Thymian 'Albus'

Thymus serpyllum 'Albus'

Sorte

 (31)
Vergleichen
Thymian 'Albus' - Thymus serpyllum 'Albus' Shop-Fotos (10)
Foto hochladen
  • angenehmer Duft von Blättern und Blüten
  • bienenfreundlich, gut winterhart
  • in der Blütezeit entsteht ein weißer Teppich
  • für die Dachbegrünung geeignet

Winterhärte-Check 

Jetzt Postleitzahl eingeben
& Winterhärte checken!

Wuchs

Wuchs teppichartig, mattenartig, teils wurzelnd
Wuchshöhe 3 - 7 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe weiß
Blütenform doldenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Juni - August

Frucht

Frucht Nüsschen, unscheinbar
Fruchtschmuck nein

Blatt

Blatt elliptisch, ganzrandig, klein
Laub immergrün
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten aromatische Blätter, immergrün, weiße Blüte, bienenfreundlich, winterhart
Boden gut durchlässig, humus- und nährstoffarm, trocken
Bodendeckend
Duftstärke
Jahrgang 1991
Nahrung für Insekten
Pflanzenbedarf 20-25 cm Pflanzabstand
Standort Sonne
Verwendung Steinanlagen, Mauerkronen, Dachbegrünung
Themenwelt Dachbegrünung
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerware€12.90
  • Topfware€3.90
Containerware
vorbestellbar
lieferbar ab Mitte März 2021
€12.90*
- +
- +
Topfware
vorbestellbar
lieferbar ab Mitte März 2021
€4.50*
ab 3 Stück
€4.10*
ab 6 Stück
€3.90*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Der Thymian 'Albus' gehört zu den immergrünen Stauden und ist im Garten vielseitig einsetzbar. Die aromatische Pflanze begeistert im Steingarten und wirkt als Bodendecker ausnehmend dekorativ. Auch als Beetstaude macht (bot.) Thymus serpyllum 'Albus' eine tolle Figur. Der angenehme Duft, den dieser Thymian verströmt, wirkt belebend. Die Pflanze bildet dichte Teppiche, die sich betreten lassen. So nutzt sie der Gartenfreund als attraktiven Rasenersatz. Ein wundervoller Anblick entsteht in der Zeit von Juni bis August. Dann erscheinen schöne schneeweiße Blüten, die sich zum dichten immergrünen Laub der Pflanze gesellen.

Ein weißes Blütenmeer entfaltet eine Gruppe mehrerer Exemplare von Thymus serpyllum 'Albus'. Die kleinen weißen Einzelblüten wachsen dicht beisammen und sorgen für eine enorme Blütenexplosion. Schon von weitem macht die Staude damit auf sich aufmerksam. Und das bei ihrem niedrigen Wuchs von drei bis sieben Zentimetern! Die Blüten locken zahlreiche Bestäuber an und machen die Pflanze zum perfekten Part einer Bienenweide. Durch ihren teppichbildenden Wuchs ist die Staude mit Vorliebe als Zierde im typischen Steingarten gesehen. Auch in klassischen Beeten bildet der Thymian 'Albus' wunderschöne dichte Teppiche. Dafür setzt der Gärtner bis zu circa 15 Exemplare der Sorte auf einem Quadratmeter. Mit einem Pflanzabstand von circa 25 Zentimetern bekommt jede einzelne Pflanze genug Platz zur individuellen Entfalten. Mit einem steinig-sandigen Boden kommt diese tolle Gartenpflanze ausgezeichnet zurecht. Und verlangt vom Gärtner keine besondere Pflege. Auch im Winter ist die Staude attraktiv und zeigt sich robust bis zu Temperaturen von rund -29 Grad Celsius.

Der Thymian 'Albus' stellt geringe Ansprüche an seinen Standort. Gerne streckt er seine Wurzeln im trockenen, durchlässigen Boden an sonniger Stelle aus. Hier entfaltet sich die Staude gut und breitet sich bodendeckend aus. Ein schöner, duftender und dichter Teppich entsteht! Auch in Mauerritzen oder auf Mauerkronen ist diese zauberhafte und aromatische Staude ein wahres Highlight. Besonders hier, zwischen kleinen und großen Steinen, präsentiert Thymus serpyllum 'Albus' seinen dekorativen Charme eindrucksvoll. Ebenfalls eignet sich diese Sorte zum Begrünen von Dächern. Sie ist robust und kommt mit trockenen Böden gut zurecht. In klassischen Staudenbeeten oder zwischen Gehölzen bedeckt sie Lücken ohne die Sicht auf andere Pflanzen zu verdecken. Auch in Rabatten in Balkonkästen und kleinen Töpfen ist sie eine wundervolle Zierde! Ihr Aroma und ihre Blütenpracht kommt auf diese Weise zu Pflanzenfreunden, die über keinen eigenen Garten verfügen. Natürlich darf dieser Thymian in keinem Duft- und Aromagarten fehlen! 'Albus' ist eine absolut vielseitig einsetzbare Pflanze, die sich absolut pflegeleicht und anspruchslos zeigt.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (31)
31 Bewertungen 12 Kurzbewertungen 19 Bewertungen mit Bericht
96% Empfehlungen

Detailbewertung

Duftstärke
Pflegeleicht
Blütenreichtum
Pflanzenwuchs
Anwuchsergebnis
Pflanzengesundheit
Eigene Bewertung schreiben

Dörentrup

Thymian Albus

Die Pflanzen haben sich trotz der Trockenheit gut entwickelt. Knospenansätze sind auch reichlich vorhanden.
vom 13. June 2020

Cremlingen

Erfüllt die Erwartungen absolut

Die sicher verpackten Pflanzen wurden nach dem Auspacken unmittelbar eingesetzt und angegossen. Im ersten Jahr (Dürresommer 2019) wurde regelmäßig gewässert. Die Pflanzen danken es 2020 mit gutem Zuwachs und machen sich zügig daran, den Boden in unmittelbarer Umgebung zu erobern.
vom 5. June 2020

Bisingen

Thymian

Die Pflanzen sind gut angewachsen und entwickeln sich prächtig. Kann ich nur weiterempfehlen.
vom 5. October 2019

Buckow

Thymian"Albus"

Wunderbar angewachsen.
Sehr dekorativ und schnelles Wachstum.

vom 23. October 2017

Adlhausen

Tolle Planze

Ich habe diese Pflanze in Gruppen mit der Sorte ?coccineus? an eine Süd-Hanglage im Herbst 2016 gepflanzt und ich bin absolut begeistert.
Wundervoll duftend, sehr starkwüchsig, geringer Bodenanspruch, bodendeckend und was für mich besonders wichtig war,dass Sie eine bienenfreundliche Planze ist.

