Waldrebe 'Best Wishes'

Clematis 'Best Wishes'

Vergleichen
Foto hochladen
  • sehr blütenreich
  • auch für Kübel geeignet
  • Austrieb bronzefarbig
  • benötigt Winterschutz

Wuchs

Wuchs kräftiger Kletterer
Wuchshöhe 200 - 300 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe weiß-lila bis mauve, violette Zeichnung
Blütenform tellerförmig
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Juni - September
Blütezeit (grob) spät

Blatt

Blatt oval, gefiedert, bronzefarben bei Austrieb
Herbstfärbung nein
Laub laubabwerfend

Sonstige

Besonderheiten mehrjähriger Kletterer, blütenreich
Boden humos, durchlässig, feucht
Duftstärke
Schnittgruppe 3 - Rückschnitt auf 30-50 cm im März
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Fassadenbegrünung, Spaliere, Ergänzung von Gehölzen
Wurzelsystem Flachwurzler
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerware12,90 €
60 - 100 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
12,90 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Ein aufwogenes Blütenmeer in zartem Pastell! Stolz präsentiert die Waldrebe dem Betrachter die komplette Palette der Farbe Violett, der Lieblingsfarbe der Engländer. Gezüchtet 2009 in Thornton, Norfolk, ist die Waldrebe 'Best Wishes' eine echte Engländerin. Erst seit wenigen Jahren erstrahlen deutsche Gärten unter der üppigen Blumenfülle der 'Best Wishes'.

Der hohe Zierwert der Pflanze und die reichen Schattierungen ihres lebendigen Blumenflors sind überzeugende Argumente. Die Färbung der Blüten nimmt den Betrachter gefangen. Mauve und zartes Violett wechseln sich mit blauweiß und reinem Weiß ab. Das Innere der Blume erstrahlt in kräftigem Lila, das sich in feinen Linien von der Mitte bis zum Ende der Blütenblätter zieht. Die Clematis 'Best Wishes' ziert Hauswände, Fassaden und große Pflanzkübel. Sie macht Spaliere zu Blütenträumen und eignet sich zur dekorativen Ergänzung von Gehölzen. Rhododendren, Gartenhibiskus und Forsythie erhalten durch das enge Zusammenspiel mit der Clematis 'Best Wishes' neue, faszinierende Facetten. Ein knorriger alter Apfelbaum erwacht durch die zarte Rebe, die zu den schönsten unter den Hahnenfußgewächsen zählt, zu neuem Leben.

Von Anfang Juni bis in den September hinein, erfreut sich der Gärtner an der beeindruckenden Blütenvielfalt der englisch-stämmigen Schönheit. In dieser Zeit treibt diese Sorte zweimal ihre Blüten aus. Vorausgesetzt, der Gärtner entfernt die Fruchtstände nach der ersten Blühphase. Die Waldrebe 'Best Wishes' gehört innerhalb der Clematis-Arten zur sogenannten 'Florida-Gruppe', einer auffällig prächtigen und gesunden Untergruppe der Clematis-Sorten. Aus der edlen Erblinie erhielt die 'Best Wishes' ihre beeindruckende Blühfreudigkeit und Robustheit. Eine Besonderheit der Clematis 'Best Wishes' ist ihre Laubfärbung. Junge Blätter erscheinen im Frühjahr in einem kräftigen Kupferton. Erst nach einigen Wochen erhält das Laub die charakteristische frisch-grüne Färbung.

Der Gärtner pflanzt die Clematis idealerweise in der Zeit von Mai bis September, bei einer Bodentemperatur zwischen 15 und 22 Grad. Warmer Boden sorgt für ein schnelles Wurzelwachstum. Die Pflanze startet ohne Verzögerung in ihren ersten Sommer. Wie die meisten Waldreben, bevorzugt die Clematis 'Best Wishes' humusreiche, gleichmäßig feuchte Erde, gern mit Sand und Kompost versetzt. Ein unmittelbar nach dem Pflanzen gesetztes Rankspalier ermöglicht es ihr, in die Höhe zu wachsen. Besonders geeignete Hilfen sind natürliche Holzgitter mit einer Kantenlänge von zirka zwei Zentimetern. Der Abstand zu Hauswänden beträgt im Idealfall zehn Zentimeter. So ist die Rückseite der Pflanze gut belüftet. Dieses Schmuckstück liebt die Sonne. Die Blüten leuchten in den Sonnenstrahlen noch intensiver. Die Waldrebe 'Best Wishes' gehört zur dritten Rückschnittgruppe. Sie bildet während des Sommers sogenannte Langtriebe aus, die in üppigem Blütenflor auslaufen. Im März empfiehlt sich ein Rückschnitt bis auf 30 bis 50 Zentimeter über dem Boden. Gegen starke Fröste hilft ein Winterschutz aus Vlies. So gut behütet, entfaltet die Clematis 'Best Wishes' im folgenden Sommer erneut ihre volle Pracht.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Clematis vitalba
Clematis vitalbaClematis vitalba
Clematis 'Caroline'
Clematis 'Caroline'Clematis 'Caroline'
Clematis 'Crispa'
Clematis 'Crispa'Clematis 'Crispa'
Clematis 'Westerplatte'
Clematis 'Westerplatte'Clematis 'Westerplatte'
Clematis integrifolia
Clematis integrifoliaClematis integrifolia
Clematis 'Kacper'
Clematis 'Kacper'Clematis 'Kacper'
Clematis 'Dubysa'
Clematis 'Dubysa'Clematis 'Dubysa'
Waldrebe 'Aneta'
Waldrebe 'Aneta'Clematis 'Aneta'
Waldrebe 'Ascotiensis'
Waldrebe 'Ascotiensis'Clematis 'Ascotiensis'
Waldrebe 'Rahvarinne'
Waldrebe 'Rahvarinne'Clematis 'Rahvarinne'
Clematis 'Kaiser'
Clematis 'Kaiser'Clematis 'Kaiser'

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!
Produkte vergleichen