Ulme 'Jacqueline Hillier'

Ulmus hollandica 'Jacqueline Hillier'

Sorte
Vergleichen
Zurück Weiter
nur bestellbar
Botanik Explorer
Ulme 'Jacqueline Hillier' - Ulmus hollandica 'Jacqueline Hillier' Shop-Fotos (2)
Foto hochladen

Winterhärte-Check 

Jetzt Postleitzahl eingeben
& Winterhärte checken!

Wuchs

Wuchs strauchförmig, breitbuschig, dicht verzweigt, unregelmäßig, Äste leicht gedreht, halboffene Krone
Wuchsbreite 200 - 300 cm
Wuchsgeschwindigkeit 10 - 15 cm/Jahr
Wuchshöhe 400 - 600 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe bräunlich bis violett
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit März - April

Frucht

Fruchtschmuck nein

Blatt

Blatt elliptisch bis lanzettlich, doppelt gezähnter Rand
Herbstfärbung
Laub laubabwerfend
Laubfarbe glänzend dunkelgrün

Sonstige

Besonderheiten grazile kleine Krone, zierliche Blätter, gedrehte Äste
Boden frisch bis feucht, nährstoffreich
Duftstärke
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelstellung, Gruppen, Hecke, Kübel
Winterhärte Z5 | -28,8 bis -23,4 °C
Wurzelsystem Tiefwurzler
Themenwelt Stämmchen
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen werden aufgrund der Winterperiode voraussichtlich ab Anfang Februar 2021 ausgeliefert. Sie erhalten von uns vorher eine Mitteilung per E-Mail.
6% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Winterrabatt für Sie: Auf alle Bestellungen, die bis einschließlich 18. Januar 2021 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 6%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: TNAA-JQQX-55RK-NQBX
  • Stämmchen€93.10
Stammhöhe: 80 cm
Stämmchen
lieferbar
Auslieferung Anfang Februar 2021
€93.10*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Ulme 'Jacqueline Hillier' begeistert mit ihrem außergewöhnlichen, grazilen Habitus und dem unverwechselbaren Laub. Ihre kleinen, zierlichen Blätter wirken mit ihrem doppelt gesägten Rand sehr filigran und erinnern optisch ein wenig an Farnwedel. Sie leuchten in einem tiefen, glänzenden Dunkelgrün. Die Unterseite ist deutlich heller gefärbt und lässt das dunkle Grün der Blattoberseite noch kräftiger erscheinen. Im Herbst zeigt sich das Laub in einem intensiven Goldgelb. Ulmus hollandica 'Jacqueline Hillier' wächst dicht verzweigt, breitbuschig und unregelmäßig. Ihre kleine Krone ist halboffen und im Alter schirmartig. Ein toller Blickfang sind die anmutigen, leicht gedrehten Äste, die ihr graziles Aussehen unterstreichen. Die Ulme 'Jacqueline Hillier' entwickelte sich 1966 aus einer Zufallskreuzung in einem Park in Birmingham. Sie ist sehr gut winterhart und verträgt Temperaturen bis -35 Grad. Da sie pflegeleicht ist, eignet sie sich hervorragend für Einsteiger. Sie ist schmetterlingsfreundlich und robust.

Mit ihrem langsamen Wuchs und der geringen Größe eignet sich die Ulme 'Jacqueline Hillier' für kleine Gärten und zur Kübelpflanzung. Sie erreicht eine Höhe von 400 bis 600 Zentimetern und eine Breite von 200 bis 300 Zentimetern. Dank ihres eleganten Habitus und des einzigartigen, edlen Laubes ist sie ein malerisches Solitärgehölz, das Rasenflächen und kleine Plätze aufwertet. Auf größeren Flächen brilliert sie in Gruppen. Weil sie strauchartig wächst, ist sie das optimale Gehölz für Laubhecken. Reizvolle Akzente setzt sie als Kübelpflanze. Auf dem Balkon und der Terrasse ist sie nicht nur eine Augenweide, sie bietet auch Schutz vor Wind, Sonne und unerwünschten Blicken. Ulmus hollandica 'Jacqueline Hillier' liebt einen Platz in der Sonne oder im Halbschatten. Sie gedeiht auf frischen bis feuchten, tiefgründigen und nährstoffreichen Böden. Staunässe verträgt sie nicht. In jungen Jahren hat die Ulme 'Jacqueline Hillier' einen hohen Wasserbedarf. Einen regelmäßigen Rückschnitt benötigt sie nicht.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!
Produkte vergleichen