Trauerweide / Hängeweide / Silberweide 'Tristis'

Salix alba 'Tristis'

<c:out value='Trauerweide / Hängeweide / Silberweide 'Tristis' - Salix alba 'Tristis''/> Shop-Fotos (3)
Foto hochladen
  • auf Grund seiner herabhängenden Zweige malerisch wirkender Baum
  • robust und pflegeleicht
  • sehr Austriebsstark, auch alte, beschnittene Bäume treiben willig aus
  • gerade in jungen Jahren sehr raschwüchsig
  • Blüten-Kätzchen sind Bienenweide

Wuchs

Wuchs rasch wachsend, aufrecht mit herabhängenden Zweigen
Wuchsbreite 1300 - 1500 cm
Wuchsgeschwindigkeit 40 - 80 cm/Jahr
Wuchshöhe 1500 - 2000 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe gelb
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit April

Frucht

Fruchtschmuck

Blatt

Blatt schmal, lanzettförmig, wechselständig
Laub laubabwerfend
Laubfarbe mattgrün

Sonstige

Besonderheiten winterhart, malerische Wuchsform
Boden keine besonderen Ansprüche
Standort Sonne bis Schatten
Verwendung Solitärbaum
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Mit ihrer weit ausladenden Krone und den malerisch nach unten hängenden Ästen erinnert sie an geheimnisvolle, romantische Landschaften. An Ufern von Gewässern wirkt sie in besonderer Weise reizvoll, wenn sich ihre langen, grünen Triebe im Wasser spiegeln. Die Trauerweide 'Tristis' diente vielen Generationen von Malern und Dichtern als Inspirationsquelle. Heute schmückt sie vor allem weitläufige Parkanlagen.

Salix alba 'Tristis' ist ein robuster Laubbaum, der sich durch eine enorm gute Frosthärte auszeichnet. Er wächst schnell und erreicht eine Höhe von maximal 20 Metern. Die lockere Krone wird 15 Meter breit. Das Besondere an der Hängeweide 'Tristis' sind ihre langen, schmalen Triebe, die nach unten hängen und eine gelbgrüne Farbe aufweisen. Die Laubblätter sind schmal lanzettlich geformt und bis zu zehn Zentimeter lang. Im Herbst verzaubern die Blätter mit ihrer goldgelben Färbung. Sie verströmen einen aromatischen Duft. Außergewöhnlich schön ist die Blütenpracht von Salix alba 'Tristis'. Im April ist sie mit zahllosen, länglich geformten, gelben Kätzchen übersät. Während der Blütezeit summen unzählige Bienen um ihre Krone und erfreuen sich am angebotenen Nektar. Die Kätzchen entwickeln sich im Laufe des Sommers zu zweiklappigen Fruchtkapseln. Die Hängeweide 'Tristis' ist häufig in Einzelstellung in Parks anzutreffen. Auf weitläufigen Rasenflächen und an Gewässerrändern kommt ihre volle Schönheit zur Geltung. In großen Gärten ist sie ein attraktiver Blickfang. Mit ihrer üppigen Krone ist sie der ideale Schattenspender an heißen Tagen. Auch wer einen kleinen Garten besitzt, erfreut sich über Salix alba 'Tristis'. Durch radikalen Schnitt wird der 'Tristis' klein gehalten.

An einem sonnigen Standort fühlt sich die Silberweide 'Tristis' am wohlsten, einen Platz im Halbschatten empfindet sie ebenfalls als angenehm. Der Boden bietet frisch, humos und gut durchfeuchtet ideale Voraussetzungen für gesundes Wachstum. Im ersten Jahr der Anpflanzung ist regelmäßiges Gießen notwendig. Ein Austrocknen des Wurzelballens von Salix alba 'Tristis' gilt es zu verhindern. Dafür hat sie keinerlei Probleme mit Staunässe. Im Winter kommt sie mit extrem niedrigen Temperaturen zurecht. Ein weiterer Pluspunkt für die Trauerweide 'Tristis' ist ihre Schnittverträglichkeit. Selbst nach einem radikalen Rückschnitt treibt sie ohne Probleme ihre langen schmalen Triebe aus. Gartenexperten empfehlen einen Schnitt im Frühjahr nach der Blüte. Alle kranken, verkrüppelten und vertrockneten Triebe fallen der Schere zum Opfer.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Kopfweide
KopfweideSalix alba 'Kopfweide'
Trauerweide 'Tristis Resistenta'
Trauerweide 'Tristis Resistenta'Salix alba 'Tristis Resistenta'
SilberweideSalix alba
Bach- / PurpurweideSalix purpurea
Rosmarinweide
RosmarinweideSalix rosmarinifolia
Schweizer Kätzchenweide
Schweizer KätzchenweideSalix helvetica
Lockenweide
LockenweideSalix erythroflexuosa
Knackweide
KnackweideSalix fragilis
Aschweide / Grauweide
Aschweide / GrauweideSalix cinerea
Silber-Kriechweide
Silber-KriechweideSalix repens argentea

Kundenbewertungen

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!