vom 22. October 2017
Alle 19 Bewertungen mit Bericht anzeigen
Zurück Weiter

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Ich möchte den Thymus gern zwischen kleine Steinplatten einpflanzen. Die letzte Sorte ist trotz angeblich Max. Wuchshöhe von 10 cm fast doppelt so hoch geworden und unten sehr schnell verholzt. Ist diese Sorte dafür besser geeignet?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Prien am Chiemsee , 10. December 2020
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Diese Sorte und auch Thymus serpyllum 'Coccineus' sind für das Vorhaben geeignet. Es gibt ähnlich flache Sorte, die aber dennoch auf 10 cm hinaus wachsen können und dann nicht den gewünschten Effekt hervorrufen. Die Anpflanzung sollte nun erst ab April/Mai erfolgen.
1
Antwort
Kann ich Rosen (sonniger Standort) damit umpflanzen oder ist ein anderer evtl weißblühender Bodendecker besser geeignet?
von einer Kundin oder einem Kunden , 4. October 2020
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Thymian bevorzugt in der Regel den nährstoffarmen Standort. Rosen das gegenteil. Eine Unterflanzung ist möglich, jedoch besteht die Gefahr um die Rosen herum, dass der Bodendecker verschwindet. Es empfiehlt sich hier auf Phlox douglasii 'White Admiral' oder Geranium x cantabrigiense 'Biokovo' zurück zugreifen.
1
Antwort
Kann der Thymian auch in einer halbschattigen bis schattigen Lage gepflanzt werden? Wir möchten gerne die Betonrastersteine einer ehemaligen Garagenabfahrt damit begrünen. Die eine Böschung zeigt nach Südost, die andere aber nach Nordwest und liegt im Hausschatten.
von einer Kundin oder einem Kunden , 21. March 2020
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Die Pflanze wird immer zu den sonnigen Plätzen sich ausrichten und aus dem Schatten verschwinden. Daher ist eine Anpflanzung mit diese Pflanzen nicht empfehlenswert. Hiermöchte ich Ihnen folgende Pflanzen empfehlen: Lamium maculatum 'Beacon Silver', Ajuga reptans 'Elmblut', Tiarella cordifolia 'Moorgrün' oder Vinca minor 'Grüner Teppich' (braucht recht feuchten Boden).
1
Antwort
Kommt diese Pflanze auch mit leicht saurem Boden, in der Nähe einer Fichte, zurecht? Der Standort ist sonnig und trocken. Wir möchten den aktuell dort wachsenden Rasen ersetzen weil dieser dort regelrecht vertrocknet.
von einer Kundin oder einem Kunden aus München , 29. April 2019
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Ein leicht sauerer oder schwach saurer Boden wird von der Pflanze gut toleriert. Das ist kein Problem.
1
Antwort
Lässt sich dieser Thymian auf ein mit weißem Marmorkies abgedecktes Grab pflanzen? Standort ist vollsonnig,
Weinbauklima. Die Steine sind nicht mehr schön, mein Wunsch wäre, dass der Thymian darüber wächst.
Muss der Stein entfernt werden?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Bernkastel , 27. June 2018
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Die Steine müssen entfernt werden, damit der Thymian Kontakt mit der Erde herstellen kann. Nur so wird er sich auch in die Breite entwickeln. Auf den Steinen wird nichts wachsen. Eventuell Efeu.
1
Antwort
Unser Vorgarten hat eine Fläche von ca. 45 qm, die wir gerne mit einem Bodendecker beflanzen würden. Ist der Thymian Albus dafür gut geeignet? Wie viele Pflanzen pro qm werden benötigt?
von einer Kundin oder einem Kunden , 5. September 2017
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Wir empfehlen einen Pflanzabstand von 20 bis 25 cm.
So bildet der Thymian mit bis zu circa 15 Exemplaren seiner Art auf einem Quadratmeter, wunderschöne dichte Teppiche.
1
Antwort
Hallo, wir wollen einen Hang mit ca 9x3m begrünen. Eignet sich der Thymian auch für die große Fläche oder sollten dort verschiedene Pflanzensorten gesetzt werden?
von einer Kundin oder einem Kunden , 19. June 2017
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Wenn die Fläche Unkrautfrei ist, kann eine Anpflanzung mit den Stauden in jedem Fall durchgeführt werden. Gerade auf solch einer großen Fläche kann die Sorte wirken und zu einem dichten Teppich heran wachsen.
1
Antwort
Ist die Pflanze trittfest?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Dresden , 17. April 2017
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Ein gelegentliches Betreten ist möglich, besser ist es aber immer so genannte Trittsteine zu setzen.
1
Antwort
Wenn ich die Thymian-Pflanze ca. Mitte März erhalte, kann ich diese dann sofort im Garten einpflanzen?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Adlhausen , 5. March 2017
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Ja, denn die Pflanzen stehen bei uns auch draußen und vertragen auch leichte Nachtfröste im Frühjahr noch gut.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen