Terrassen und Sitzecken schützt sie im Sommer vor neugierigen Blicken. 'General Sikorski' bedeckt Hauswände und Mauern. Mit ihren großen, leuchtend blauen Blüten und dem tiefgrünen Laub setzt sie sich elegant von weißen Mauern oder Wänden ab. In Begleitung von Waldreben mit weißen, violetten oder rosafarbenen Blüten bietet sie ein märchenhaftes Schauspiel. Kombinationen von romantischer Schönheit bildet sie mit weiß, rosa oder rot blühenden Kletterrosen. Sie eignet sich optimal zur Kübelpflanzung. Im Pflanzgefäß windet sie sich an Stöcken empor und schmückt Terrassen, Balkons und Stadtgärten. Parks und Naturgärten verwandelt sie in Märchenwälder, indem sie an Bäumen in die Höhe klettert und sich um Sträucher und große Steine rankt.

Die Clematis 'General Sikorski' gedeiht an sonnigen bis halbschattigen Stellen. Ihre Blüten neigen sich der Sonne entgegen, während die empfindlichen Wurzeln Schatten benötigen, um nicht auszutrocknen. Auf normalen, durchlässigen Gartenböden fühlt sie sich am wohlsten. Ideal ist ein Untergrund, der reich an Humus und Nährstoffen ist und einen pH-Wert zwischen 6,0 und 7,0 aufweist. Regelmäßiges Gießen ist an trockenen Standorten während der Vegetationszeit erforderlich. Waldrebe 'General Sikorski' verträgt keine Staunässe. Im zeitigen Frühjahr erfolgt ein kräftiger Rückschnitt.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Ist die Blüte blau oder violett?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Cologne , 2. März 2018
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Die Blüte ist je nach Sonneneinstrahlung, Wärme und Standort veränderlich, geht aber überwiegend ins violette.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen