Wald-Marbel 'Sherwood'

Luzula sylvatica 'Sherwood'

Sorte
Vergleichen
Foto hochladen
NEU Wald-Marbel 'Sherwood' - Luzula sylvatica 'Sherwood'3D Ansicht
  • wintergrün
  • winterhart
  • pflegeleicht
  • für halbschattige bis schattige Standorte
  • schöner Bodendecker

Wuchs

Wuchs aufrecht, kompakt, bodendeckend
Wuchshöhe 30 - 60 cm

Blüte

Blütenfarbe grünlich-braun
Blütenform doldenförmig
Blütezeit April - Juni

Frucht

Frucht dreikantige, lang zugespitzte Kapselfrucht
Fruchtschmuck nein

Blatt

Blatt breit-lineal
Herbstfärbung nein
Laub wintergrün
Laubfarbe glänzend grün

Sonstige

Besonderheiten winterhart, für schattige Bereiche geeignet, pflegeleicht
Boden sandig bis lehmig, mäßig trocken bis frisch
Bodendeckend
Pflanzenbedarf 6-8 Pflanzen pro m²
Standort Halbschatten bis Schatten
Verwendung Staudenbeet, Steingarten, Gehölzrand, Unterpflanzung

360° Ansicht

Gartenplanung leicht gemacht – Erlebe unsere Pflanzen hautnah in deinem Garten

Jetzt 3D Modell ansehen
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Topfware
    €5.10
Topfware
lieferbar Lieferzeit bis zu 16 Werktage
€5.10*
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Wald-Marbel 'Sherwood' ist eine heimische und winterharte Waldstaude, die zu der Familie der Binsengewächse gehört. In milden Regionen behält (bot.) Luzula sylvatica 'Sherwood' auch im Winter das glänzend grüne Laub, welches starr und aufrecht wächst. Ihre Blätter werden meist über einen Zentimeter breit. Die ersten grünlich-braunen Blüten der Wald-Marbel 'Sherwood' zeigen sich zwischen April und Juni. Sie wachsen doldenförmig und sitzen an aufrechten bis abstehenden Stängeln. Wie für die Binsengewächse üblich, ist die Frucht der Wald Marbel 'Sherwood' dreikantig und lang zugespitzt, kastanienbraun und erreicht die Länge der Blütenblätter.

Der bevorzugte Standort für die Luzula sylvatica 'Sherwood' ist eine halbschattige bis schattige Lage mit sandigem bis lehmigem Boden. Die Wald-Marbel 'Sherwood' sollte nicht zu trocken stehen, insbesondere gilt dies auch für die Wintermonate. Sie eignet sich besonders als Bodendecker in naturnahen Wald- und Schattengärten. Gut sieht die Wald-Marbel 'Sherwood' auch in der Kombination mit Waldstauden und Farnen aus. Sie eignet sich ebenso zur flächigen Unterpflanzung von Gehölzen. Auch um absonnige Lagen im Mauer- und Gebäudeschatten zu begrünen ist sie die ideale Wahl.

mehr lesen

Ratgeber

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Wald-Marbel 'Sherwood' 360° Ansicht

Es handelt sich um eine ausgewachsene Pflanze
Produkte vergleichen