Traubenholunder 'Golden Lace' ®

Sambucus racemosa 'Golden Lace' ®

Sorte
Vergleichen
Foto hochladen
  • winterhart
  • leicht duftend
  • anspruchslos
  • ideal als Solitärpflanze

Wuchs

Wuchs gut verzweigter Strauch, horstig, buschig, aufrecht, dicht
Wuchsbreite 100 - 150 cm
Wuchsgeschwindigkeit 5 - 15 cm/Jahr
Wuchshöhe 100 - 150 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe cremeweiß
Blütenform rispenförmig
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Mai - Juni

Frucht

Fruchtschmuck

Blatt

Blatt gefiedert, tief eingeschnitten, gesägt
Laub laubabwerfend
Laubfarbe mittelgrün

Sonstige

Besonderheiten Zierstrauch, gelbes Blattwerk, rote Früchte, winterhart
Boden frisch bis feucht, durchlässige Gartenböden
Duftstärke
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelstellung, Rabatte, Beete, Gruppen
Wurzelsystem Flachwurzler
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerware€18.50
40 - 60 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 1-2 Werktage
Sofortversand möglich Sofortversand möglich
€18.50*
- +
- +
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Bestellen Sie innerhalb der nächsten Produkte mit diesem Zeichen, erfolgt der Versand , wenn Sie als Versandart Sofortversand wählen.
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Der Traubenholunder 'Golden Lace' ® ist eine kanadische Züchtung und punktet mit seinem wunderschönen Blatt. Sambucus racemosa kommt in Europa, Asien und Nordamerika vor. In der freien Natur wächst er in Wäldern oder an Waldrändern in lichten Schatten großer Bäume sowie auf Lichtungen. Der Traubenholunder ist kleiner als der Schwarze Holunder.

Der Strauch wächst breitbuschig und kompakt. Dieses markante Ziergehölz erreicht eine Höhe von bis zu 150 Zentimetern. Er passt sich perfekt in kleine Gärten ein oder verschönert halbschattige Gartenecken. Die leicht überhängenden Zweige dieses Ziergehölzes sind mit ihren dekorativen, leuchtend gelben Blättern ein Augenschmaus. Der laubabwerfende Strauch besitzt tiefe, eingeschnittene Fiederblätter mit einem gesägten Rand. Der Austrieb ist zunächst bronze-rot. Einen fantastischen Farbkontrast bilden ab Juli die scharlachroten Früchte des wunderbaren Zierstrauchs. Sambucus racemosa 'Golden Lace' ® ist ein wunderschöner Gartenbewohner der Sonderklasse! Im Mai stehen hübsche cremeweiße kleine Blüten in großen Rispen an den Trieben von Sambucus racemosa 'Golden Lace' ®. Es handelt sich um schirmrispige Blütenstände. Sie stehen aufrecht auf den Zweigen, zeitgleich mit den gelben Blättern. Sie verleihen dem Strauch eine zusätzliche Attraktivität. Aus den Blüten entwickeln sich im Verlauf des Sommers hübsche rote Früchte. Diese hängen traubenartig. Die Beeren bleiben klein. Sie werden rund fünf Millimeter groß und reifen zwischen Juli und September. Die Früchte sind für den Menschen nicht essbar. Allerdings stellen sie für Vögel und Wildtiere eine wertvolle Nahrungsergänzung dar.

Das winterharte Ziergehölz besitzt ein flaches Wurzelwerk. Der Strauch kommt mit sonnigen wie mit halbschattigen Standorten bestens zurecht. An die Beschaffenheit des Bodens stellt die Pflanze keine besonderen Ansprüche. Sie ist unkompliziert und anspruchslos. Sie erobert als Pionierpflanze viele Standorte. 'Golden Lace' ® kommt überall zurecht. Besonders gut gedeiht der Strauch auf sandigen, lehmhaltigen Böden. Trockenheit verträgt der Strauch nicht gut. Er ist unempfindlich gegenüber Kälte oder Wind. Der Traubenholunder 'Golden Lace' ® ist gut schnittverträglich und winterhart. Er wächst langsam. Der dekorative Kleinstrauch bildet mit seinen gelben Blättern und roten Früchten zauberhafte Kontraste im Garten. Der Traubenholunder eignet sich perfekt als dekorativer Solitär. In Rabatten oder Beeten setzt er mit Stauden oder mit Gräsern eindrucksvolle Akzente. Sambucus racemosa 'Golden Lace' ®) lässt sich als Blütenhecke zum Beispiel zur Grundstückseinfassung ziehen oder zur Unterpflanzung von lichten Gehölzen einsetzen. 'Golden Lace' ® ist ein auffälliger Zierstrauch, der den Gärtner das ganze Jahr über erfreut.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Kann man 'Golden Lace' auch im Kübel auf der Terrasse halten?
von Carlos aus Köln , 25. March 2019
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Wenn die Wasser - und Nährstoffversorgung im Sommer optimal gewährleistet wird, dann ist eine Kübelhaltung kein Problem. Zudem müssen Sie die gesamte Pflanze im Winter an die warme Hauswand ziehen und dementsprechend schützen.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen