Sumpf Segge

Carex acutiformis

Foto hochladen
  • sehr wuchsfreudige Wasserpflanze
  • filtert das Teichwasser
  • kann bis zu 10 cm Wassertiefe gepflanzt werden
  • sumpfige Standorte sind auch geeignet

Wuchs

Wuchs bogig, geneigt, aufrechte Blütenstände, ausläuferbildend
Wuchsbreite 40 - 50 cm
Wuchshöhe 50 - 120 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe grünlich
Blütenform rispenförmig
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Mai - Juni

Frucht

Frucht Karyopsen

Blatt

Blatt grasartig, zugespitzt, ganzrandig, rauh
Blattschmuck
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün, bläuliche Blattspreite

Sonstige

Besonderheiten Repositionspflanzung
Boden wenig durchlässig, hoher Humus- und Nährstoffbedarf
Duftstärke
Pflanzenbedarf 50cm Pflanzabstand
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Wasserrand
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Topfballen3,00 €
Topfballen
vorbestellbar
lieferbar ab Ende April
3,40 €*
ab 3 Stück
3,10 €*
ab 6 Stück
3,00 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die Sumpf Segge ist zwar den Stauden zugeordnet, gehört jedoch auch zu den Gräsern. Sie bildet lange, lanzettliche Blätter in einer grünen Farbe, die aufgrund der leicht bläulichen Blattspreite noch besser zur Geltung kommen. Diese bläuliche Färbung sorgt auch dafür, dass sich die Pflanze von anderen, ähnlichen Sorten abhebt. Die Staude selbst wird mit einem bis zu 1,30 Meter sehr groß und fällt somit jedem Betrachter wohlwollend ins Auge. Während der Blütezeit von Mai bis Juli bildet die Sumpf Segge kleine, leicht rötliche Blüten, die eine hübsche Abwechslung zu dem grünen Laub bilden.

Am wohlsten fühlt sich das Sumpfgras, wenn es in einen nährstoffreichen, frischen und feuchten Boden eingepflanzt wird. Der ideale Standort für die Sumpf Segge ist halbschattig bis sonnig. Sofern diese wenigen Bedingungen erfüllt sind, wächst das Sumpfgras hervorragend und erfreut seinen Besitzer auch damit, dass es Ausläufer bildet und sich somit weiter vermehrt. So erhalten Pflanzenliebhaber ganz unkompliziert weitere schöne Pflanzen dieser Sorten und können Sie im Garten nach blieben pflanzen und wirken lassen.

Die Sumpf Segge wird sehr gerne in naturnahe Gärten gepflanzt, doch auch in Feuchtbiotopen kommt sie sehr gut zur Geltung. Ebenso ist es möglich, sie zur Befestigung der Ufer von Naturteichen zur verwenden. Hier kommt dann, neben der auffallend schönen Optik, ebenfalls ein rein praktischer Nutzen zutage. Des Weiteren kann getrost davon ausgegangen werden, dass man viele Jahre seine Freude an der Sumpf Segge hat, da diese mehrjährig ist. Aufgrund ihrer Pflegeleichtigkeit und des einnehmenden Aussehens ist diese Sumpfpflanze ein beliebter Gast in den verschiedensten Gärten.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Riesen Wald Segge
Riesen Wald SeggeCarex pendula
Immergrüne Breitblatt Segge
Immergrüne Breitblatt SeggeCarex plantaginea
Berg Segge
Berg SeggeCarex montana
Wald Segge
Wald SeggeCarex sylvatica
Cyperngras-Segge
Cyperngras-SeggeCarex pseudocyperus
Strandsegge
StrandseggeCarex arenaria
Palmwedel Segge
Palmwedel SeggeCarex muskingumensis
Morgenstern Segge
Morgenstern SeggeCarex grayi
Bräunliche Segge 'Bronco' / 'Bronze'
Bräunliche Segge 'Bronco' / 'Bronze'Carex comans 'Bronco' / 'Bronze'
Gold Segge 'Evergold'
Gold Segge 'Evergold'Carex oshimensis 'Evergold'

Kundenbewertungen

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!