Waldrebe 'Elten'

Clematis montana 'Elten'

Sorte
Vergleichen
Waldrebe 'Elten' - Clematis montana 'Elten' Shop-Fotos (7)
Foto hochladen
  • sehr reichblühend
  • frühe Blüte
  • sehr pflegeleicht
  • stark wüchsig

Wuchs

Wuchs kletternd, aufrecht
Wuchshöhe 700 - 1200 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe reinweiß
Blütenform tellerförmig
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Mai - Juni
Blütezeit (grob) früh

Blatt

Blatt lanzettlich, gefiedert
Laub laubabwerfend

Sonstige

Besonderheiten weißblühend, rankend
Boden locker, leicht feucht, beschattet
Clematisgruppe Montana-Gruppe
Duftstärke
Schnittgruppe 1 - Auslichtungsschnitt im Juni
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelstellung, Beete, Kübel
Wurzelsystem Flachwurzler
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerware€12.50
60 - 100 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
€12.50*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Waldrebe 'Elten' zeigt dekorative weiße Blüten in Hülle und Fülle! Mit ihren traumhaft schönen, anemonenähnlichen, schneeweißen Blüten bietet die (bot.) Clematis montana 'Elten' ein eindrucksvolles Bild im Garten. Diese großartige Clematis ist vielen Gärtnern unter dem Namen Anemonen-Waldrebe oder Berg-Waldrebe bekannt. Die Waldrebe'Elten' zählt zu den frühblühenden Clematis-Sorten und präsentiert sich von Mai bis Juni in ihrer überwältigenden Blütenpracht. Wie alle Sorten der Art Clematis montana ist 'Elten' für ihre Kletterkunst bekannt. Im Nu erklimmt die Schöne mit einer Rankhilfe eine Pergola, Mauern oder Seilsysteme. Mit einem weißen Blütenmeer verzaubert diese Kletterpflanze ihre ganze Umgebung bis in luftige Höhen von zwölf Metern. Jede ihrer zauberhaften Blüten wird zwischen vier und sechs Zentimeter groß. Sie strahlen eine künstliche Perfektion aus. Doch ist jede Einzelne ein großartiges Meisterwerk der Natur. Kein Wunder, dass die wuchsfreudige und weißblühende Waldrebe 'Elten' sich über unzählige Liebhaber weltweit freut. Die tellerförmigen Blüten schmücken sich mit vier Blütenblättern. Das reine Weiß der anemonenähnlichen Blüten steigert sich durch die hübschen, gelben Staubgefäße. Einen großartigen dunkelgrünen Farbkontrast bilden die länglichen, lanzettlichen Laubblätter. Sie sind an ihrem Ende spitz zulaufend und erreichen bis zu zehn Zentimeter Länge. Die kletterfreudige Berg-Waldrebe liebt, wie alle Clematissorten, einen halbschattigen bis sonnigen Standort. An den Boden stellt die unkomplizierte Kletterpflanze geringe Anforderungen. Sie benötigt einen gut durchlässigen, nährstoffreichen und humosen Untergrund.

Wichtig für die Clematis montana 'Elten' ist ein sorgsamer Schutz des Wurzelbereichs. Der Clematisliebhaber bepflanzt diesen mit niedrig wachsenden, Schatten spendenden Stauden oder Sträuchern. Auch leichte Steine dienen als hinreichender Schutz. Hat die Waldrebe 'Elten' an ihrem Standort Fuß gefasst, dankt sie dem Gartenfreund seine Mühen mit ihren weißen Blüten. Wohl niemand bekommt davon genug. Die Waldrebe 'Elten' benötigt im Sommer ausreichend Wasser. Staunässe oder auf Dauer nasse Füße verträgt die schöne Kletterin jedoch nicht. An trockenen Sommertagen wässert der Pflanzenfreund die Berg-Waldrebe von Zeit zu Zeit. Diese zauberhafte Schönheit gehört zur ersten Rückschnittgruppe. Das bedeutet einen leichten Auslichtungsschnitt im späten Frühjahr nach der Blüte. Die Clematis montana legt ihre neuen Knospen für das kommende Jahr im Sommer und Herbst des Vorjahres an. Diese sogenannte Blüte am alten Holz macht es wichtig, einen vorsichtigen Umgang mit der Gartenschere zu pflegen. Ist ein Schnitt nötig, wartet der Gärtner die Blüte im April / Mai ab. Ab Juni führt er einen vorsichtigen Auslichtungsschnitt bis auf das gewünschte Maß durch. Auf diese Weise bleibt der Pflanze ausreichend Zeit, um gut zu wachsen und im erneut Knospen für das folgende Jahr anzulegen. Zu nass sollte diese Clematis nicht stehen, da sie ansonsten spätfrostgefährdet ist. Die wuchsfreudige Waldrebe 'Elten' ist ein wahres Schmuckstück. Sie bietet im Gartenbeet und im Kübel eine hinreißende Vorstellung. Ihre weißen Blüten bieten dem Pflanzenfreund viele Möglichkeiten, diese Kletterschönheit in der Kombination mit farbenfrohen Rosen oder Stauden perfekt in Szene zu setzen. Die robuste Clematis montana ist winterhart.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!
Produkte vergleichen