Strauchahorn 'Phoenix'

Acer conspicuum 'Phoenix'

Vergleichen
Strauchahorn 'Phoenix' - Acer conspicuum 'Phoenix' Shop-Fotos (8)
Foto hochladen
  • beeindruckender Rindenfärber
  • strauchartiger Wuchs
  • gelbes Herbstlaub
  • winterhart

Wuchs

Wuchs aufrecht, verzweigt, strauchig
Wuchsbreite 200 - 300 cm
Wuchsgeschwindigkeit 20 - 40 cm/Jahr
Wuchshöhe 300 - 400 cm

Blüte

Blütenfarbe gelbgrün
Blütenform traubenförmig
Blütezeit April - Mai

Blatt

Blatt drei- bis fünflappig
Herbstfärbung
Laub laubabwerfend
Laubfarbe sommergrün, im Herbst gelb

Sonstige

Besonderheiten leuchtend rote Rinde, winterhart
Boden sandig, humos; kalkverträglich
Pflanzenbedarf 1 pro m²
Standort Sonne
Verwendung Einzelstellung
Wurzelsystem Herzwurzler
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerwareab €44.90
60 - 80 cm (Lieferhöhe)
Containerware
vorbestellbar
lieferbar ab Mitte August
€44.90*
- +
- +
125 - 150 cm (Lieferhöhe)
Containerware
vorbestellbar
lieferbar ab Mitte August
€149.80*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Eine wunderschöne Zierde! Der strauchig wachsende Streifenahorn Acer conspicuum 'Phoenix' fällt mit einer leuchtend roten Rinde auf, die in der kalten Jahreszeit belebende Farbe in den Außenbereich bringt. In den herbstlichen Monaten bilden die Stämme, mit den sich gelb verfärbenden Blättern, einen wunderschönen Kontrast.

Diese ungewöhnliche Baumsorte haben Züchter Anfang der 80er Jahre selektiert. Der Strauchahorn 'Phoenix' gehört zur Hybridart Acer conspicuum, zu Deutsch 'Ansehnlicher Ahorn', die seit den 60er Jahren bekannt ist. Diese wunderschöne Pflanze ist eine Kreuzung zwischen dem weiß gestreiften Acer pensylvanicum und dem Davids-Ahorn (Acer davidii). Dieser ist, aufgrund der eleganten Längsstreifung seiner Rinde, unter dem Namen 'Schlangenhautahorn' bekannt. Die Acer conspicuum Art zeichnen sich durch eine ungewöhnliche Rindenfärbung aus, wobei die rotrindige Sorte 'Phoenix' zu den auffallendsten zu zählen ist. Die doppelt gesägten Blattränder der mattgrünen Blätter dieses Streifenahorns sind zwischen 8 und 15 Zentimeter groß und erinnern an Weinlaub. Die Mittelader ist gelblich gefärbt und von unten sind die Adern braungelb behaart. Im Herbst verfärben sich die Blätter. Bei ausreichender Sonneneinstrahlung erstrahlen sie in sonnen- bis orangegelb und tragen zu einer farbenprächtigen Zeit bei.

Die Rinde der Wintertriebe dieses mehrstämmigen Laubbaumes ist längsgestreift und feuerrot, durchsetzt von weißen Wachsstreifen. Die auffallende Rindenfärbung des Strauchahorns 'Phoenix' kommt am besten in solitärer Stellung zur Geltung. Im Herbst, wenn sich das sommergrüne Laub verfärbt, lässt sich mit diesem farblich kontrastreichen Baum ein optisches Highlight im Garten setzen. Auch in der laublosen Jahreszeit belebt der rotrindige Ahorn die winterlichen Bereiche. Die buschige Wuchsform bringt die roten Stämme zusätzlich zur Geltung. Deshalb ist ein Rückschnitt bei den noch jungen Bäumen zu empfehlen. Je mehr Triebe die schöne Pflanze bildet, umso größer ist ihr zierender Wert.

Der Acer conspicuum 'Phoenix' stellt keine hohen Anforderungen an den Boden. Er ist kalkverträglich und gedeiht gut auf sandigem und humosem Boden. Der ideale Standort ist halbschattig bis sonnig zu wählen. Allerdings zieht der Baum die sonnigen Standorte vor. Zudem ist er vor stärkerem Wind geschützt. Der Ahorn ist frosthart und übersteht kräftige Minus-Temperaturen. Kälte scheint die rote Rindenfärbung zu verstärken. Im Winter ist eine gute Wurzeldrainage wichtig. Sie erspart dem Baum feuchte Füße. Im Gegensatz zu den größer werdenden Streifenahornen, erreicht der Strauchahorn 'Phoenix' eine maximale Höhe von drei bis vier Metern. Aus diesem Grund ist er in kleineren Gärten ein beliebter Begleiter. Die buschige Wuchsform bringt die roten Stämme ideal zur Geltung und sorgt in der Kombination mit immergrünen Pflanzen für eine optische Abwechslung. Besonders in der kalten Jahreszeit, sorgt ein solches Exemplar für Lebendigkeit.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!
Produkte vergleichen