Teppichwacholder 'Icee Blue'

Juniperus horizontalis 'Icee Blue'

Sorte
Vergleichen
Foto hochladen
  • teppichförmig, dichter Wuchs
  • silbrig-blaue Benadelung
  • gut geeignet für vollsonnige Standorte
  • immergrün
  • widerstandsfähig und sehr winterhart

Wuchs

Als Kübelpflanze geeignet
Wuchs flach ausgebreitet, dicht verzweigt, schwachwüchsig
Wuchsbreite 60 - 100 cm
Wuchsgeschwindigkeit 5 - 10 cm/Jahr
Wuchshöhe 5 - 10 cm

Blatt

Blatt silbrig-blaugrüne Nadeln, im Winter purpur
Laub immergrün
Nadelfarbe blau

Sonstige

Besonderheiten stahlblaue Nadeln, intensiv leuchtend, sehr winterhart
Boden normaler Gartenboden, sandig-humos
Bodendeckend
Pflanzenbedarf 3 pro m²
Standort Sonne
Verwendung Bodendecker, Einzelstellung, Gruppen, Kübel
Wurzelsystem Tiefwurzler
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen werden aufgrund der Winterperiode voraussichtlich ab Anfang März 2020 ausgeliefert. Sie erhalten von uns vorher eine Mitteilung per E-Mail.
  • Containerware€27.40
30 - 40 cm (Lieferhöhe)
Containerware
vorbestellbar
lieferbar ab Mitte März 2020
€27.40*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Teppichwacholder 'Icee Blue' wächst langsam und ist anspruchslos. Dadurch eignet er sich für unerfahrene Gartenfreunde und Experten gleichermaßen. Der (bot.) Juniperus horizontalis 'Icee Blue' zeigt sich bescheiden und anpassungsfähig. Er gedeiht in allen trockenen bis halbtrockenen Regionen. Er verträgt hohe Temperaturen genauso gut wie Frost. Er übersteht längere Trockenperioden ebenso wie anhaltend feuchtes Wetter. Allerdings hat er es am liebsten sonnig und gleichmäßig feucht. Der Teppichwacholder 'Icee Blue' wuchert selber nicht und verhindert, dass sich Wildkräuter ausbreiten. Er ist generell pflegeleicht, benötigt kein besonderes Klima, ist schnittfest und robust. Ein tiefgründiger Boden ist ideal, da er seinen Wasser- und Nährstoffbedarf durch seine tiefreichenden Wurzeln aus den unteren Bodenschichten sichert. Dabei stellt er keine speziellen Ansprüche an den Boden. Die schöne Pflanze lässt sich bedenkenlos in jedem sonnigen Gartenbereich einsetzen. Juniperus horizontalis 'Icee Blue' ist ein Teppichwacholder, der durch sein intensives Blau auffällt. Dank des niederliegenden Wuchses eignet sich die schöne Sorte als immergrüner Bodendecker.

Besonders fällt der langsam wachsende Juniperus horizontalis 'Icee Blue' durch seine blauen Nadeln auf. Das schöne silbrige Blau wirkt im sommerlichen Blumengarten ruhig und ausgleichend. An kalten Wintertagen nehmen die Nadeln eine purpurbraune Farbe an. Der stahlblaue Schimmer der Nadeln erweckt den Eindruck eines reifbesetzten Bodens. Großflächig gepflanzt, wirkt die Pflanze wie ein grüner Teppich im Garten. Er wächst flach und breitet sich kriechend aus. Die Äste liegen auf dem Boden auf. Die schuppenförmigen Nadeln sind kurz und liegen eng an den Zweigen an. Der Teppich wächst herrlich dicht, da sich die Zweige und Nadeln teilweise übereinander schieben. Die Pflanze hat im Jahr einen geringen Zuwachs. Form- oder Rückschnitte sind nicht regelmäßig nötig. Auch wenn der Teppichwacholder 'Icee Blue' diese gut verträgt. Diese schöne Sorte ist eine beliebte Variante, um Gräber dauerhaft und liebevoll zu verschönern. Der Teppichwacholder 'Icee Blue', der mit seinen stahlblauen Nadeln an Frost und Winter erinnert, verschönert ein Grab in der kalten Jahreszeit auf anmutige Weise. Er ist bescheiden und mit wenig Pflege zufrieden. Da er langsam wächst, bleibt das Beet lange hübsch gestaltet.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!
Produkte vergleichen