Taglilie 'Mini Stella'

Hemerocallis x cultorum 'Mini Stella'

Sorte

 (6)
Vergleichen
Taglilie 'Mini Stella' - Hemerocallis x cultorum 'Mini Stella' Shop-Fotos (8)
Foto hochladen
  • goldgelbe Blüten
  • kompakter Wuchs
  • duftet sehr zart
  • langlebig, winterhart

Wuchs

Wuchs bogig geneigt, kompakt, horstig
Wuchsbreite 30 - 50 cm
Wuchshöhe 20 - 30 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe goldgelb bis tiefgelb
Blütenform rispenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Juni - August

Frucht

Frucht Kapsel

Blatt

Blatt lineal, zugespitzt, schmal, ganzrandig
Herbstfärbung nein
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten langlebig, winterhart, zwergige Sorte, gelbe Blüte
Boden frisch, durchlässig, hoher Nährstoffbedarf
Duftstärke
Jahrgang 1983
Nahrung für Insekten
Pflanzenbedarf 30-50 cm Pflanzabstand
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Beet, Freiland, Kübel
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen werden aufgrund der Winterperiode voraussichtlich ab Anfang März 2020 ausgeliefert. Sie erhalten von uns vorher eine Mitteilung per E-Mail.
  • Topfware€8.20
Topfware
lieferbar
Auslieferung ab Anfang März 2020
€8.70*
ab 3 Stück
€8.30*
ab 6 Stück
€8.20*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Taglilie 'Mini Stella' überzeugt mit ihren majestätischen Blüten und ihrem angenehmen Duft. Die trichterförmigen Blüten erstrahlen in einem satten Goldgelb bis tiefen Gelb. Die Blütezeit von (bot.) Hemerocallis x cultorum 'Mini Stella' beginnt Anfang Juni und endet im August. Während dieser Zeit wirkt die Pflanze mit ihrem Duft wie ein Magnet für Insekten. Die Blätter der Taglilie 'Mini Stella' erscheinen in einem satten Grün und fallen in besonderer Weise durch ihre lineale, schmale und zugespitzte Form auf. Aufgrund der pflegeleichten Art und ihrer Anspruchslosigkeit ist diese Staude in vielen Gärten ein gern gesehener Gast. Diese Taglilie wächst kompakt und erreicht eine Wuchshöhe von circa 30 Zentimeter und ragt circa 30 bis 50 cm in die Breite.

Es finden vier bis fünf Pflanzen der Sorte auf einem Quadratmeter Platz. Neben der Pflanzung als Rabatte eignet sich die Hemerocallis x cultorum 'Mini Stella' hervorragend als Kübelpflanze. Sie findet bequem einen geeigneten Platz auf der Terrasse oder dem Balkon, um dort ihre Eleganz zum Ausdruck zu bringen. An einem sonnigen Standort im Garten entwickelt sich die Blüte der Taglilie 'Mini Stella' prächtig. Sie benötigt einen frischen, durchlässigen Boden, der einen hohen Nährstoffgehalt aufweist. Bei einer längeren Trockenzeit im Sommer empfiehlt sich, die Pflanze zu gießen. Wenn sie nicht austrocknet behält die Taglilie 'Mini Stella' ihre Blühfreude. Nach der Blütephase bleibt das grasartige Laub erhalten und sorgt somit weiterhin für einen grünen Mittelpunkt. Die Staude überwintert problemlos draußen doch ist ein leichter Winterschutz ist eine empfehlenswerte Vorsichtsmaßnahme.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (6)
6 Bewertungen 4 Kurzbewertungen 2 Bewertungen mit Bericht
100% Empfehlungen

Detailbewertung

Pflanzengesundheit
Pflanzenwuchs
Blütenreichtum
Anwuchsergebnis
Duftstärke
Pflegeleicht
Eigene Bewertung schreiben

Wiesbaden

Empfehlenswert

Beide Pflanzen haben in diesem Extremsommer sogar eine 4wöchige Gießpause überstanden und blühen sogar jetzt - im November! - noch! Eine ist etwas kräftiger, die gelben Blüten passen wunderbar zu meinem Kerzenknöterich.
vom 17. November 2019

Großerkmannsdorf

Ich habe sie erst seit einem Jahr

da konnte sich noch nicht sooo viel entwickeln, aber sie ist gut angewachsen, es sind schon neue Treibe von unten gekommen und sie hat sehr schön geblüht. Ein echter Hingucker.
vom 7. October 2014

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!
Produkte vergleichen