Transvaal Mittagsblume

Delosperma sutherlandii


 (5)
<c:out value='Transvaal Mittagsblume - Delosperma sutherlandii'/> Shop-Fotos (2)
Foto hochladen
  • kleine Polsterstaude
  • helle, fast weiße Blütenmitte
  • sukkulente, lange Blätter
  • gut geeignet für Steingärten
  • nur für warme Lagen geeignet

Wuchs

Wuchs bodendeckend, kriechend
Wuchsbreite 15 - 20 cm
Wuchshöhe 10 - 20 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe rosa-violett
Blütenform schalenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Juni - August

Frucht

Frucht Nüsschen, unscheinbar

Blatt

Blatt lanzettlich, abgerundet, dickfleischig
Blattschmuck
Laub immergrün
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten auffallende Blütenfarbe, Bodendecker-Staude
Boden trocken, gut durchlässig, neutraler Ph-Wert
Duftstärke
Pflanzenbedarf 15 bis 20cm Pflanzabstand
Standort Sonne
Verwendung Beetpflanze, Bodendecker-Staude, Gruppen, Steinanlagen
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen bis einschließlich Sonntag, 11. Dezember 2016, werden bis Heiligabend ausgeliefert. Spätere Bestellungen werden voraussichtlich Mitte Februar 2017 versandt.
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Topfballen2,80 €
Topfballen
vorbestellbar
lieferbar ab Mitte März
3,20 €*
ab 3 Stück
2,90 €*
ab 6 Stück
2,80 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die immergrüne Delosperma sutherlandii wächst eigentlich in Süd- und Nordafrika, wo sie primär in Felsenlandschaften beheimatet ist. Trotzdem kann sie auch bei unseren klimatischen Bedingungen wirklich gut gedeihen. Hier erfreut sie sich großer Beliebtheit, weil es ihr wie kaum einem anderen Bodendecker gelingt, eine karge Steinanlage in einen bezaubernd blühenden Miniaturgarten zu verwandeln, der - je nachdem er platziert wurde - vielerlei Insekten anzieht und damit zur Befruchtung des gesamten Gartens und darüber hinaus beiträgt.

Sehr oft kann die Transvaal Mittagsblume mit anderen Bodendeckern kombiniert werden und bildet dann eine Art Polster, dass sich über die Steine legt und dann ausschaut wie kleine Felsen, die mit den Jahren zugewachsen sind. Eine wirkliche Augenweide, die dem ganzen Garten eine verträumte Ausstrahlung verleiht, wenn Blütezeit ist und die fantastischen Farben der Staude perfekt zur Geltung kommen. Sie liebt es in geselliger Runde mit anderen Mittagsblumen zur einer niedlichen Gruppe von 3 - 5 Pflanzen im Abstand von 20 cm gepflanzt zu werden.

Überaus pflegeleicht präsentiert sich die Delosperma sutherlandii, wenn die Vorsorge für den Winter berücksichtigt wird. Wenn es kälter als 7° wird, sollte die kleine Pflanze vor Frost geschützt sein und dafür Sorge getragen werden, dass keine Schäden durch Nässe entstehen können. Wenn diese Maßnahmen professionell eingehalten werden, können Gärtner sehr lange an dieser Gartenpflanze Freude finden. Hinreißende Kombinationen lassen sich mit dem auffälligen rosa-violetten Blütenkleid der Transvaal Mittagsblume im Garten schaffen.

Wenn das Polster der schönen Pflanze zu üppig wird, kann es einfach zurück geschnitten werden, damit es wieder neu treiben kann. Dann dauert es nicht lange und die ganze Pracht der Delosperma sutherlandii kann wieder in schönster Form bewundert werden. Wann immer ein Gärtner sich dazu entschließt ein Arrangement mit Steinen in seinem Garten zu platzieren, sollten diese kleinen - äußerst dekorativen Mittagsblumen in ihrer tollen rosa-violetten Farbe nicht vergessen werden. Erst durch ihre Anmut wird eine Steinanlage zum wirklichen Kunstwerk und der Kreativität sind ja bekanntlich niemals Grenzen gesetzt.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Mittagsblume 'Peach Star'
Mittagsblume 'Peach Star'Delosperma sutherlandii 'Peach Star'
Stauden Mittagsblume
Stauden MittagsblumeDelosperma cooperi
Gedrängte Mittagsblume
Gedrängte MittagsblumeDelosperma congestum
Lesotho Mittagsblume
Lesotho MittagsblumeDelosperma lineare
Coopers Mittagsblume 'Mesa Verde' ®
Coopers Mittagsblume 'Mesa Verde' ®Delosperma cooperi 'Mesa Verde' ®
Lesotho MittagsblumeDelosperma nubigenum

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (5)
5 Bewertungen
4 Kurzbewertungen
1 Bewertung mit Bericht

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Pflanzengesundheit
Duftstärke
Pflanzenwuchs
Anwuchsergebnis
Blütenreichtum
Pflegeleicht

Einzelbewertungen mit Bericht


Oberhausen

Mittagsblume

Alles soweit gut, aber nach dem ersten Sommer sind leider alle Pflanzen verschwunden. Die sind doch nicht einjährig, oder?

Antwort der Baumschule Horstmann:
Die Transvaal Mittagsblume ist nicht einjährig. Sie sollte aber im Winter unbedingt vor Nässe und Frost geschüzt werden.

vom 25. Mai 2015




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Habe diese Mittagsblumen gestern in 3 Gruppen à 3 Pflänzchen in unser Beet gepflanzt.
Wie schütze ich diese nun, da es ja noch nicht so warm ist und die Temperatur teilweise noch unter 7°C geht ?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Donzdorf , 27. April 2015
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
7°C sind kein Problem für die Stauden. Junge Pflanzen vertragen aber oftmals noch keine Nachtfröste. Sind diese daher in Ihrer Region angekündigt, sollten die Stauden einfach über Nacht mit einem leichten Vlies abgedeckt werden.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!