Strauch-Ahorn 'Mozart'

Acer conspicuum 'Mozart'

Du hast diese Pflanze in deinem Garten?
Prima! Jetzt Foto hochladen!
Foto hochladen
  • rote Rinde mit weißen Streifen
  • grünes Laub
  • intensive, gelbe Herbstfärbung
  • langsam wachsend
  • frosthart & pflegeleicht

Wuchs

Wuchs Gleichmäßig verzweigter Großstrauch
Wuchsbreite 150 - 200 cm
Wuchshöhe 200 - 300 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe grünlich-gelb
Blütenform schalenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit April - Mai

Blatt

Blatt gelappt
Herbstfärbung
Laub laubabwerfend
Laubfarbe dunkelgrün

Sonstige

Besonderheiten winterhart, Großstrauch, langsam wachsend, anspruchslos
Boden gut durchlässig, frisch, humos
Duftstärke
Standort Sonne bis Schatten
Verwendung Einzelstellung
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen werden aufgrund der Winterperiode voraussichtlich ab Mitte Februar 2018 ausgeliefert. Sie erhalten von uns vorher eine Mitteilung per E-Mail.
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 01. Januar 2018 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: PNAA-G67U-SBVJ-ZT4A
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Ein Blickfang zu jeder Jahreszeit Dennoch ist er bisher wenig in Parks und Gärten anzutreffen. Wegen seiner auffälligen Farbigkeit lohnt es sich, die Bekanntheit von (bot.) Acer conspicuum 'Mozart' zu vergrößern. Als kleiner Vertreter der Großsträucher benötigt er nicht viel Platz. Das macht ihn in kleineren Vorgärten zur gern gesehenen Leitpflanze. Weiße Längsstreifen auf rotem Grund! Eine solche Farbgebung und und das fesselnde Muster werden eher in der Mode erwartet. Schon die vielzähligen, lang herabhängenden Blütentrauben im Frühjahr sind eine Augenweide.

Frisches helles grünliches Gelb verspricht einen Start in die neue Gartensaison. Im Herbst entfaltet der Strauch-Ahorn 'Mozart' mit Bravour seine Pracht. Die Blätter entzünden ein wahres Feuerwerk von blassgelb, über sonnengelb bis leuchtend orange. Eine Szene wie bei einem Sonnenuntergang, der jedoch von früh bis spät anhält. Botanisch gehört der Strauch-Ahorn 'Mozart' zur Gattung der Ahorne. Diese schöne Sorte gilt als Hybrid. Die Eltern sind der Davids-Ahorn (Acer davidii, Synonym Acer pectinatum subsp. forrestii) und Acer Pensylvanicum. Der Davids-Ahorn ist ebenfalls ein Schlangenhaut-Ahorn aus dem südlichen China und Maynmar. Der Acer pensylvanicum zeigt Längsstreifen auf grau-brauner Rinde und stammt aus Nordamerika. Die Blätter von Acer conspicuum 'Mozart' stehen dreilappig auf einem bis zu zehn Zentimeter langen roten Stiel. Der Strauch-Ahorn liebt die Sonne und nimmt schattige Plätze nicht übel. Als langsam wachsender Vertreter der Ahorngattung breitet er seine regelmäßig angeordneten Zweige gerne unter höheren Bäumen aus.

Dieser Großstrauch wächst auch unter Bäumen im Halbschatten. In seiner Entwicklung ist er nicht zu groß und wirkt doch unglaublich attraktiv. Mit seinen größeren Blättern zeichnet er Schattenspiele auf einen Weg. Für einen Blütenflor zu seinen Füßen gibt es ausreichend Licht. Frühjahrsblüher, wie beispielsweise Zwiebelblumen, gedeihen unter seinen Ästen. Ein Sommerflor aus Nelkenarten, verschiedenen Katzenminzen und der Vanilleblume (Heliotrop) sorgt für eine duftende Begleitung. Der Strauch-Ahorn verträgt sich gut mit anderen Straucharten. Acer conspicuum 'Mozart' setzt einen rot-grünen Akzent in eine Fläche mit Beetrosen. Er gibt einer schwach wachsenden Kletterrose eine Stütze oder beschützt einen Tuff von Staudenclematis. An kleinen Wasserflächen oder Wasserspielen und an Sitzplätzen fühlt er sich ebenfalls wohl. Dort bieten sich viele Gelegenheiten, seine Rindenzeichnungen zu bewundern. Großblättrige Stauden wie Funkien (Hosta) oder Zierrhabarber (Rheum palmatum) schaffen einen sanften Untergrund für den Strauch-Ahorn 'Mozart'. Als Mittelpunkt in einem einfachen Kies- oder Sandbeet sorgt er in einem Gebiet mit modernen Gewerbebauten für ein freundliches Flair. In einem Hausgarten lenkt Acer conspicuum 'Mozart' den Blick auf eine besondere Stelle. Langgezogene Blickachsen lassen sich mit dem Strauch-Ahorn verkürzen, ohne die Sicht zu nehmen.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Bergahorn
BergahornAcer pseudoplatanus
Rot-Ahorn
Rot-AhornAcer rubrum
Roter Schlangenhaut-Ahorn
Roter Schlangenhaut-AhornAcer capillipes
Fächer-Ahorn 'Tamukeyama'
Fächer-Ahorn 'Tamukeyama'Acer palmatum 'Tamukeyama'
Fächerahorn 'Emerald Lace'
Fächerahorn 'Emerald Lace'Acer palmatum 'Emerald Lace'
Fächer-Ahorn 'Beni komachi'
Fächer-Ahorn 'Beni komachi'Acer palmatum 'Beni komachi'
Fächer-Ahorn 'Shishigashira' / 'Cristatum'
Fächer-Ahorn 'Shishigashira' / 'Cristatum'Acer palmatum 'Shishigashira' / 'Cristatum'
Fächer-Ahorn 'Green Globe'
Fächer-Ahorn 'Green Globe'Acer palmatum 'Green Globe'
Fächer-Ahorn 'Kagiri nishiki'
Fächer-Ahorn 'Kagiri nishiki'Acer palmatum 'Kagiri nishiki'
Fächer-Ahorn 'Ki hachijo'
Fächer-Ahorn 'Ki hachijo'Acer palmatum 'Ki hachijo'

Kundenbewertungen

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!